Oracle Supply Chain Management

Supply Chain Management in Unternehmensgeschwindigkeit

SCM in Unternehmensgeschwindigkeit

Unternehmen sind heute dem permanenten Druck ausgesetzt, zu wachsen, die Betriebskosten zu senken und die Mitarbeiterkompetenz zu stärken. Kann Ihre Versorgungskette mithalten?

Oracle SCM und Produktentwicklung

Es beginnt mit der richtigen Idee

Ein großartiges Produkt fördert eine starke Versorgungskette sowie ausgezeichnete Kundenerfahrungen. Finden Sie heraus, wie Sie ein profitables Produktportfolio anbieten können, das für kontinuierliches Wachstum sorgt.

Oracle SCM und Supply Chain Planning

Planung für den Erfolg

Schnell reagieren, Risiken reduzieren und Einblicke in die finanziellen Auswirkungen von Entscheidungen erlangen – mit den branchenführenden benutzerfreundlichen Planungslösungen.

Supply Chain Management: Lieferantenauswahl und Beschaffung

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Ausgaben

Erhöhen Sie die Quantität und Qualität des Budgeteinflusses Ihres Unternehmens und minimieren Sie die Risiken mit den weltweit einzigartige Beschaffungs- und Lieferantenauswahltechnologien.

Supply Chain Management: Fertigung und Wartung

Modernisieren Sie die Fertigung

Optimieren Sie den gesamten Produktionszyklus und verbessern Sie die Zuverlässigkeit und Ressourcenauslastung mit modernen Technologien, die Effizienz und überragende operative Qualität fördern.

Supply Chain Management: Logistik und Bestellabwicklung

Von überall nach überall

Bestellungen effektiv erfassen, Waren verteilen und global handeln. Als Experte für Logistik und Bestellabwicklung benötigen Sie flexible Netzwerke, die Sie dabei unterstützen, Dinge von überall nach überall zu transportieren.

Hervorragendes Supply Chain Management

Wertschöpfungsketten-Innovation

Unternehmen streben nach deutlichen Vorteilen und fördern Innovationen, indem sie ihre herkömmliche Versorgungskette in integrierte Wertschöpfungsketten umwandeln. Sind Sie bereit für den Wandel?

Supply Chain Management-Innovation
24%

der Führungskräfte
sind auf dem Weg
zur Integration

Flexibilität,

reduziertes Risiko und höhere
Margen sind die 3 stärksten
Faktoren der Wertschöpfungsketten-
integration

74%

der Führungskräfte möchten
ihre Supply
Chain integrieren

60%

höhere Gewinnmargen für
Firmen, die Wertschöpfungsketten-
integration erreicht
integration


Im Blickpunkt

Oracle Value Chain Summit

Veranstaltung

29.–30. April 2014, Barcelona

Der Schwerpunkt des dritten jährlichen, von Partnern ausgerichteten European Maintenance Summit liegt auf der Förderung von Best Practices mit Oracle EBS- und JD Edwards-Lösungen für das Enterprise Asset Management. Nehmen Sie teil und sprechen Sie mit Kollegen, Branchenexperten und dem Oracle Team, um sich über die Entwicklungen im Bereich Enterprise Asset Management zu informieren.

Leader in Transportation Management Systems – Bericht

Bericht

Oracle wird von Gartner im Quadanten „Magic“ für TMS als „Leader“ eingestuft

Oracle wird von Gartner im Bereich TMS als „Leader“ eingestuft. Lesen Sie den neuesten Magic Quadrant-Bericht, um zu erfahren, wie Oracle im Vergleich mit anderen Softwareanbietern abschneidet.

Moderne Wertschöpfungsketten: Agenten des Wandels – Kunden im Blickpunkt

Kunden im Blickpunkt

Moderne Wertschöpfungsketten

Während neue Technologien, Märkte und Ideen ineinanderfließen, wandeln die weltweit erfolgreichsten Führungskräfte ihre Versorgungsketten in moderne Wertschöpfungsketten um. Erfahren Sie, wie sie für mehr Konzentration auf den Kunden, Innovation, Reaktionsschnelligkeit und Leistungsstärke sorgen.


 
 

Hardware and Software, Engineered to Work Together

Wir helfen Ihnen gerne

Sprechen Sie mit einem Vertriebsexperten

Sprechen Sie mit dem Oracle Support