Oracle TimesTen Application-Tier Database Cache

Schneller SQL In-Memory Database Cache

Oracle TimesTen Application-Tier Database Cache ermöglicht eine Verkürzung der Anwendungsreaktionszeit bei Datenbankanwendungen, indem entscheidende Subsets der Oracle Database-Tabellen in Oracle TimesTen In-Memory Database selektiv zwischengespeichert werden.

  • Oracle TimesTen Application-Tier Database Cache
 
 
 
Überblick
  • In-Memory Database Cache-Grid
  • Automatische parallele Datensynchronisation mit Oracle Database
  • Zwischenspeichern der SQL-Lese-/-Schreibvorgänge, vorgeladen und bei Bedarf
  • Hinzufügen/Entfernen von Cache-Knoten online
  • Parallele Transaktionsreplikation mit automatischer Failover-Funktion
Vorzüge
  • Horizontale Skalierbarkeit
  • Verkürzte Anwendungsreaktionszeit
  • Gleich bleibende Anwendungsreaktionszeit in der Anwendungsschicht
  • Transparenz des Speicherorts von Cache-Daten
  • Transaktionskonsistenz bei den Knoten des Cache-Grids
  • Hohe Verfügbarkeit

Partner

Die Partner-Community von Oracle umfasst mehr als 20.000 Partner (darunter 1.000 spezialisierte Partner) und bietet Ihnen Lösungen und Services, die speziell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten sind.

Weitere Informationen zu Oracle Database-Produkten

Für Oracle Database Enterprise Edition bietet Oracle eine breite Palette von Optionen, damit Sie das Maximum aus dieser Anwendung herausholen können. Oracle bietet ebenfalls die weltweit beliebtesten integrierbaren Open-Source-Datenbanken und den branchenführenden speicherresidenten Datenbank-Cache an.

Video: Real-Time Performance with Oracle TimesTen In-Memory Database (2:34)
 
 
 
Oracle 0800 1 824145
    E-mail this page E-mail this page    Printer View Printer View