Oracle Service-Oriented Architecture (SOA)

Vereinfachte Integration von Cloud-, mobilen und lokalen Umgebungen

In Verbindung bleiben:

Unabhängig davon, ob Ihre anfänglichen Ziele sich auf die Anwendungsintegration konzentrieren oder breiter gefächert sind – z. B. die Erstellung von Layern in einer SOA-Plattform (service-orientierte Architektur) neben der vorhandenen Anwendungsinfrastruktur –, Oracle stellt eine flexible Lösung bereit, die Ihre Integrationsstrategie unterstützt.

Warum Oracle SOA?

Durch die Vermittlung, Weiterleitung und Verwaltung von Interaktionen zwischen Services und Anwendungen im Unternehmen und in der Cloud schafft Oracle SOA den Übergang von der komplexen Anwendungsintegration in flexible und wiederverwendbare servicebasierte Verbindungen. Die Anforderungen an die Anwendungsintegration haben sich im letzten Jahrzehnt beträchtlich erhöht und umfassen jetzt Support für die Überwachung von Geschäftsaktivitäten, für die Ereignisverarbeitung, Geschäftsregeln, B2B-Integration usw. Organisationen benötigen jetzt eine komponentenübergreifend einheitliche Entwicklungs-, Laufzeit-, Überwachungs- und Verwaltungsoberfläche. Nur Oracle SOA bietet einen einheitlichen Ansatz mit einer einzelnen Oberfläche für alle aktuellen und zukünftigen Integrationsanforderungen, um die Risiken zu senken, die Markteinführung zu beschleunigen, schneller auf Geschäftsanforderungen zu reagieren und die Gesamtbetriebskosten zu reduzieren.


Anwendungsintegration und SOA
Anwendungsintegration und SOA

Oracle SOA Suite vereinfacht die Konnektivität durch die Bereitstellung einer einheitlichen Integrationsanwendung in der Cloud, am Standort und im B2B-Bereich. Die einheitliche Plattform enthält außerdem die folgenden Komponenten: Enterprise Service Bus als Grundlage für gemeinsam genutzte Services, Koordinierung der Geschäftsprozesse für die Optimierung der geschäftlichen Abläufe, Geschäftsregeln für Unternehmensflexibilität und Überwachung der Geschäftsaktivitäten, um rollenbasiert transparente Abläufe bereitzustellen.


Cloud-Integration
Cloud-Integration

Oracle vereinfacht Cloud-Integration durch die Bereitstellung einer einheitlichen und umfassenden Integrationsanwendung für unterschiedliche Cloud- und Vor-Ort-Lösungen. Oracle Cloud-Integration nutzt Oracle Cloud-Dienste sowie Komponenten aus Oracle SOA, BPM und Datenintegrationstechnologien.


SOA-Governance
SOA-Governance und API-Management

Optimieren Sie Ihre Geschäfts- und IT-Ziele durch ein besseres Management des Lebenszyklus Ihrer APIs und bessere Governance von Services. Fügen Sie Ihren Anwendungen ein mobiles Front-End hinzu und sichern Sie sich neue Einnahmemöglichkeiten dank reibungsloser API-Aktivierung.


Event Processing
Event Processing

Oracle Event Processing ist eine hochleistungsfähige Event-Plattform, die eine Komplettlösung für das Erstellen von Anwendungen zum Filtern, Korrelieren und Verarbeiten aussagekräftiger Informationen des Unternehmens aus Events im gesamten Unternehmen bereitstellt und so tatsächliche Business Intelligence in Echtzeit liefert.


 
Oracle 0800 1 824145
 Oracle Learning Streams
    E-mail this page E-mail this page    Printer View Printer View