Oracle Solaris 11

Engineered for Cloud

Oracle Solaris 11.2 ist eine vollständige, integrierte Plattform, die OpenStack, Software-definierte Netzwerke und integrierte Virtualisierung mit einem bewährten Betriebssystem der Unternehmensklasse verbindet.

  • Oracle Solaris 11
 
Funktionen Vorzüge
Zusammen mit dem Oracle Stack entwickelt
  • Hunderte Zielprojekte über CPU, Speicher, Dateisystem-E/A und Sicherheit für eine optimale Datenbank-, Middleware- und Anwendungsleistung
Integrierte Virtualisierung mit Oracle Solaris Zones, Netzwerkvirtualisierung und Oracle VM für SPARC und x86
  • Ausführung von missionsentscheidenden Anwendungen in einer hochverfügbaren Oracle Solaris-Cloud
  • Keine zusätzliche Software zum Virtualisieren des Rechenzentrums erforderlich
  • Virtualisierung ohne jegliche indirekte Kosten
  • Sichere Live-Migration
  • Virtuelle Netzwerke, NICs, Lastausgleichfunktionen, Firewalls und Router ohne Zusatzkosten integriert
  • Modellierung einer vollständigen Rechenzentrumstopologie in einer einzigen BS-Instanz
  • Zuweisung von Netzwerkbandbreite zu Anwendungen mit Priorität
Daten im Cloud-Umfang mit Oracle Solaris ZFS
  • Skalierbares Design mit unbegrenzter Kapazität
  • Flash-fähig, Tiered-Storage-Pools
  • Integrierte Datenservices: Deduplizierung, Verschlüsselung, Replizierung, Komprimierung
  • Reduzierter Speicherverbrauch durch bis zu 10-fache Deduplizierung
  • Verschlüsselung in Liniengeschwindigkeit
  • Rasche Bereitstellung virtualisierter Speicherressourcen
Angepasste Cloud-Sicherheit auf allen Ebenen
  • Delegierte Zonenverwaltung für Self-Service-IT
  • Fortlaufende Prüfung für Compliance-Berichte
  • Sichere Zonen schützen vor Angriffen
  • Netzwerk- und Datenlayerschutz
  • Verschlüsselte Daten bei der Übertragung und auf der Festplatte für jeden Cloud-Benutzer
Cloud-Bereitstellung vereinfacht mit Image Packaging System und neuen Software Lifecycle Management Tools
  • Neu konzipiertes BS und Softwareinstallation sowie Lifecycle Management-Tools für schnelle Bereitstellungen
  • Automatische Softwareabhängigkeitsprüfung stellt fehlerfreie Aktualisierungen sicher
  • Geklonte Umgebungen lassen sich zu geplanten Wartungszeiten in Sekundenschnelle aktualisieren und starten
  • Bei Bedarf sofortiger Rollback zum Originalzustand
  • Integrierte Tools, Oracle VM-Vorlagen, Oracle Software und eigene Software, kombiniert in einem benutzerdefinierten Unternehmens-Repository
Garantierte Kompatibilität
  • Stellt den Schutz der Anwendungsinvestition sicher
  • Anwendungen können unverändert unter verschiedenen Oracle Solaris-Versionen ausgeführt werden
  • Garantiertes Funktionieren von rekompilierten Anwendungen sowohl auf SPARC- als auch auf x86-Systemen
Plattformwahl
  • Hunderte von SPARC- und x86-Systemen für Oracle Solaris 11 zertifiziert
  • Unternehmenseffiziente Lösungen mit Oracle Solaris 11 auf Engineered Systems wie Exadata, Exalogic und SPARC SuperCluster
 
 
 
 
Oracle 49 61 03397003
    E-mail this page E-mail this page    Printer View Printer View