Oracle Corporation
   
  Die meisten Unternehmen kennen die Bedeutung der Verknüpfung von Geschäftsstrategie und Projektdurchführung.

Aber nur wenige verstehen, wie sie dies in die Tat umsetzen können, indem sie Projektportfoliomanagement- (PPM) Software einsetzen und damit einen einfachen und systematischen Top-Down Projektdurchführungsprozess unterstützen, der wichtige Überlegungen zu Ressourcenmanagement und Kosten integriert.

Durchsuchen Sie unseren Resource Kit nach praxisbezogenen Ratschlägen, wie Sie Projekte kontinuierlich in Einklang mit strategischen Geschäfts- und IT-Zielen bringen – und dabei das Verfolgen einer Strategie auf Grundlage von Best Practices fördern können:

Business-orientierten PMO-Erfolg (engl.) Der ultimative Leitfaden für Business-orientierten PMO-Erfolg (engl.)

Entdecken Sie sechs Schlüsselstrategien zur Geschäftsausrichtung und wie diese Ihrem PMO dabei helfen, die Agilität zu liefern, die Ihr Unternehmen benötigt, um auf ein sich veränderndes Geschäftsumfeld zu reagieren und kontinuierliche Verbesserungen zu vereinfachen.
 


 Verfolgen einer Geschäfts- und IT-Strategie (engl.) White Paper: Die Rolle von Projekt- und Portfoliomanagementsystemen beim Verfolgen einer Geschäfts- und IT-Strategie (engl.)

Erfahren Sie mehr über die neuesten Konzepte beim Verknüpfen von Geschäftsstrategie und Projektdurchführung und lernen Sie, wie PPM-Systeme Unternehmen dabei unterstützen, IT-Investitionsvorhaben an breiter angelegten Geschäftsprioritäten auszurichten.
 
Finden Sie heraus, wie Sie Strategieausrichtung und Projektdurchführung mit PPM erfolgreich umsetzen können.
Hardware and Software Engineered to Work Together
Copyright © 2014, Oracle and/or its affiliates.
All rights reserved.
Kontakt | Copyright | Datenschutz

SEV100272535

Oracle Corporation - Worldwide Headquarters, 500 Oracle Parkway, OPL - E-mail Services, Redwood Shores, CA 94065, United States

Der Schutz Ihrer Daten ist sehr wichtig für uns. Sie können sich an Ihrem Konto anmelden, um Ihre E-Mail-Newsletter zu aktualisieren. Sie können aber auch jederzeit alle Oracle Marketing-E-Mails abbestellen.

Bitte beachten Sie, dass der Ausstieg aus Marketing-Mitteilungen nicht den Empfang wichtiger geschäftlicher Mitteilungen in Bezug auf Ihre aktuelle Beziehung zu Oracle beeinträchtigt, wie z. B.Mitteilungen über Sicherheitsupdates, Hinweise zur Anmeldung für Veranstaltungen, Account Management und Support/Service.