Optimierter Beschaffungsprozess

Oracle Payables verbessert die Margen, sorgt für Unternehmens- und Finanzdisziplin und optimiert Geschäftsbeziehungen.

Mehrwert durch die Kombination mit der gesamten Oracle E-Business Suite
Oracle Payables arbeitet nahtlos mit anderen Produkten der Oracle E-Business Suite zusammen, um eine bessere Entscheidungsfindung, nachhaltige Finanzdisziplin, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und optimierte Geschäftsprozesse zu niedrigsten Kosten zu ermöglichen.

Oracle E-Business Suite Lernabonnement.

Wichtige Merkmale

  • Geringere Kosten
    Automatisieren Sie die Rechnungsverarbeitung mit einer Vielzahl von Tools, darunter Electronic Data Interchange (EDI), XML-Nachrichten, Evaluated Receipt Settlement (ERS) und Business-to-Business-E-Commerce. Eliminieren Sie die Verwendung von Papier mit der einzigartigen elektronischen Rechnungslösung von Transcepta, die nahtlos mit Oracle Lösungen zusammenarbeitet. Kontrollieren Sie den Cashflow, minimieren Sie Fehler und beseitigen Sie Ineffizienzen durch den Einsatz spezieller Zahlungstools.
  • Unternehmens- und Finanzdisziplin fördern
    Setzen Sie Geschäftsregeln durch, um das Risiko von Betrug, Fehlern und nicht autorisierten Zahlungen zu verringern. Automatisieren Sie die Weiterleitung und Genehmigung von Rechnungen entsprechend den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens. Nutzen Sie gemeinsame Kontrollen mit anderen E-Business-Produkten wie Oracle Purchasing und Oracle General Ledger.
  • Bessere Geschäftsbeziehungen
    Oracle Payables arbeitet mit iSupplier Portal zusammen, damit Lieferanten den Status ihrer eigenen Rechnungen eingeben und prüfen können. Auch Mitarbeiter profitieren von Oracle Payables, wenn es mit Oracle Internet Expenses verwendet wird, um Mitarbeitern mehrere Möglichkeiten zum Einreichen von Spesenabrechnungen zu bieten.
  • Global wachsen
    Internationale Geschäftsanforderungen, einschließlich Transaktionen in Fremdwährung, globale Steuersysteme und zukünftige Zahlungen, können einfach verwaltet werden. Um länderspezifische gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, unterstützt Oracle Payables die automatisierte Berechnung und Buchung von teilweise erstattungsfähiger und nicht erstattungsfähiger Mehrwertsteuer, Umsatz- und Verbrauchssteuer, Quellensteuer sowie regionaler und lokaler Steuern.