Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Aktuelle Fragen

Oracle Cloud Events Service

Oracle Cloud Infrastructure Events Service verfolgt Ressourcenänderungen mithilfe von Ereignissen, die dem CloudEvents-Standard der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) entsprechen. Entwickler können auf Änderungen in Echtzeit reagieren, indem sie Code mit Functions auslösen, in Streaming schreiben oder mithilfe von Notifications Warnungen senden.

Events Service

Optimierte IT-Abläufe

Verfolgen Sie Änderungen mühelos

Oracle Events Service beseitigt die Komplexität, die mit der manuellen Verfolgung von Änderungen über Cloud-Ressourcen hinweg verbunden ist.

Reaktionsautomatisierung nahezu in Echtzeit

Reagieren Sie auf Änderungen nahezu in Echtzeit mit Functions, Notifications oder Streaming.

Intelligente Lieferung nach Maß

Events Service verwaltet die Nachrichtenübermittlung in jeder Größenordnung. Es wird versucht, alle Nachrichten mindestens einmal zuzustellen, mit mehreren Wiederholungsversuchen, falls ein Endpunkt ausfällt. Es wurde für Endpunktausfälle und Latenz entwickelt.


Tiefe Integration

Integrieren Sie Benachrichtigungen in Infrastrukturdienste

Events Service lässt sich in zahlreiche Oracle Cloud Infrastructure-Dienste integrieren, damit Kunden Änderungen in allen Cloud-Ressourcen verfolgen können.

Integrierte Sicherheit

Events Service lässt sich in Identity and Access Management integrieren, sodass Kunden detaillierte Nutzer-Berechtigungen zum Erstellen und Verwalten von Regeln definieren können.


Nahtlose Interoperabilität

Einhaltung des CloudEvents-Standards

Events Service ist kompatibel mit CNCF CloudEvents für nahtlose Interoperabilität mit dem nativen Cloud-Ökosystem.

Erstellen Sie Anwendungen in allen Clouds

Entwickler können Anwendungen aller CloudEvents-kompatibler Cloud-Anbieter mit minimalem Refactoring erstellen, sodass sie sich auf das Erstellen und Innovieren konzentrieren können.


Anwendungsfälle für Cloud Events Service

Preise

Events Service ist kostenlos. Die Kunden zahlen nur für die von ihnen genutzten Dienste, welche Ereignisse im Events Service veröffentlichen oder Ereignisse vom Events Service empfangen, z. B. Funktionen, Benachrichtigungen und Streaming.

Ankündigungen

Oracle Cloud Infrastructure Events Service jetzt allgemein verfügbar

Vimal Kocherla, Principal Product Manager, Oracle

Mit dem Events-Service können Sie Änderungen in Ihren Cloud-Ressourcen abonnieren und mithilfe von Oracle Functions, Benachrichtigungen und Streaming darauf reagieren. Sie müssen in Ihren Ressourcen nicht mehr ständig nach Änderungen suchen.

Vollständigen Beitrag lesen

Ausgewählte Blogs

Alle anzeigen

Verwandte Produkte

Functions

Schreiben und Bereitstellen von Code ohne Serververwaltung

Notifications

Senden Sie Nachrichten über Slack, PagerDuty und per E-Mail

Streaming

Nehmen Sie Datenströme mit hohem Volumen in Echtzeit auf

Native Cloud-Services

Stärken Sie die moderne Anwendungsentwicklung

Erste Schritte


Oracle Cloud Free Tier testen

Testen Sie Oracle Events Service und andere Oracle Cloud Infrastructure Services kostenlos und erhalten Sie ein Gratisguthaben in Höhe von 300 US-Dollar.


Führung durch ein selbstgesteuertes Labor

Mit diesen schrittweisen Anleitungen können Sie praktische Erfahrungen bei der Entwicklung von Oracle Cloud sammeln.


Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie, wie Ihnen Oracle Events Service helfen kann.