Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie für das eingegebene Stichwort Synonyme, z.B. "application" statt "software".
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Kontakt Bei Oracle Cloud anmelden

Daten und Datenbanken in Oracle Cloud Infrastructure (OCI) migrieren

Durch die Verlagerung Ihrer Daten in die Oracle Cloud erhalten Sie unbegrenzte Kapazität, automatisierte Datensicherheit und erstklassige Resilienz, während Sie Ressourcen konsolidieren und Silos entfernen, um die Nutzung zu optimieren. Unabhängig davon, ob Sie transaktionsbezogene, analytische, strukturierte oder unstrukturierte Daten verschieben, verfügt Oracle Cloud über die Migrationstools und Cloud-Lift-Services, um die Daten in den am besten geeigneten Cloud-Service zu verschieben, darunter Oracle Autonomous Database, MySQL, Hadoop, Object Storage und mehr.

Wir helfen Ihnen, Wir helfen Ihnen beim Verschieben

Erfolgreiche, schnelle und risikoarme Migrationen sind unser Spezialgebiet. Unser Cloud Lift-Programm hilft Ihnen, kostenlos zu wechseln.

Best Practices für die Datenmigration validieren Best Practices für die Datenmigration validieren

Erfahren Sie mehr über Best Practices und Architekturen zur Migration von Daten in Oracle Cloud.

Erfahren Sie, warum OCI die beste Cloud für Ihre Daten ist Erfahren Sie, warum OCI die beste Cloud für Ihre Daten ist

Sehen Sie sich Webinare an, um Daten und Datenbanken in Oracle Cloud zu verschieben.

Kunden vertrauen OCI auf ihre wichtigsten Daten

Gesundheitsdaten



Unimed-Logo

Unimed migrierte Gesundheitsdatenbanken, die jetzt in 344 Niederlassungen landesweit bereitgestellt werden

Handelsdaten



Logo der Landmark Group

Die Landmark Group hat 45 geschäftskritische Anwendungen verlagert, wodurch 20 % gegenüber On Premise eingespart werden

Finanzdaten



Alliance Data-Logo

Alliance Data Systems hat 25 Terabyte an kritischen Finanz- und HR-Daten verschoben





Technische Kundenberichte erstellt und bereitgestellt

Bias migriert einen globalen Kunden zu OCI

Erfahren Sie, wie Bias Corp einem großen globalen Unternehmen bei der Entwicklung und Migration seines On-Premise-Data Centers in Oracle Cloud Infrastructure geholfen hat.

Alliance Data Systems verlagert wichtige Finanzdaten in OCI

Erfahren Sie, warum und wie Alliance Data Systems seine kritischen Anwendungen und Daten auf Oracle Cloud Infrastructure bereitgestellt hat.

MeVitae verschiebt ihre SaaS Recruiting-Anwendung in OCI

MeVitae hat seine blinde Recruitinglösung zu Oracle Cloud Infrastructure migriert, um Skalierung und Durchsatz zu verbessern, sodass sie sich auf die Produktentwicklung konzentrieren konnte.

Referenzarchitekturen für Datenmigration

Zu Exadata Cloud Service migrieren
Zu Exadata Cloud Service migrieren

Migrieren Sie ein On-Premise-Deployment von Oracle Database Enterprise Edition zu Exadata Cloud Service mit ZDM.

Teradata zu OCI und ADW migrieren
Teradata zu OCI und ADW migrieren

Verschieben Sie Daten von einem On-Premise-Teradata-Deployment in Autonomous Data Warehouse.

Migrieren Sie Ihre On-Premise-VMware-Workloads zu OCI
Migrieren Sie Ihre On-Premise-VMware-Workloads zu OCI

Migrieren Sie Ihre On-Premise-VMware-Workloads in die Oracle Cloud-VMware-Lösung mit VMware HCX und Oracle Zero Downtime Migration.

Migration von IBM Db2 zu OCI und ADW
Migration von IBM Db2 zu OCI und ADW

Verwenden Sie Oracle SQL Developer, um eine IBM Db2-Datenbank zu erfassen und in eine autonome Datenbank zu konvertieren

Zu Database Cloud Service migrieren
Zu Database Cloud Service migrieren

Migrieren Sie ein On-Premise-Deployment von Oracle Database Standard Edition in ein Virtual-Machine-DB-System in Oracle Cloud Infrastructure mit RMAN.

Microsoft SQL Server zu OCI und ADW migrieren
Microsoft SQL Server zu OCI und ADW migrieren

Mit Oracle SQL Developer können Sie eine Microsoft SQL Server-Datenbank erfassen und in eine autonome Datenbank in Oracle Cloud Infrastructure konvertieren.

Erleben Sie Migrationstechnologien mit praktischen Übungen

OCI Database Migration Service-Workshop
OCI Database Migration Service-Workshop
Migration auf Autonomous Database ohne Ausfallzeiten
Migration auf Autonomous Database ohne Ausfallzeiten

Services und Tools für Daten- und Datenbankmigration

Wichtige Cloud-Services helfen Ihnen, Daten und Datenbanken schnell und sicher zu verschieben.

OCI Data Transfer Service

Verschieben Sie Datensätze im Petabyte-Umfang in Tagen anstelle von Wochen oder Monaten in oder aus der Oracle Cloud Infrastructure. Initiieren Sie die Datenübertragung mit der Konsole oder Befehlszeilenschnittstelle (CLI) und bestellen Sie Data Transfer Appliance. Kopieren Sie Ihre Daten und senden Sie sie an Oracle, wo wir sie importieren. Für den Datenexport kopieren wir Ihre Daten und senden sie an Sie zurück. So einfach ist das.

Für die Datenübertragung mit dem Oracle-Datenübertragungsservice (für Gebühren für ausgehende Netzwerke für den Datenexport). Für qualifizierte Kunden bieten wir die Möglichkeit, ihre Daten über sichere, leistungsstarke Speicher-Appliances von Oracle ohne Kosten zu migrieren. Sie können bei Bedarf bis zu 150 TB pro Speicher-Appliance und mehrere Anwendungen pro Datenübertragungsjob speichern. Kunden können ihre Daten auch als Dateien auf verschlüsselten Standarddatenträgern senden, die dann von Oracle-Operatoren an den angegebenen Kunden Object Storage-Mandanten übertragen werden. Nach der Übertragung werden die Datenträger an den Kunden zurückgesendet (Datenträger wird nur für den Datenimport verwendet).

Die Daten werden beim Laden in die Übertragungs-Appliance mit der Cipher AES-256 verschlüsselt. Kunden können ihre Daten auch mit ihren eigenen Verschlüsselungsschlüsseln verschlüsseln. Bei der Datenübertragung in OCI Object Storage für Ihren Mandanten verwendet Oracle verschlüsselte Netzwerkverbindungen in unseren Netzwerken, um die Datensicherheit zu verbessern. Alle in Object Storage hochgeladenen Daten werden standardmäßig mit der Verschlüsselung AES-256 verschlüsselt.

Oracle Zero Downtime Migration

Migration ohne Ausfallzeiten - ZDM ermöglicht die einfache und effiziente Migration Ihrer On-Premise-Datenbanken in Oracle Cloud. ZDM nutzt Oracle MAA-Technologien wie Oracle Data Guard und Oracle GoldenGate, um Ausfallzeiten zu minimieren oder zu vermeiden.

Quelldatenbanken
  • (CDB/PDB) Datenbanken 12c, 18c, 19c
  • Nicht-CDB-Datenbanken 11g, 12c, 18c, 19c
  • Oracle Database auf AWS EC2
Ziele
  • 11g, 12c, 18c, 19c Datenbanken auf:
  • Database Cloud Service
  • Exadata Cloud Service
  • Exadata Cloud at Customer

OCI-Datenbankmigrationsservice

Oracle Cloud Infrastructure Database Migration (DMS) ist ein verwalteter Cloud-Service, der eine nahtlose Benutzererfahrung bei der Migration von Produktions-Workloads von On-Premise-Datenbanken von Oracle oder Oracle Cloud-Datenbanken zu autonomen Datenbanken in Oracle Cloud bietet. Oracle Cloud Infrastructure Database Migration basiert auf der branchenführenden Oracle Zero Downtime Migration Engine, die die Oracle GoldenGate-Replikation verwendet.

Quelldatenbanken
  • (CDB/PDB) Datenbanken 12c, 18c, 19c
  • Nicht-CDB-Datenbanken 11g, 12c, 18c, 19c
Ziele
  • Autonomous Database (ATP/ADW) – gemeinsam genutzt und dediziert

Enterprise Manager Database Migration Workbench

Mit Enterprise Manager Database Migration Workbench können Sie auf einfache Weise Datenbank-Workloads mit Data Pump in Autonomous Database verschieben.

Quelldatenbanken
  • Oracle Databases 11.2.04, 12c, 18c, 19c
Ziele
  • Autonomous Database (ATP/ADW) – gemeinsam genutzt und dediziert

Oracle SQL Developer

Oracle SQL Developer ist eine kostenlose, integrierte Entwicklungsumgebung, die die Entwicklung und Verwaltung von Oracle Database in traditionellen und Cloud-Berichten vereinfacht. SQL Developer bietet eine vollständige End-to-End-Entwicklung Ihrer PL/SQL-Anwendungen, ein Arbeitsblatt zur Ausführung von Abfragen und Skripten, eine DBA-Konsole zur Verwaltung der Datenbank, eine Berichtsschnittstelle, eine Komplettlösung für die Datenmodellierung und eine Migrationsplattform für das Verschieben Ihrer Datenbanken in Oracle Cloud.

Quelldatenbanken
  • (CDB/PDB) Datenbanken 12c, 18c, 19c
  • Nicht-CDB-Datenbanken 11g, 12c, 18c, 19c
  • AWS Redshift und RDS
  • MySQL
  • Microsoft SQL-Server
  • IBM DB2 (UDB)
  • Teradata
Ziele
  • 11g, 12c, 18c, 19c, 21c Datenbanken auf:
  • Database Cloud Service
  • Exadata Cloud Service
  • Exadata Cloud at Customer
  • Autonomous Database (ATP/ADW) – gemeinsam genutzt und dediziert

Oracle Maximum Availability Architecture (MAA)

Oracle Maximum Availability Architecture bietet einen Katalog mit Migrationsmethoden basierend auf der hochverfügbaren Produktfamilie. Diese Methoden umfassen zwei Data Guard-Ansätze (einfach und erweitert), die plattformübergreifende Datenbankmigration mit der ZDLRA- und Oracle GoldenGate Cloud Service-Migration.

Quelldatenbanken
  • (CDB/PDB) Datenbanken 12c, 18c, 19c
  • Nicht-CDB-Datenbanken 11g, 12c, 18c, 19c
  • Oracle Database auf AWS EC2
Ziele
  • 11g, 12c, 18c, 19c, 21c Datenbanken auf:
  • Database Cloud Service
  • Exadata Cloud Service
  • Exadata Cloud at Customer
  • Autonomous Database (ATP/ADW) – gemeinsam genutzt und dediziert

Oracle Recovery Manager (RMAN)

Oracle Recovery Manager, ein Tool, das alle Backup- und Recovery-Anforderungen für die Oracle-Datenbank abdeckt, bietet außerdem einen einfachen und effizienten Ansatz für die Datenbankmigration in die Oracle Cloud. RMAN bietet 5 Methoden für die Datenbank-Cloud-Migration, darunter: RMAN Plattformübergreifende transportable PDB, plattformübergreifende Transportable Tablespace-Backupsets, RMAN Transportable Tablespace mit Data Pump, CONVERT Transportable Tablespace mit Data Pump und DUPLICATE aus einer aktiven Datenbank.

Quelldatenbanken
  • (CDB/PDB) Datenbanken 12c, 18c, 19c
  • Nicht-CDB-Datenbanken 11g, 12c, 18c, 19c
  • Oracle Database auf AWS EC2
Ziele
  • 11g, 12c, 18c, 19c Datenbanken auf:
  • Database Cloud Service
  • Exadata Cloud Service
  • Exadata Cloud at Customer

Oracle Data Pump

Mit Oracle Data Pump können Kunden Daten schnell und effizient von einer Oracle Database zu einer anderen verschieben. Data Pump bietet vier Methoden für die Datenbank-Cloud-Migration: EM Database Migration Workbench, Transportable Tablespace, konventioneller Export/Import und Full Transportable sowie das Utility MV2ADB.

Quelldatenbanken
  • (CDB/PDB) Datenbanken 12c, 18c, 19c
  • Nicht-CDB-Datenbanken 11g, 12c, 18c, 19c
  • Oracle Database auf AWS EC2
Ziele
  • 11g, 12c, 18c, 19c Datenbanken auf:
  • Database Cloud Service
  • Exadata Cloud Service
  • Exadata Cloud at Customer

Datenbankcontainer in Oracle Database integrieren/deaktivieren

Oracle bietet die Plug-/Explug-Methoden für Kunden, die sich bereits auf Oracle Multitenant befinden oder ihre Datenbanken in eine Multitenant-Umgebung migrieren möchten. Plug-/Unplug-Methoden sind für Kunden mit wenig Endian-On-Premise-Plattformen und auf Oracle Databases 12c oder höher gültig.

Quelldatenbanken
  • (CDB/PDB) Datenbanken 12c, 18c, 19c
  • Nicht-CDB-Datenbanken 11g, 12c, 18c, 19c
  • Oracle Database auf AWS EC2
Ziele
  • 12c, 18c, 19c CDB-Datenbanken auf:
  • Database Cloud Service
  • Exadata Cloud Service
  • Exadata Cloud at Customer

Ähnliche Produkte

OCI FastConnect

Verlagerung von Daten in die Cloud über private Leitungen weltweit

OCI Object Storage

Migration von Daten mit Oracle oder Drittanbietern in unbegrenzten Umfang und kostengünstigen Cloud-Speicher

OCI Big Data-Service

Verlagern Sie Ihre Hadoop-Umgebungen in den kostengünstigsten verwalteten Hadoop-Service

OCI MySQL Database Service

Migrieren Sie Ihr MySQL in den einzigen MySQL-Datenbankservice mit In-Memory-Analysen

Weitere Ressourcen

Erfahren Sie, wie Sie mit Oracle globale Compliance erreichen

Oracle stellt Sicherheit in den Mittelpunkt unserer Cloud-Infrastruktur

Backup oder Disaster Protection in der Cloud ist eine großartige Möglichkeit zum Einstieg in die Cloud