Keine Ergebnisse gefunden

Suche ergab keine Treffer

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.

 

Aktuelle Fragen

 

Gartner erkennt Oracle im Magic Quadrant als führendes Unternehmen im Bereich Datenbankverwaltung an

Oracle erhält in allen vier Anwendungsfällen im Bericht „Critical Capabilities for Operational Database Management Systems“ die höchsten Bewertungen. Außerdem wurde Oracle im siebten Jahr in Folge als führendes Unternehmen im Gartner Magic Quadrant 2019 für operative Datenbankmanagementsysteme ausgezeichnet.

 

Oracle als führender Anbieter von translytischen Datenplattformen

Bekannt für die Fähigkeit, OLTP-, IoT-, Microservices- und ML-Workloads zu unterstützen. The Forrester Wave™: Translytical Data Platforms, 4. Quartal 2019

 

Autonome Infrastruktur: Larry Ellison bei der Oracle OpenWorld 2019

 
 

Neue, immer kostenlosen Always Free-Services

Erstellen, Testen und Bereitstellen von Anwendungen in Oracle Cloud – kostenlos. Einmal anmelden und Zugang zu zwei kostenlosen Angeboten erhalten

Autonomous Database: Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie Oracle das Fahren machen.
Autonomous Database: Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie Oracle das Fahren machen.
Erfahren Sie die Neuigkeiten

Oracle Database- und Data Management-Produkte

Autonomous Database

Automatisierung des Datenmanagements durch Machine Learning, um Kosten zu senken und Innovationen zu beschleunigen.

Die revolutionäre Cloud-Datenbank von Oracle ist selbstverwaltend, selbstsichernd, selbstreparierend und wurde entwickelt, um fehleranfälliges manuelles Datenmanagement zu vermeiden. Stellen Sie problemlos neues OLTP und Data Warehouse bereit oder verschieben Sie Ihr bestehendes OLTP und Data Warehouse in die Cloud. Die gesicherte, intelligente, hochverfügbare Datenbank in der Cloud ermöglicht es Ihnen, mehr Wert aus Ihren Daten zu ziehen und Ihr Unternehmen auszubauen.

Für Transaktionsverarbeitung und gemischte Workloads optimiert

Unternehmenskritische Transaktionsabwicklung ohne großen Aufwand

Autonomous Transaction Processing wurde mit Machine Learning zur Automatisierung des Datenbank- und Infrastrukturmanagements entwickelt und ist vollständig optimiert, um Transaktionsverarbeitung und gemischte Workloads zu unterstützen.

Data Warehousing leicht gemacht

Der intelligentere Weg zur Verwaltung und Monetarisierung von Daten

Erhalten Sie schnellere Analysen, sofortige Elastizität und intelligentere Daten aus Ihrem Data Warehouse in der Cloud. Autonomous Data Warehouse basiert auf einer selbstverwaltenden Datenbank, um fehleranfällige Datenverwaltungsprozesse zu eliminieren, damit Sie sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens konzentrieren können.

Oracle Database 19c

Die Zukunft der Datenbanken

Die branchenführende Datenbank liefert weiterhin modernste Innovationen, einschließlich maschinellem Lernen, um selbstverwaltendes Datenmanagement zu ermöglichen. Dieser im Unternehmen bewährte Datenbank-Cloud-Service unterstützt gemischte Workloads über jede Bereitstellungsstrategie hinweg, sowohl On-Premise als auch in der Cloud. Erleben Sie die der Datenbank der nächsten Generation mit unübertroffener Leistung, Nutzerfreundlichkeit und Flexibilität.

Oracle Exadata Cloud Service

Robustes Datenmanagement mit minimaler Komplexität

Oracle Exadata Database Machine ist das leistungsstärkste Engineered System von Oracle, das speziell für die Ausführung von Datenbanken der Unternehmensklasse entwickelt wurde. Oracle Database Exadata Cloud Service wurde entwickelt, um die anspruchsvollsten Online Transaction Processing (OLTP)-, Online Analytical Processing (OLAP)- und Data Warehousing-Anwendungen zu unterstützen und bietet eine voll funktionsfähige, industrietaugliche Datenbank und Plattform in der Cloud.

Oracle Database Cloud Service

Schnelles und einfaches Erstellen vollständiger, laufender Bereitstellungen von Oracle Database

Mit Oracle Database Cloud Service können Kunden Oracle-Datenbanken in der Cloud bereitstellen und ihnen Rechenleistung, physischen Speicher und Tools zur Vereinfachung der routinemäßigen Datenbankwartung und -verwaltung zur Verfügung stellen. Der Service bietet autonome und nutzerverwaltete Datenbank-Cloud-Lösungen, die vorkonfigurierte, vollständig verwaltete Umgebungen bereitstellen. Diese sind entweder für die Transaktionsverarbeitung oder für Data Warehouse-Workloads geeignet. Erfüllen Sie die Anforderungen von morgen mit der branchenführenden Datenverwaltungsplattform von heute.

Migrieren Sie zur Cloud

Die automatisierten Tools von Oracle machen es möglich, Ihre On-Premise- Datenbank nahtlos ohne Ausfallzeiten in die Oracle Cloud zu verlagern. Oracle bietet die effizienteste, flexibelste, kostengünstigste Lösung mit hoher Verfügbarkeit und Skalierbarkeit, um das Verschieben von Datenbank-Workloads in die Cloud zu vereinfachen.

Unbegrenzte Auswahl

Flexible Optionen für die Bereitstellung von Datenbanken, die zu Ihrer Unternehmensstrategie passen

In der Cloud loslegen

Oracle Cloud bietet eine umfassende Datenmanagement-Plattform für traditionelle und moderne Anwendungen, darunter die erste autonome Datenbank auf dem Markt. Oracle Cloud wurde speziell für leistungsstarke Datenbank-Workloads sowie für übergroße Datenmengen und Streaming-Workloads entwickelt und optimiert.

Migrieren Sie zur Cloud

Die automatisierten Tools von Oracle machen es nahtlos möglich, Ihre lokale Datenbank ohne Ausfallzeiten in die Oracle Cloud zu verlagern. Der Oracle Database Cloud Service verwendet die gleichen Standards, Produkte und Kompetenzen, die Sie derzeit On-Premises verwenden, und vereinfacht damit die Verschiebung von Datenbank-Workloads in die Public Cloud. Mit einem einheitlichen Management über Ihre On-Premise- und Cloud-Umgebungen behalten Sie die Kontrolle und steigern die Effizienz.

Cloud at Customer

Sie können Ihre Daten oder Anwendungen nicht in die Public Cloud verschieben? Oracle stellt mit Oracle Cloud at Customer Public-Cloud-Services hinter der Firewall bereit. Sie kontrollieren weiterhin Ihre Daten und deren Speicherorte. Oracle liefert und verwaltet die Services, die für Ihren Geschäftsbetrieb erforderlich sind. Sie abonnieren nur die Infrastruktur, die Plattform und die benötigten Software-Services.

On-Premise

Oracle Database 19c, die neueste Generation der weltweit beliebtesten Datenbank und eine Schlüsselkomponente von Autonomous Database, ist in der Oracle Database Cloud und On-Premise verfügbar.

Lernbibliothek

Datenbankressourcen

Juan Loaiza, Oracle EVP
Oracle Autonomous Database Dedicated – Technische Übersicht

Autonomous Database Dedicated bietet eine anpassbare private Datenbank-Cloud, die auf der Oracle Exadata Cloud Infrastructure ausgeführt wird. Oracle EVP Juan Loaiza erläutert, inwiefern diese einzigartige Architektur eine ideale Database-as-a-Service-Plattform und ein Höchstmaß an Isolation bietet.

Video: Oracle Autonomous Database
Oracle Autonomous Database

Oracle Autonomous Database nutzt Machine Learning, um beispiellose Verfügbarkeit, Performance und Sicherheit ohne menschliches Eingreifen bereitzustellen, sodass Benutzer Kosten senken, Risiken reduzieren und Innovationen beschleunigen können.

Oracle Autonomous Transaction Processing – Miniaturansicht
Oracle Autonomous Transaction Processing

Erstellen Sie, entwickeln Sie Prototypen und implementieren Sie Anwendungen einfach und kostengünstig. Oracle Autonomous Transaction Processing ist ein benutzerfreundlicher, vollständig autonomer Datenbankservice, der Machine Learning nutzt, um die manuelle Verwaltung zu eliminieren und selbstverwaltete, selbstsichernde und selbstreparierende Datenbanken für alle Workloads zu ermöglichen.

Kundenerfolge mit der Datenbank

Epsilon verbessert die Verfügbarkeit und Sicherheit mit Oracle

Epsilon nutzt Transparent Data Encryption zum Schutz von Kundendaten, Oracle Active Data Guard zur Verbesserung der Betriebszeiten, Oracle Sharding zum Skalieren von Datenbanken und Active Directory-Integration zum Reduzieren von Nutzerpasswörtern.

Kundenerfolge mit der Datenbank

Henry Ford Health innoviert das Gesundheitswesen mit Oracle Autonomous Database

Oracle Autonomous Transaction Processing und Java Cloud eliminierten die Ausfälle für das Patchen von einem pro Tag auf null, reduzierten die Einrichtungszeit für Datenbanken von drei Tagen auf zwei Minuten und wenden mehr Zeit für beim Sichern der Patientendaten für mehr Zeit für die Codierung als für die Verwaltung auf.

Kundenerfolge mit der Datenbank

Keine Ausfallzeiten bei Wargaming dank Oracle Database

Der Spieleentwickler Wargaming nutzt Oracle Real Application Clusters (Oracle RAC), Upgrades durchzuführen und Patches auf seine Datenbanken anzuwenden, ohne dass es zu Ausfallzeiten in Produktionsdatenbanken kommt. Zudem komprimiert das Unternehmen Abfragen ohne Performance-Herausforderungen mit Oracle Advanced Compression um das 20- bis 30-fache.

Kundenerfolge mit der Datenbank

OUTFRONT Media treibt Innovationen des Vertriebs mit Oracle Autonomous Database voran

Mit Oracle Autonomous Data Warehouse kann OUTFRONT Media innerhalb von Minuten statt Monaten eine robuste Datenbank bereitstellen, um Terabytes an Daten von Drittanbietern zu integrieren und interaktive Dashboards in Oracle Analytics sicher für die Vertriebsmitarbeiter zu veröffentlichen.

Kundenerfolge mit der Datenbank

MESTEC fördert mit Oracle Autonomous Database Innovationen der Fertigung

Durch die Nutzung von Oracle Autonomous Transaction Processing in Kombination mit Microsoft Azure Interconnect konnte MESTEC seine Arbeits- und Infrastrukturkosten halbieren, und die Workloads werden mit halb so vielen CPUs um bis zu 600 Prozent schneller ausgeführt.

Beliebte Datenbank-Blogs

Was ist neu bei Database

Gartner Magic Quadrant für operative Datenbankmanagementsysteme, Merv Adrian, Donald Feinberg, Henry Cook, 25. November 2019

Gartner, Entscheidende Funktionen für operative Datenbankmanagementsysteme, Donald Feinberg, Merv Adrian, Henry Cook, 25. November 2019

Gartner, Magic Quadrant für Datenmanagementlösungen für Analytics, Adam Ronthal, Roxane Edjlali, Rick Greenwald, 21. Januar 2019

Diese Grafik wurde von Gartner, Inc. als Teil eines größeren Studiendokuments veröffentlicht und sollte im Kontext des gesamten Dokuments bewertet werden. Das Dokument von Gartner ist auf Anfrage bei Oracle erhältlich.

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Services, die in den Studienveröffentlichungen aufgeführt sind, und empfiehlt Technologiebenutzern nicht, sich nur für Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Einstufungen zu entscheiden. Die Studienveröffentlichungen von Gartner spiegeln die Meinungen der Forschungseinrichtung von Gartner wider und sollten nicht als Tatsachenaussagen ausgelegt werden. Gartner schließt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen hinsichtlich dieser Studie inklusive Tauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck aus.

Gartner Peer Insights Customers’ Choice stellen die subjektive Meinung in einzelnen Endnutzerrezensionen, Bewertungen und anhand einer dokumentierten Methodik angewandte Daten dar. Sie geben weder die Ansichten von Gartner oder seinen Tochterunternehmen wieder noch stellen sie deren Befürwortung dar.

GARTNER ist eine eingetragene Marke und Dienstleistungsmarke von Gartner, Inc. und/oder seinen Tochterunternehmen in den USA und international und wird hier mit Genehmigung verwendet. Alle Rechte vorbehalten.