Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. „Anwendung“ statt „Software“.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Kontaktieren Sie uns Bei Oracle Cloud anmelden

Oracle Database Tools Service

Oracle Database Tools Service ist ein verwaltetes Angebot in Oracle Cloud Infrastructure (OCI), mit dem Sie Verbindungen zu jeder Oracle Database in OCI herstellen können, die von mehreren Benutzern, Ressourcen und Services wiederverwendet werden kann. Sobald eine Verbindung hergestellt ist, verwenden Sie das webbasierte SQL Worksheet für den direkten SQL-Zugriff oder die Verbindung in einer SQLcl-Sitzung über die OCI Cloud Shell. Vertrauliche Informationen wie Passwörter und Client-Zugangsdaten für Autonomous Database werden sicher und verschlüsselt in Ihrem OCI Vault gespeichert und bei der Nutzung von Verbindungen niemals angezeigt.

Oracle Database Tools Service – Features

Bereitstellung der Tools, mit denen Sie Oracle Cloud Infrastructure-Cloud-Datenbankverbindungen sicher, einfach und wiederverwendbar für Entwicklung, DevOps-Prozesse und SQL-Zugriff herstellen können.

Datenbankverbindungen

Datenbankverbindungen sind Ressourcen, die die notwendigen Informationen für den Zugriff auf eine Oracle Database in OCI enthalten. Verbindungen werden erstellt, indem einfach Informationen darüber bereitgestellt werden, wo sich die Datenbank befindet und welcher Typ sie ist (autonom, VM oder Exadata). Außerdem enthält die Verbindung den Benutzer, der für den Zugriff auf die Datenbank verwendet wird, sowie den Speicherort des Passworts, das im OCI Vault hinterlegt ist.

Das Erstellen von Datenbankverbindungen ist mit der geführten Benutzeroberfläche ein Kinderspiel. Durch die Auswahl des OCI-Datenbanktyps erkennt der innovative Connection Builder automatisch Datenbanken und unterstützt Sie beim Erstellen der Verbindung. Datenbank-Zugangsdaten werden im OCI Vault gespeichert und nur beim Zugriff auf die Datenbank abgerufen. Wenn sich die Zugangsdaten ändern, können Sie diese schnell und einfach im Vault aktualisieren und somit Unterbrechungen minimieren. Teilen Sie zwischen Gruppen und Benutzern nur Datenbankverbindungen, und keine Passwörter.


SQL Worksheet

Das SQL Worksheet nutzt die Datenbankverbindungen, die Sie mit dem Service erstellen, damit Sie SQL-Befehle und -Skripte von der OCI-Konsole ausführen können. Im SQL Worksheet verwendete Skripte können sich entweder im OCI Object Storage oder auf Ihrem lokalen Laufwerk befinden. Mit dem Verbindungsauswahlmenü können Sie schnell die vom SQL Worksheet genutzte Verbindung ändern.


Private Endpunkte

Viele Oracle Cloud Infrastructure-Services sind durch mehrere Schichten der Netzwerksicherheit geschützt. Damit der Database Tools Service auf diese Datenbankservices zugreifen kann, muss ein Pfad zum virtuellen Cloud-Netzwerk (VCN) eines Kunden vorhanden sein. Private Endpunkte geben den Datenbanktools über das virtuelle Cloud-Netzwerk eines Kunden Netzwerkzugriff auf diese Datenbanken, was Ihnen wiederum den Zugriff auf diese Datenbanken über das SQL Worksheet oder über SQLcl aus der OCI Cloud Shell ermöglicht. Ein privater Endpunkt kann mehrere Datenbanken im selben virtuellen Cloud-Netzwerk bedienen.


APIs und Ereignisse

Der Database Tools Service verfügt über viele APIs, die Sie mit Ihrer bevorzugten Anwendungsentwicklungsplattform nutzen können. Unser GitHub-Repository enthält viele Beispiele für die neuesten Entwicklungssprachen, um Ihnen die ersten Schritte mit den Database Tools Service-APIs zu erleichtern. Der Service verfügt auch über Ereignisse, die Sie in OCI abonnieren können. So können Sie eine Automatisierung basierend auf Änderungen, wie dem Erstellen oder Aktualisieren einer Verbindung, einrichten.


Die wichtigsten Vorteile von Oracle Database Tools Service

  • Einfacher Zugriff auf jede Oracle Cloud-Datenbank

    Erstellen Sie in nur wenigen einfachen Schritten eine Verbindung zu einer beliebigen Oracle Database in Oracle Cloud Infrastructure, um sie sofort über SQLcl oder das webbasierte SQL Worksheet zu verwenden.

    Verbindung erstellen

  • Gemeinsame Nutzung von Datenbankverbindungen

    Teilen Sie zwischen Services, Anwendungen oder Benutzern mithilfe von Gruppen und Policys Datenbankverbindungen, und keine Passwörter.

    Policys für Datenbanktools

  • Webbasierte Tools

    Keine Client-Software zum Herunterladen, Konfigurieren oder Installieren. Nutzen Sie die Datenbankverbindungen entweder im webbasierten SQL Worksheet oder in SQLcl über die Cloud Shell.

    Verwendung des SQL Worksheets

Ressourcen

Dokumentation

Oracle Database Tools Service – Dokumentation

Erfahren Sie mehr über den Service, informieren Sie sich über Best Practices und sehen Sie, welche APIs verfügbar sind.

Verwandte Inhalte

Weitere Ressourcen

Verwandte Produkte

Oracle REST Data Services

REST-Zugriff für Ihre Oracle Database

SQLcl

Eine moderne Befehlszeile für Oracle

SQL Developer

Die Datenbank-Entwicklungsumgebung

Data Modeler

Vereinfachte Daten-Modellierungsaufgaben

Erste Schritte mit Database Tools Service


Überblick über den Oracle Database Tools Service ansehen

Sehen Sie sich eine vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung des Services an.


Best Practices für Oracle Database Tools Service

Erfahren Sie mit unserem Best Practices-Leitfaden, wie Sie beginnen können.


Kontakt

Chatten Sie live mit Vertrieb oder Support.