Studien über die Präferenzen von Stakeholdern

Die Präferenzen der wichtigsten Stakeholder, wie Patienten, Ärzte und Pflegepersonal, sollten im Mittelpunkt Ihrer Produkt-Evidenzstrategie stehen. Der Nachweis der Präferenzen Ihrer Stakeholder kann die klinische Entwicklung, die Patienteneinbindung, die Kommunikation mit Ärzten, die Endpunktoptimierung in klinischen Studien und Zulassungsanträge unterstützen. Unser erfahrenes Team kann Ihnen dabei helfen, genau zu messen, worauf Patienten und Ärzte Wert legen, welche Eigenschaften oder Ergebnisse für sie am wichtigsten sind und welche Kompromisse zwischen Nutzen und Risiko sie bei der Entscheidung für eine Behandlung einzugehen bereit sind.

Lösungen für Studien über die Präferenzen von Stakeholdern

Verstehen Sie die Präferenzen der Stakeholder, um Ihre Produktstrategien und Zulassungsanträge zu verbessern.

Patientenpräferenzen in den Fokus rücken

Wir helfen Pharmaunternehmen, zu verstehen, was für Patienten am wichtigsten ist. Mit unserer Unterstützung können Sie herausfinden, wie Ihre Patienten über therapeutische Risiken und Vorteile denken, die wichtigsten Produkteigenschaften identifizieren, die bei Patienten und medizinischem Fachpersonal auf Resonanz stoßen, und die Präferenzen zwischen diesen Gruppen vergleichen. Außerdem können wir die Bedeutung von klinischen und nicht-klinischen Eigenschaften bei verschiedenen Stakeholdern bewerten und die Neigung der Patienten ermitteln, Ihr Produkt zu bevorzugen.

Ein aufschlussreiches Spektrum von Präferenzmethoden

Wir können Ihnen bei der Auswahl der besten Techniken helfen, um zu bewerten, zu verstehen und zu analysieren, wie Patienten Entscheidungen treffen bzw. Präferenzen zwischen Alternativen ausdrücken. Wir empfehlen Ihnen die optimale Präferenzmethode, wie z. B. die Konzepterhebung, das Discrete Choice Experiment (DCE) oder die Best-Worst-Skalierung (BWS), um Ihre Forschungsziele zu erreichen. Unser Team nutzt verschiedene Rekrutierungsmethoden, einschließlich etablierter Panels und der Rekrutierung von Ärzten/Standorten, um die richtigen Teilnehmer und ein angemessenes Maß an Präzision bei der Identifizierung von Teilnehmern, Standorten und Ermittlern für Ihre spezifische Studie zu gewährleisten.

Ein erfahrenes Team mit nachgewiesener Erfolgsbilanz

Unser Team besteht aus Forschern, Methodikern und Statistikern, die über umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen therapeutischen Bereichen verfügen. Außerdem hat unser Team an mehr als 100 Präferenzstudien mitgewirkt und dabei die Bedeutung ermittelt, die Patienten, Pflegekräfte, Anbieter im Gesundheitswesen sowie andere Beteiligte den verschiedenen Behandlungsmerkmalen und -ergebnissen beimessen. Wir haben in den letzten Jahren mehr als 200 Publikationen zu Gesundheitsergebnissen unterstützt und haben Zugang zu einem breiten, internationalen Spektrum erfahrener medizinischer Fachleute.

Erste Schritte mit Oracle Life Sciences


Technischen Support erhalten

Erfahren Sie mehr zu den Ansprechpartnern und Ressourcen für den technischen Support.


Folgen Sie unserem Podcast

Erfahren Sie mehr von Wissenschaftlern, Klinikern und Branchenführern aus der Pharma-, Biotech- und CRO-Branche, die Innovationen im Bereich Biowissenschaften und Gesundheit vorantreiben.


Kontakt aufnehmen

Sprechen Sie mit einem Teammitglied über Oracle Lösungen für Biowissenschaften.