Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Aktuelle Fragen

HeatWave

HeatWave ist ein neuer, integrierter, leistungsstarker In-Memory-Abfragebeschleuniger für den MySQL Database Service, der die MySQL-Leistung für Analysen und Transaktionsabfragen erheblich beschleunigt. HeatWave lässt sich auf Tausenden von Kernen skalieren, ist 1100-mal schneller als Amazon Aurora und 2,7-mal schneller als Amazon Redshift bei einem Drittel der Kosten. Oracle MySQL Database Service mit integrierter HeatWave ist der einzige Service, mit dem Datenbankadministratoren und App-Entwickler OLTP- und OLAP-Workloads direkt aus ihrer MySQL-Datenbank ausführen können. Dadurch entfällt die Notwendigkeit für komplexe, zeitaufwändige und teure Datenverschiebungen und die Integration mit einer separaten Analysedatenbank. Der Service ist für Oracle Cloud Infrastructure (OCI) optimiert und ausschließlich dort verfügbar.

Turbo-Schub HeatWave gibt MySQL einen Turbo-Schub

Entdecken Sie in diesem theCUBE-Interview, was HeatWave einzigartig macht und wie Kunden davon profitieren.

sql-Markt Oracle wirbelt den MySQL-Markt auf

dbInsight erläutert, wie Oracle MySQL Database Service mit HeatWave MySQL neu definiert.

HeatWave ermöglicht schnelles Handeln HeatWave ermöglicht die Anwendung von Erkenntnissen in der Praxis

Constellation Research untersucht den Oracle MySQL Database Service mit HeatWave und kommt zu dem Schluss, dass er das Beste aus beiden Welten in einer atemberaubenden, eleganten Architektur bietet.

HeatWave-Leistungsvergleich

Sehen Sie sich die dokumentierten Leistungsvergleiche an, die zeigen, dass HeatWave 400-mal schneller als MySQL Database, 2,7-mal schneller als Amazon Redshift und 1100-mal schneller als Amazon Aurora ist.

HeatWave-Benchmarks

Leistungs- und Preisvergleich mit Snowflake, Amazon Redshift, Azure Synapse Analytics, Google BigQuery

Leistungs- und Preisvergleich mit Snowflake, Amazon Redshift, Azure Synapse Analytics, Google BigQuery

HeatWave ist der schnellste und günstigste Service

  • Zahlen für TPCH abgeleitet aus dem Gigaom-Bericht vom Oktober 2020, TPCDS aus dem Gigaom-Bericht vom Februar 2021
  • 67 TPCDS-Abfragen, die auf HeatWave ausgeführt werden – Vergleich der Leistung nur dieser Abfragen für alle Dienste
  • Verwenden von PAYG-Preisen. Andere Preise basieren auf 1-Jahres-Preisen

Preis/Leistungsvergleich mit Snowflake, Amazon Redshift, Azure Synapse Analytics, Google BigQuery

Preis/Leistungsvergleich mit Snowflake, Amazon Redshift, Azure Synapse Analytics, Google BigQuery

HeatWave bietet 25–40-mal besseres Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu Snowflake

  • Zahlen für TPCH stammen aus dem GigaOm-Report vom Okt. 2020, TPCDS aus dem GigaOm Report vom Feb. 2021
  • 67 TPCDS-Abfragen wurden ausgeführt

Möchten Sie diese Benchmarks replizieren? Sehen Sie sich das Setup an.

Integrierter Echtzeit-Abfragebeschleuniger für MySQL Database Service

Neuer integrierter, leistungsstarker In-Memory-Abfragebeschleuniger

In-Memory-Abfragebeschleuniger für SQL-Abfragen

HeatWave ist ein neuer, für den MySQL Database Service entwickelter In-Memory-Abfrage-Beschleuniger. Es handelt sich um eine verteilte, skalierbare, speicherinterne, hybride, spaltenbasierte Abfrageverarbeitungs-Engine, die für die schnelle Ausführung gemischter Arbeitslasten aus analytischen und transaktionalen Abfragen entwickelt wurde. HeatWave ist für Oracle Cloud Infrastructure (OCI) optimiert und ausschließlich dort verfügbar.

Entwickelt für großen Umfang und hohe Leistung

HeatWave ermöglicht vektorisierte In-Memory-Verarbeitung, enorme Parallelität zwischen und innerhalb von Knoten sowie verteilte Abfrageverarbeitung. Dies wird durch eine massiv partitionierte In-Memory-Architektur und eine Überschneidung von Computing und Netzwerk-Kommunikationsaufgaben erleichtert.

Optimiert für OCI

Die Abfrageverarbeitung wurde für OCI optimiert. Die Größe der Partitionen wurde optimiert, um sie an den Cache der zugrunde liegenden Formen anzupassen. Die Überschneidung von Computing mit Kommunikation ist für die Netzwerkbandbreite zwischen zwei Knoten in OCI optimiert. Verschiedene Grundfunktionen der Analyseverarbeitung verwenden die Hardwareanweisungen der zugrunde liegenden Formen.

Automatisierung von maschinellem Lernen:

HeatWave nutzt maschinelles Lernen, um Vorgänge wie die Bereitstellung, die Steigerung der DBA-Produktivität und Senkung der Kosten intelligent zu automatisieren.

Technische Zusammenfassung lesen (PDF)

MySQL bietet Echtzeitanalysen

Echtzeitanalysen

Durch OLTP-Transaktionen vorgenommene Änderungen werden in Echtzeit an HeatWave weitergegeben und sind sofort für Analyseabfragen sichtbar. Es ist nicht erforderlich, die Daten zu indizieren, bevor Analyseabfragen ausgeführt werden.

400-mal schnellere Leistung für komplexe Abfragen

HeatWave beschleunigt MySQL-Abfragen um das 400-fache durch massiv parallele Verarbeitung, um Echtzeitanalysen bereitzustellen. Die Beschleunigung ist höher, wenn die Datenbankgröße größer ist.

1100-mal schneller als Amazon Aurora

HeatWave ist 1100-mal schneller als Amazon Aurora.

2,7-mal schneller als Amazon Redshift

HeatWave ist 2,7-mal schneller als Amazon Redshift und nutzt In-Memory-Analysen.

Hochgradig skalierbar

HeatWave kann bis zu Tausenden von OCI-Kernen skalieren.

Kostengünstiger als Amazon

Ein Drittel der Kosten für Amazon Redshift

Die Preise für HeatWave liegen bei einem Drittel der Kosten für Amazon Redshift.

Ein Drittel der Kosten für Amazon Aurora

Die Preise für HeatWave liegen bei einem Drittel der Kosten für Amazon Aurora.

Einfache Migration von Amazon RDS

MySQL Shell bietet Dienstprogramme, mit denen Nutzer problemlos von Amazon RDS zu MySQL Database Service migrieren können.

Einzelne Datenbank für OLTP und OLAP

Einzigartiger integrierter In-Memory-Abfragebeschleuniger

Oracle MySQL Database Service mit seiner integrierten HeatWave ist der einzige Service, mit dem Datenbankadministratoren und App-Entwickler OLTP- und OLAP-Workloads direkt aus ihrer MySQL-Datenbank ausführen können.

Beseitigen Sie ETL

Beseitigen Sie die Kosten, die Komplexität und das Risiko von langwierigen ETL-Prozessen (Extract, Transform, Load), die bei Verwendung separater Datenbanken für OLTP und OLAP erforderlich sind.

Verbesserte Sicherheit

Da Daten nicht zwischen Datenbanken übertragen werden, besteht kein Risiko, dass sie während des ETL-Prozesses gefährdet sind. Die Verwendung einer einzigen Datenbank für OLTP und OLAP macht eine unterschiedliche Identitätsverwaltung überflüssig, wodurch die Sicherheit verbessert wird.

Schnellere Geschäftseinblicke

Mit HeatWave können Kunden Betriebsdaten in Echtzeit abfragen, um bessere und schnellere Geschäftsentscheidungen treffen zu können.

Keine Änderungen an MySQL-Anwendungen oder -Abfragen

HeatWave ist eine native MySQL-Lösung. Vorhandene MySQL-Anwendungen können ohne Änderungen ausgeführt werden.

BI- und Datenvisualisierungs-Tools

HeatWave unterstützt dieselben BI- und Datenvisualisierungstools wie MySQL Database, z. B. Oracle Analytics Cloud, Tableau und Looker.

Vor kurzem haben wir unsere selbst entwickelten Anwendungen für digitales Marketing und Medienmanagement erfolgreich von AWS Aurora auf den MySQL Database Service mit HeatWave auf OCI migriert. Durch die Migration zu MySQL HeatWave haben wir bei einigen unserer Abfragen eine über 1000-fache Verbesserung und eine Leistungssteigerung von 85 % bei unserer Arbeitslast insgesamt beobachtet. Darüber hinaus mussten wir keine Änderungen an unserer Anwendung vornehmen und unsere Kosten sanken mit MySQL HeatWave auf 40 % der AWS Aurora-Kosten.

Amit Palshikar CTO, Red3i

HeatWave ist 10-mal schneller als der Analysedienst eines anderen großen Cloud-Anbieters. Jetzt ist kein ETL mehr erforderlich. Im Vergleich zu On-Premises-MySQL ist HeatWave 4.000-mal schneller.

Tetsuro IkedaManager, Serviceabteilung für Cloud-IT-Architektur, SCSK Corporation

16. Dezember 2020

HeatWave: Technische Vertiefung

Nipun Agarwal, Vizepräsident, Research und Advanced Development

Vier wichtige Architekturoptionen bieten mit HeatWave eine überzeugende Leistung:
1. Ein In-Memory-Hybrid-Kolumnenformat, das der Vektorverarbeitung förderlich ist.
2. Eine massiv parallele Architektur, die durch eine massiv partitionierte Architektur ermöglicht wird.
3. Hochmoderne Algorithmen für verteilte analytische Algorithmen.
4. Die Engine ist für die Oracle Cloud Infrastructure optimiert.

Vollständigen Beitrag lesen

Anwendungsfälle für HeatWave

  • Liefern von Echtzeit-Datenanalysen

    MySQL Database Service mit seiner integrierten HeatWave ist das einzige Angebot in der Branche, das Datenbankadministratoren und Entwicklern eine einzige einheitliche MySQL-Plattform für OLTP- und OLAP-Workloads bietet. Dies vereinfacht die Anwendungsentwicklung, spart Zeit, ermöglicht Echtzeitabfragen, senkt die Kosten und verbessert die Sicherheit.

  • Flexibilität bei der Bereitstellung hybrider Clouds

    MySQL Database Service ist zu 100 % mit On-Premises-MySQL kompatibel. Behalten Sie Ihre OLTP-Workloads On-Premises und verlagern Sie Ihre Analyse-Workloads nach HeatWave, ohne Änderungen an Anwendungen vornehmen zu müssen.

Preise

MySQL Database Service

Produkt
Stückpreis
Skala
MySQL HeatWave-Standard-E3

Knoten pro Stunde
MySQL Database for HeatWave-Standard-E3

Knoten pro Stunde
MySQL Database – Storage

Gigabyte Speicherkapazität pro Monat
MySQL Database – Sicherungsspeicher

Gigabyte Speicherkapazität pro Monat

Ressourcen

Dokumentation

Dokumentation

HeatWave ist ein neuer, für den MySQL Database Service entwickelter In-Memory-Abfrage-Beschleuniger. Es handelt sich um eine verteilte, skalierbare, speicherinterne, hybride, kolumnare Abfrageverarbeitungs-Engine, die für die schnelle Ausführung von analytischen und transaktionalen Abfragen entwickelt wurde. HeatWave ist für OCI optimiert und ausschließlich dort verfügbar.

Kundengemeinschaft

Kundengemeinschaft

Nehmen Sie an der Unterhaltung teil, indem Sie das Kundenforum von MySQL Database Service besuchen.

Cloud Learning

Cloud-Learning

Holen Sie das Beste aus MySQL Database Service mit einem MySQL-Lernabonnement heraus.

Support und Services

Support und Services

Erhalten Sie rund um die Uhr Zugriff auf die Unterstützung von MySQL mit My Oracle Support.

Verwandte Produkte

MySQL

Die bevorzugte Open-Source-Datenbank

Oracle Analytics Cloud

Moderne Self-Service-Analyse

Oracle Data Integrator

Vereinfachung der Datenintegration

Oracle Cloud Compute

Holen Sie sich das beste Preis-Leistungsverhältnis

Erste Schritte mit HeatWave


MySQL Database Service kostenlos testen

Starten Sie Ihre Entdeckungstour mit 300 USD in kostenlosen Credits.


Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie einen unserer Experten.