Pressemitteilung

Oracle CloudWorld 2023: Oracle präsentiert zahlreiche Neuerungen für die Fusion Cloud Applications Suite

Höhere Transparenz, vereinfachte Planung und KI-basierte Unterstützung erleichtern Anwendern den Alltag

Austin, Texas19. September 2023
new healthcare-specific capabilities

Oracle stellt auf der CloudWorld 2023, die vom 18. bis 21. September in Las Vegas stattfindet, über alle Bereiche seiner Fusion Cloud Applications Suite eine Vielzahl neuer Funktionen vor. Anwender der Oracle Unternehmensanwendungen profitieren künftig unter anderem von generativer KI und branchenspezifischen Erweiterungen.

ERP-, EPM- und SCM-Innovationen mit Fokus auf Healthcare

Oracle ergänzt seine Lösungen aus den Bereichen Enterprise Ressource Planning (ERP), Enterprise Performance Management (EPM) und Supply Chain Management (SCM) um Healthcare-spezifische Funktionen, die es Organisationen im Gesundheitswesen ermöglichen, siloartige Infrastrukturen und Systeme zu konsolidieren und kritische Prozesse zu automatisieren. Gleichzeitig erhalten Leistungserbringer mit den Erweiterungen die nötige Flexibilität, um neue Bereitstellungsmodelle zu unterstützen, die von Telemedizin bis hin zu häuslicher Pflege reichen.

Die neuen Funktionen für das Gesundheitswesen umfassen Innovationen rund um die Aspekte finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung, Beschaffung sowie Wiederauffüllungsplanung und Rückrufmanagement. Die Ziele: KI-Einsatz und Automatisierung nutzbar machen, um Planung und Entscheidungsfindung zu optimieren. Hinzu kommt Unterstützung für Anwender beim Bestreben, Kosten zu senken, Risiken zu reduzieren und die Sicherheit medizinischer Produkte und Arzneimittel zu verbessern. Zu den neuen Funktionen gehören:

  • Finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung: Unterstützt Leistungserbringer dabei, in einer Umgebung mit einer komplexen Mischung aus medizinischen Produkten und Dienstleistungen an zahlreichen Standorten und Geschäftseinheiten die Transparenz und Kontrolle über die finanzielle Leistung zu behalten.
  • Beschaffung: Hilft Leistungserbringern, die Kosten für medizinisches Material zu senken und die Bestelleffizienz zu verbessern. Zu den neuen, auf das Gesundheitswesen zugeschnittenen Erweiterungen von Oracle Cloud ERP gehören die Integration von Verträgen und Preisen sowie Funktionen für den Gruppeneinkauf, die Organisationen im Gesundheitswesen helfen, Kosten zu senken und Risiken zu reduzieren.
  • Wiederauffüllungsplanung und Rückrufmanagement: Helfen Leistungserbringern, die Verfügbarkeit von medizinischem Material zu verbessern, um Nachfrageschüben zuvorzukommen. Neue, auf das Gesundheitswesen zugeschnittene Updates für Oracle Cloud SCM ermöglichen es den Kunden, den Bedarf besser vorherzusagen und die Lieferungen dorthin zu lenken, wo sie am dringendsten benötigt werden.

Wegweisende neue Funktionen für Human Capital Management (HCM) in der Cloud
Unvorhersehbare Nachfrage, in die Höhe schießende Verwaltungskosten, sich verändernde Kostenstrukturen, wachsende Qualifikationsdefizite und vieles mehr – Leistungserbringer im Gesundheitswesens stehen vor wachsenden Herausforderungen etwa bei der Personalbesetzung, was tiefgreifende Auswirkungen auf die Patientenversorgung hat. Mit Oracle Workforce Scheduling und Oracle Workforce Labor Optimization stellt Oracle zwei neue Funktionen für Oracle Fusion Cloud HCM vor, mit denen Organisationen, komplexe Planungsanforderungen besser bewältigen, Mitarbeiter stärken, die Mitarbeiterbindung verbessern und die Patientenversorgung in den Vordergrund stellen können. Dafür lassen sich Geschäftsdaten und Daten aus EHR auf einer einzigen Cloud-Plattform verbinden, was die Planung von Personalbedarfen deutlich erleichtert. Oracle Workforce Scheduling und Oracle Workforce Labor Optimization umfassen:

  • Mitarbeitergesteuerte Planungstools: Sie erlauben es Mitarbeitern, auf die Verwaltung ihrer eigenen Zeitpläne Einfluss zu nehmen, indem sie ihre Schichtpräferenzen angeben, ihre eigenen Zeitpläne erstellen, einen Schichttausch beantragen und Schichtoptionen in Anspruch nehmen, die mit den betrieblichen Anforderungen übereinstimmen.
  • KI-unterstützte Terminplanung im Gesundheitswesen: Sie ermöglicht Organisationen im Gesundheitswesen die Erstellung dynamischer Zeitpläne, die auf den klinischen Bedürfnissen der Patienten basieren, komplexe Verbundregeln einhalten und neue Modelle der Gesundheitsversorgung, etwa eine wertorientierte Versorgung, ermöglichen.
  • Ganzheitliche Einblicke in HCM, ERP, SCM und EHR: Sie ermöglichen Managern, auf der Grundlage von Patienten- und Personaldaten in Echtzeit die am besten geeigneten Mitarbeiter dem entsprechenden Auftrag zuzuordnen.

Guided Campaigns und generative KI verbessert die Customer Experience (CX)
Auch in puncto Kundenerlebnis setzt Oracle mit Guided Campaigns in Oracle Fusion Cloud Customer Experience neue Maßstäbe. Dabei handelt es sich um eine Funktion zur einfachen, geführten Erstellung gezielter, qualitativ hochwertiger Marketing-Kampagnen, mit denen sich vorqualifizierte, zur Konversion bereite Leads erzeugen lassen. Wie alle Neuerungen innerhalb der Fusion Cloud Applications versetzt die Applikation Anwender in die Lage, software-gestützte Workloads in der Cloud zielgerichtet zu nutzen, um Prozesse zu vereinfachen und das eigene Geschäftsmodell zukunftssicher aufzustellen.

Außerdem ergänzt das Unternehmen Oracle Fusion Cloud Customer Experience um generative KI-Services basierend auf der Oracle Cloud Infrastructure (OCI). Die neuen Funktionen sind in bestehende Oracle Fusion Serviceprozesse eingebettet, um den Kundenservice zu optimieren, die Produktivität zu steigern und das Kundenerlebnis zu verbessern. Mitarbeiter im Service, Außendiensttechniker und Kunden können Probleme nun schneller bewältigen. Damit hievt Oracle den Kundensupport auf ein neues Niveau. Zu den neuen Funktionen gehören:

  • Unterstützte Agentenantworten: Ermöglicht eine höhere Produktivität der Servicemitarbeiter durch Hilfe beim Verfassen von Antworten auf Serviceanfragen.
  • Unterstützte Wissensartikel: Verbessert die Produktivität von Serviceteams, indem der Zeitaufwand für die Erstellung neuer Wissensbasisinhalte reduziert wird.
  • Suchverbesserung: Ermöglicht Servicemitarbeitern und Endkunden einen schnellen Zugriff auf Antworten, indem Kurzantworten auf Fragen in die Suche und den Chat integriert werden.
  • Zusammenfassungen zum Kundenengagement: Verbessert die Produktivität von Servicemitarbeitern und Administratoren durch die Erstellung von Zusammenfassungen der wichtigsten Informationen aus Serviceanfragen.
  • Assistierte Erstellung von Anleitungen: Unterstützt Produkt- und Serviceexperten bei der Erstellung und Aktualisierung von Fragen, die Servicemitarbeiter durch eine Reihe vordefinierter Triage- und Fehlerbehebungsschritte führen.
  • Empfehlungen für den Außendienst: Verbessert den Erfolg von Außendiensttechnikern durch schnellen Zugriff auf Anleitungen im Außendienst.

Weitere Informationen:

Kontaktinfos

About Oracle

Oracle offers integrated suites of applications plus secure, autonomous infrastructure in the Oracle Cloud. For more information about Oracle (NYSE: ORCL), please visit us at  www.oracle.com.

Future Product Disclaimer

To see these technologies in action and discover how Oracle Health is connecting an ecosystem of health innovation, join the Oracle Health Conference in Las Vegas on Sept. 18-20, 2023. Designed for customers, the Oracle Health Conference is the best place to explore products, address industry challenges, and network with peers to advance health globally. Visit https://www.oracle.com/at/oracle-health-conference/ to learn more and register.

Forward-Looking Statements Disclaimer

Statements in this article relating to Oracle’s future plans, expectations, beliefs, and intentions are “forward-looking statements” and are subject to material risks and uncertainties. Many factors could affect Oracle’s current expectations and actual results, and could cause actual results to differ materially. A discussion of such factors and other risks that affect Oracle’s business is contained in Oracle’s Securities and Exchange Commission (SEC) filings, including Oracle’s most recent reports on Form 10-K and Form 10-Q under the heading “Risk Factors.” These filings are available on the SEC’s website or on Oracle’s website at //www.oracle.com/investor. All information in this article is current as of September 19, 2023 and Oracle undertakes no duty to update any statement in light of new information or future events.

Trademarks

Oracle, Java, MySQL and NetSuite are registered trademarks of Oracle Corporation. NetSuite was the first cloud company ushering in the new era of cloud computing.