Retail Demand Planning

Liefern Sie das richtige Sortiment auf allen Kanälen, und optimieren Sie den Planungs- und Bestellprozess, um die Lieferketteneffizienz mit Bedarfsübertragung, Kundenentscheidungsbäumen und Lösungen für die Bedarfsprognose im Einzelhandel zu erreichen.

Intelligentere Bedarfsplanung mit KI und maschinellem Lernen durchführen

Verbessern Sie die Nachfrageprognose im Einzelhandel und erschließen Sie den Wert von Kundendaten

Erstellen Sie kundensegmentspezifische Entscheidungsbäume mit Daten auf Transaktionsebene, verstehen Sie den inkrementellen Wert aller Artikel mit einer unvoreingenommenen Ansicht der Hersteller, und maximieren Sie mit der Retail-Wissenschaft der nächsten Generation die Prognosegenauigkeit für den gesamten Produktlebenszyklus.

01Erhöhen Sie die Bestandsproduktivität in Lieferketten

Passen Sie sich aktuellen Trends, saisonalen Schwankungen, vergriffenen Beständen und Werbeaktionen an und berücksichtigen Sie Ihre individuellen Nachfragetreiber.

Lesen Sie mehr über die Behebung der Instabilität der Lieferkette

02Kundenbedarf vorhersehen

Nutzen Sie Ihre Daten mit Hilfe der Retail-Wissenschaften in vollem Umfang: maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz und entscheidungswissenschaftliche Disziplinen.

Datengesteuerte Planung kennenlernen (PDF)

03Prognosenmanagement vereinfachen

Maximieren Sie die Produktivität Ihres Teams mit außergewöhnlichen Prozessen, kombiniert mit unserer erfahrungsorientierten Benutzeroberfläche.

KI-Story von Helzberg Diamonds anzeigen

04Kundenbindung durch Lokalisierung

Analysieren Sie die Sortimentabdeckung, identifizieren Sie Duplikate von Artikeltypen, und verhindern Sie das Entfernen von Kernartikeln.

Treuegeschichte von Al Nahdi lesen

05Analysieren Sie Ihre Daten auf Transaktionsebene

Erstellen Sie Ihre eigenen wissenschaftlich fundierten Entscheidungsbäume und vergleichen Sie sie mit den vom Lieferanten zur Verfügung gestellten Daten.

Lesen Sie, wie Entscheidungsbäume Einzelhändlern helfen können (PDF)

06Verbesserung der Kundenzufriedenheit bei gleichzeitiger Gewinnsteigerung

Entdecken Sie die Auswirkungen des Hinzufügens oder Weglassens von Artikeln auf Ihre Nettokategorieleistung, um Ihren Marktanteil zu erhalten und gleichzeitig den Gewinn zu optimieren.

Sehen Sie, wie HomeChoice den Umsatz steigerte

Lösungen für die Einzelhandelsplanung

Wählen Sie die Bedarfsplanungslösungen für den Einzelhandel, die Sie bei der Koordinierung bedarfsgesteuerter Ergebnisse unterstützen und vernetzte Kundeninteraktionen ermöglichen.

Maximieren Sie die Prognosegenauigkeit mit Retail Demand Forecasting

Oracle Retail Demand Forecasting, unsere Bedarfsprognose-Engine, wurde in den Retail Inventory Planning Optimization Cloud Service integriert und umfasst die Oracle Retail AI Foundation (PDF), die analytische Einblicke zur Förderung von Planungs-, Kauf-, Bestandsumzug- und Verkaufsentscheidungen liefert. Dank dieser Funktionen können Einzelhändler ihre Gewinne steigern und im sich wandelnden Einzelhandelsumfeld flexibel bleiben.

Korrekte Prognosen zur Koordination von bedarfsgesteuerten Ergebnissen erhalten

Mit einer einzigen Ansicht des Bedarfs bietet Retail Demand Forecasting einen Mehrwert für alle Einzelhandelsprozesse, einschließlich optimaler Strategien für die Planung, Steigerung der Bestandsproduktivität in den Lieferketten des Einzelhandels, Senkung der Betriebskosten und Steigerung der Kundenzufriedenheit von der Kontaktaufnahme über den Verkauf bis hin zur Abwicklung.

Mit Demand Forecasting im Einzelhandel hat Oracle 15 Jahre Erfahrung mit Prognosen bei Hunderten von Einzelhändlern weltweit in eine umfassende Lösung einfließen lassen, die die Prognosegenauigkeit über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg maximiert. Retail Demand Forecasting hat zusätzliche Funktionen hinzugefügt und sich zum Retail Inventory Planning Optimization Cloud Service entwickelt.


Finden Sie heraus, wie Ihre Kunden einkaufen und welches Sortiment einzigartig ist, um den inkrementellen Umsatz zu steigern

Gewinnen Sie Kundeneinblicke mit Entscheidungsbäumen

Mit Oracle Retail Customer Decision Trees and Demand Transference können Sie Kundenentscheidungsbäume anhand von Daten auf Transaktionsebene erstellen. Diese Entscheidungsbäume sind für ihre Kundensegmente und die jeweiligen Gebiete spezifisch. Sie helfen Ihnen, die wichtigsten Produkte und Produkteigenschaften aus Sicht der Kunden zu verstehen. Mit diesen Details können Sie die Sortimentabdeckung effektiv analysieren, Duplikate von Artikeltypen identifizieren und verhindern, dass Kernartikel entfernt werden, die Kunden suchen.

Identifizierung des Kauf- und Wechselverhaltens der Kunden

Oracle Retail Customer Decision Trees and Demand Transference verfolgt die Kaufhistorie der Kunden, um Kauf- und Wechselmuster zu erkennen. Diese helfen Ihnen zu verstehen, welche Attribute die Kunden zum Kauf bewegen, wann sie auf einen Kauf verzichten würden und wann sie bereit sind, das Produkt zu wechseln. Diese wichtigen Erkenntnisse können Ihnen helfen, bessere Entscheidungen über Sortiment, Preisgestaltung und Verkaufsförderung zu treffen.

Identifizierung/Beseitigung von nationalen Einflüssen und Vorurteilen der Hersteller

Die Nutzung händlerspezifischer Daten auf Transaktionsebene bietet während des Erstellungsprozesses des Kundenentscheidungsbaums eine echte Sicht auf den Kunden, wodurch Verzerrungen, die ein externer Kundenentscheidungsbaum haben kann, vermieden werden. Mit Oracle Retail Customer Decision Trees and Demand Transference können Sie von Ihnen generierte Kundenentscheidungsbäume mit externen Baumstrukturen vergleichen. Anschließend können Sie Anpassungen vornehmen, um die Nutzung in Ihren Sortimentprozessen zu bestätigen und zu genehmigen.


Oracle Retail Data Store hilft bei der Nutzung von Einzelhandelsdaten

Oracle Retail Data Store ist eine kostengünstige Low-Code-Umgebung, mit der Einzelhändler Innovationen schaffen, die Kontrolle über ihre Daten behalten und die Funktionen ihrer Oracle Retail Cloud-Services erweitern können.

Der Oracle Retail Data Store ist hochgradig skalierbar und konfigurierbar, um die sich ständig ändernde Einzelhandelslandschaft zu unterstützen. Er konsolidiert Daten zu Vertrieb, Bestand, Preisen, Werbung, Kunden, Bestellungen, Bedarf, Fulfillment, Artikeln, Lieferanten, Verbrauchern und Kanälen, um die einzigartigen Geschäftsprozesse und Customer Journeys eines Einzelhändlers zu unterstützen.

Der Retail Data Store beinhaltet leistungsstarke Tools, mit denen Sie all diese Daten nutzen können

  • Oracle Retail Home
  • Oracle Analytics
  • Oracle APEX
  • Oracle REST Data Services


Oracle Retail AI Foundation

Nutzen Sie KI und ML für den Einzelhandel, um Entscheidungen über Sortimente, Angebote, Lagerhaltung, Prognosen, Planung, Kauf, Preisgestaltung usw. zu treffen.

Prognose-Engine

Bieten Sie Ihren Planern einen intelligenten Ausgangspunkt, um Automatisierung und Genauigkeit zu erhöhen.

Kundensegmentierung

Gruppieren Sie Kunden basierend auf Attributen, Verhaltensweisen und Transaktionen, um Angebote, Preise und Sortimente anzupassen.

Advanced Clustering (PDF)

Fassen Sie Ihre Filialen basierend auf traditionellen Ansätzen wie Volumen, Quadratmeterzahl und Region zusammen, oder nutzen Sie ML, um Filialen basierend auf ähnlichen Verkaufsmustern zu gruppieren.

Profilwissenschaft

Bestimmen Sie das beste Größenverhältnis für Ihre Einkäufe, indem Sie die tatsächliche Nachfrage Ihrer Größen unter Berücksichtigung von Fehlbeständen verstehen.

Attributextraktion und Binning

Extrahieren Sie Artikelattribute aus Freiformbeschreibungen, korrigieren Sie Kurzformulare, Rechtschreibfehler und andere Inkonsistenzen, und wenden Sie sie auf Bedarfsübertragung, Kundenentscheidungsbäume, erweitertes Clustering und mehr an.

Affinitätsanalyse (PDF)

Bestimmen Sie, wie Artikel miteinander interagieren, um eine effektive Werbestrategie im Rahmen Ihres Finanzplanungsprozesses zu entwickeln.

Innovations-Workbench

Nutzen Sie Open Source zusammen mit Ihrem Data Science-Team, um Ihre eigenen KI- und ML-Modelle zu erstellen.


Ressourcen und mehr finden

5 Wege, wie Plattformen Einzelhändlern helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen

Mit künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen im Mittelpunkt stellt die Oracle Plattform für den modernen Einzelhandel eine vollständige Reihe geschäftskritischer Lösungen und Cloud-Services bereit, mit denen Einzelhändler anhand von Erkenntnissen und Agilität Kunden an jedem Kontaktpunkt gewinnen und binden können.

Vollständige Perspektive von IDC lesen

Nutzen Sie die Vorteile der Oracle Retail Reference Library-Community

Beschleunigen Sie die Wertschöpfung, indem Sie Ihre Implementierung mit Best-Practice-Prozessmodellen, Architekturdiagrammen und einem Glossar für den Einzelhandel aus mehr als 5.000 Einzelhandelskunden in 96 Ländern optimieren.

Wissen mit dem Retail Reference Model erlangen

Planning and Optimization Learning-Abonnement

Oracle bietet schnelle Wertschöpfung durch digitale On-Demand-Schulungen. Sie können einzelne Kompetenzen erlangen, um die Nutzung von Planungs- und Optimierungslösungen von Oracle Retail zu maximieren. Rund um die Uhr mit Lernhilfen zum Selbststudium und detaillierten Mikrolektionen mit Schritt-für-Schritt-Demonstrationen verfügbar.

Entdecken Sie On-Demand-Schulungsmaterialien

Bedarfsprognosen und Bestandsverwaltung vereinfachen

Ein Großteil der Herausforderung besteht darin, den richtigen Bestand am richtigen Ort zur Verfügung zu haben, um die Kundennachfrage schnell zu erfüllen, unabhängig davon, wann und wo ein Kauf getätigt wird. Trotz der Komplexität können Sie einige einfache Schritte zur Verbesserung der Prognosegenauigkeit und Bestandsverwaltung ausführen.

Handbuch aufrufen

Die Plattform für das moderne Bestandsmanagement im Einzelhandel

Der Einstiegspunkt in die Lieferketten von Einzelhändlern wird immer unklarer. Erfahren Sie, wie Einzelhändler mit Oracle Kundenpräferenzen und -verhalten in den Mittelpunkt ihrer Bestandsstrategie stellen können, um eine optimale Kundenzufriedenheit und betriebliche Effizienz zu erreichen.

Video abspielen (1:44)

Erste Schritte mit Retail Demand Planning


Oracle Retail kontaktieren

Sprechen Sie mit einem Experten für Einzelhandelslösungen über die nächsten Schritte.


Sehen Sie sich das Oracle Retail RACK an

Entdecken Sie Forschung, Berichte, Webinare und mehr, mit denen Sie die Leistungsfähigkeit von Oracle Retail-Produkten besser verstehen können.


Mit der Oracle Retail-Community vernetzen

Unter der Leitung von Einzelhändlern wie Ihnen treffen sich lizenzierte Kunden regelmäßig, um bewährte Verfahren auszutauschen und Netzwerke aufzubauen.


Oracle Retail Blog abonnieren

Genießen Sie relevante Artikel und Kundengeschichten aus der Oracle Retail-Community.