Oracle Audiences

Erreichen Sie Ihre relevantesten Käufer, also diejenigen mit der höchsten Kaufbereitschaft für Ihre Produkte oder Dienste. Oracle Audiences hat die genauesten Zielgruppendatensätze erstellt und erworben, die ständig kuratiert wurden, um Relevanz und Skalierung sicherzustellen, damit Sie effektive globale Werbekampagnen bereitstellen und die Kundenakquise steigern können. Bei unserem datenschutzorientierten Ansatz stehen Sicherheit und Compliance im Vordergrund. Gleichzeitig werden diese Zielgruppensegmente im gesamten digitalen Ökosystem bereitgestellt, damit relevante Zuschauer von überall aus online interagieren können.

Mit Ihren Werbeinvestitionen Wirkung erzielen
Oracle Advertising in Aktion sehen

Oracle Audiences kennenlernen

Erstanbieter-Zielgruppen von Oracle

Onboarding Ihrer Kundendaten

Erstellen Sie ganz einfach benutzerdefinierte digitale Zielgruppen, erhalten Sie tiefgehende Einblicke zu Ihren Kunden, und sparen Sie Zeit, indem Sie Ihre Erstanbieter-Zielgruppen an eine Vielzahl von digitalen Kanälen senden. Dies alles kann in einer benutzerfreundlichen Plattform geschehen: Oracle OnRamp.

Bessere Konnektivität

Mit Oracle ID Graph können Sie Personen innerhalb Ihrer Kundendatei mit der Breite und Tiefe der Identitätsdaten von Oracle verknüpfen, digitale Identitäten vereinheitlichen und falsche Verknüpfungen verwerfen. Das Ergebnis ist eine genaue digitale Zielgruppe, die über Plattformen hinweg erreicht wird, darunter DSPs, Social-Media-Plattformen, vernetztes Fernsehen, Streaming-Audioservices und vieles mehr.

Erweitern Sie Ihre Zielgruppe um benutzerdefinierte Zielgruppen

Die angepassten ähnlichen Zielgruppen von Oracle helfen Ihnen, neue Kunden zu finden, die wie Ihre besten Kunden aussehen, handeln und Ausgaben tätigen. Unsere Technologie nutzt ganzheitliche Datenpunkte wie demografische Daten, Lifestyle-Optionen und Kaufgewohnheiten, um aus verschiedenen Blickwinkeln zu bestimmen, wer Ihre Kunden sind – und wer sie nicht sind. Anschließend bewerten wir Ihre Kundendaten anhand der gesamten US-Bevölkerung, um wichtige Attribute und die darin enthaltenen Personen zu identifizieren. So erhalten Sie eine benutzerdefinierte Drittanbieter-Zielgruppe, die sowohl Präzision als auch Reichweite hat.

Audiences von Oracle

Passen Sie Zielgruppen an, oder aktivieren Sie eine der mehr als 4.000 syndizierten Zielgruppen von Oracle, die eine Reihe von demografischen und Lifestyle-Segmenten enthalten, um anspruchsvollere Zielgruppenansprache zu ermöglichen, wie kaufbasierte Targeting-Lösungen. Wir können Ihnen bei jeder Customer Journey helfen, Kunden und Interessenten mit hochrelevanten, datenschutzzentrierten Targeting-Lösungen zu erreichen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für Zielgruppenselektionstypen, die Sie beim Erreichen Ihrer Werbekampagnenziele unterstützen:

Business-to-Business

Die Zielgruppen von Oracle für Business-to-Business umfassen einige der wichtigsten demografischen und firmendemographischen Datenassets. Diese kuratierten Zielgruppen basieren auf Attributen wie Unternehmensgröße, Umsatzvolumen, Unternehmensalter, Branche, Funktion und Managementebene.

Benutzerdefiniert

Nutzen Sie unsere umfassenden Datenassets, um benutzerdefinierte Zielgruppen zu erstellen, die speziell auf Ihre Anforderungen und KPIs zugeschnitten sind.

Demografie

Die demografischen Zielgruppen von Oracle beziehen die besten Online- und Offlinedaten auf Basis von Attributen wie Alter, Geschlecht und Haushaltszusammensetzung. Zu den Zielgruppenquellen gehören die US-amerikanische Volkszählung, Fahrzeugregistrierungsinformationen, öffentliche Aufzeichnungen, Umfragen, Urkunden und mehr.

Marktintern

Sprechen Sie Verbraucher, die aktiv online nach Produkten suchen, über Produktprüfungsseiten, Vergleichsseiten, Online-Produktkonfigurationstools und Onlinesuche an. Zu beliebten marktinternen Zielgruppenkategorien gehören Autos, Immobilien, Technologie und Reisen.

Lebensphasen

Erreichen Sie Kunden, die sich in bestimmten Lebensphasen oder Veränderungen befinden, wie Hochschulabschluss, neue Eltern und kürzlich verheiratet. Diese Lebensphasen werden aus Online- und Offlinedatenquellen kuratiert, einschließlich Käufe von Verbrauchern, öffentlichen Aufzeichnungen, Registrierungsdaten, Umfragen, Online-Suche und Browserdaten.

Lifestyle

Oracle Lifestyle-Targeting ermittelt Zielgruppen basierend auf ihren täglichen Aktivitäten und ihrem Kaufverhalten. Diese reichen von Gourmets und Fashionistas bis zu Fußball-Eltern und Outdoor-Fans. Diese Zielgruppen werden anhand von Daten darüber erstellt und verwaltet, wo Verbraucher einkaufen, wie sie einkaufen, was sie kaufen, die von ihnen besuchten Websites sowie demografische und psychografische Attribute.

Nähe

Erreichen Sie Personen, die in der Nähe von bestimmten Einzelhändlern, Geschäftsstandorten, Attraktionen und mehr leben. Oracle Näherungszielgruppen setzen sich aus bekannten Offlineadressen und Händlerstandorten zusammen.

Kaufbasiert

Interagieren Sie mit Kunden anhand ihres Einkaufsverhaltens. Diese modellierten Zielgruppen werden anhand von Kaufdaten aus Branchen wie Konsumgüter (CPG), Einzelhandel, Restaurants, Unterhaltung usw. erstellt. Dazu gehören wo Verbraucher einkaufen, wie oft sie einkaufen, wie viel sie ausgeben und welche Produkte sie kaufen. Sie können kaufbasierte Zielgruppen verwenden, um Ihre Markenkäufer, wettbewerbsorientierte Käufer, neue oder ehemalige Käufer, häufige Käufer, Markenwechsler und konsumfreudige Käufer zu erreichen.

Saisonal

„Es ist wieder Zeit, um Urlaubs- und saisonale Zielgruppen zu erreichen. Die saisonalen Zielgruppen von Oracle beziehen festgestellte Offline- und E-Commerce-Ausgaben aus Onlineverhalten, wie z.B. den Besuch von Urlaubs- bzw. saisonalen Webseiten und aus Transaktionen auf UPC- und SKU-Ebene während eines bestimmten Zeitraums.

Premier-Branded-Zielgruppen

Um sicherzustellen, dass Werbetreibende Zugriff auf jedes online verfügbare Datensignal haben, beinhalten unsere Premier-Branded-Zielgruppen die qualitativ hochwertigsten, vertrauenswürdigsten und datenschutzzentriertesten Zielgruppen von Drittanbietern wie möglich. Unsere Partnerschaften umfassen mehr als 75 Anbieter sowie eine ausgewählte Gruppe von 18 führenden Datenanbietern.

Verfügbare Kanäle

Verbraucher sind nicht nur digital über Smartphones, Laptops, Spielgeräte und Fernseher verbunden, sondern wechseln auch nahtlos zwischen Geräten, Medienformaten und Plattformen. Mit Oracle Audiences können Sie eine kohärente Zielgruppenstrategie entwickeln, die plattformübergreifend portierbar ist und es Ihnen ermöglicht, Ihre gewünschte Zielgruppe überall im Internet zu finden.

Bedarfsseitige Plattformen (DSPs)

Verwenden Sie eine nachfrageorientierte Plattform (DSP), um Oracle Audiences zu aktivieren und Ihre Reichweite zu erweitern. Unsere Zielgruppensegmente sind auf allen wichtigen DSPs verfügbar, wie Amazon DSP, Google, MediaMath, The Trade Desk und Xandr.

Soziale Plattformen

Erfassen Sie die Aufmerksamkeit einer stark engagierten und angemeldeten Benutzerbasis über soziale Plattformen hinweg, einschließlich Facebook, Pinterest, Snapchat und Twitter. Die Zielgruppen von Oracle, insbesondere die aus Kaufdaten und anderen Offlinesignalen, ergänzen die nativen Zielgruppenselektionssignale, die auf diesen Plattformen verfügbar sind.

Einzelhandelsmedien

Wandeln Sie mehr Zielgruppen im unteren Funnelbereich um, und stellen Sie sicher, dass Ihr Produkt in den Warenkörben endet. Sprechen Sie relevante Verbraucher an, die wahrscheinlich auf einigen der größten E-Commerce-Plattformen kaufen, wie Amazon und andere große Einzelhandelsmediennetzwerke, die über DSP-Partnerschaften operieren. Die kaufbasierten und marktinternen Zielgruppen von Oracle ergänzen Ihre Targeting-Lösungen.

Streaming-Audio

Sprechen Sie Ihr Publikum an, während es auf Plattformen wie Pandora und Spotify seine Lieblingsmusik und Podcasts hört.

Adressierbares TV

Segmentieren Sie Fernsehzuschauer mithilfe von Kabel-, Satelliten- und Set-Top-Boxen in lineare oder Video-on-Demand (VOD), um verschiedene Haushalte anzusprechen. Vermeiden Sie unnötige Medienausgaben, und steigern Sie die Werberelevanz für engagierte Fernsehzuschauer durch Partnerschaften mit DirecTV oder Dish.

Connected TV (CTV)

Entdecken Sie eine der am schnellsten wachsenden Plattformen, vernetztes Fernsehen, mit einem vollkommen immersiven Werbeerlebnis. Mit Oracle Audiences können Sie Anzeigen für Ihre wichtigsten Kunden und Interessenten in Hulu, Amazon Fire TV, Roku und mehr anbieten.

Branchenspezifische Zielgruppen

Jede Branche hat ein einzigartiges dynamisches, geschäftliches Ziel und eine Reihe von Zielen, die sie durch Werbung erreichen will. Oracle Advertising hat eine Suite von Zielgruppenlösungen entwickelt, um diese Anforderungen zu erfüllen. Sie kann in allen Kanälen aktiviert werden, in denen Sie digitale Medien betreiben.

Getränkebranche

Nutzen Sie unsere getränkezentrierten Zielgruppen, um den Umsatz zu steigern, die Kunden der Mitbewerber zu erreichen, ehemalige Käufer zurückzugewinnen und neue Produkttests voranzutreiben. Von Sportbars bis hin zu Hausbars ist es im Vergleich zur nationalen Baseline 8-mal wahrscheinlicher, dass die kaufbasierten modellierten Zielgruppen von Oracle Käufer erreichen.

Medien und Unterhaltung

Erreichen Sie Ihre Zielgruppe beim Konsumieren von Inhalten über mehrere Geräte hinweg. Oracle bietet eine Vielzahl von Segmenten an, darunter Gaming, Podcasting und CTV-Ansicht nach Programm und/oder aktuellen Blockbuster-Kinostarts. Zielgruppenselektion nach Interesse, Geräteeigentum, Nähe, Kaufverhalten und mehr.

Restaurants

Erreichen Sie häufige oder sehr häufige Restaurantbesucher nach verschiedenen Arten der Küche, basierend auf den vorherigen Käufen. Sie können auch Haushalte in der Nähe von Restaurants oder bestimmten Kettenstandorten erreichen. Mit zusätzlichen Zielgruppenlösungen können Sie mit Familien interagieren, die Meal-Kit-Abonnements haben, häufig bestellen oder verschiedene Küchen zu Hause kochen.

Technologie und Telekommunikation

Mit den Zielgruppenlösungen von Oracle können Sie Verbraucher auf dem Markt für neue Telefone, Computer, Hauselektronik und mehr erreichen. Nutzen Sie veraltete Zielgruppensegmente für Käufer, um diejenigen zu finden, die für ihr nächstes Upgrade bereit sind, oder nutzen Sie andere Zielgruppen, einschließlich Abonnementkündigung, Geräteeigentum und Wechselwahrscheinlichkeit.

Saisonale Zielgruppenplanung

Während viele Ansätze zur Zielgruppenansprache das ganze Jahr über wirksam sein können, erzielen Sie möglicherweise bessere Ergebnisse, wenn Sie spezielle Zielgruppensegmente nutzen, die für saisonale Ereignisse entwickelt wurden.

Neues Jahr, neues Ich

Erreichen Sie Menschen, die sich auf ihre Selbstverbesserung konzentrieren und eine gesunde „Neues Jahr, neues Ich"-Mentalität entwickeln. Egal, ob Sie nach Zielgruppen suchen, die einem Fitnessstudio beitreten, sich gesund ernähren oder einen Winterurlaub planen wollen; mit Ihren digitalen Werbekampagnen erreichen Sie die richtigen Menschen.

Valentinstag

Unabhängig davon, ob Sie auf der Suche nach Personen sind, die häufig Schmuck kaufen, nach Chocoholics oder nach Blumenliebhabern; wir haben das Zielgruppensegment, das Ihre Zielgruppensegmentierungs-Anforderungen zum Valentinstag erfüllen kann.

Muttertag

Grußkartenkäufer und häufige Brunch-Gäste sind beliebte Zielgruppen für den Muttertag. Weitere Zielgruppenoptionen sind Lifestyle/Life-Stage-Zielgruppen und demografische Segmente, mit denen diejenigen erreicht werden können, die ihre Mutter feiern wollen.

Vatertag

Nutzen Sie kaufbereite Zielgruppen, um Naturliebhaber, Sportfans, Gamer oder Grillfreunde anzusprechen und zu begeistern. Grußkarten-Käufer und andere Lifestyle-Zielgruppen können Ihnen helfen, diejenigen zu erreichen, die vorhaben, Geschenke für den Vatertag zu kaufen.

Sommerurlaub

Erreichen Sie Reisende, die bereits ihren Frühlings- und Sommerurlaub planen. Sprechen Sie potenzielle Kunden in dem Moment an, in dem sie vom bloßen Interesse und der Überlegung zum Kauf von Flugtickets, Hotels und/oder Mietwagen übergehen. Frühere Reisedaten können Ihnen außerdem dabei helfen, Zielgruppen zu erreichen, die jedes Jahr ähnliche Reisen machen.

Back to School

Bereiten Sie sich mit den richtigen Zielgruppensegmenten auf die Back-to-School-Einkaufswelle vor. Dafür steht eine Vielzahl von Kategorien zur Verfügung, von Lunchzubehör für die Schule über Kleidung bis hin zu Technik und vielen weiteren Kategorien. Wir können Ihnen dabei helfen, die Aufmerksamkeit dieser Käufer und der von ihnen besuchten Marken zu erfassen, um sicherzustellen, dass Ihre Produkte auf die Schuleinkaufsliste kommen.

Black Friday & Cyber Monday

Starten Sie die Feiertagseinkaufssaison mit kaufbereiten Zielgruppensegmenten, die so konzipiert sind, dass sie die Einkaufsvorlieben Ihrer Zielverbraucher erfüllen, unabhängig davon, ob diese offline oder online einkaufen.

Feiertage

Erreichen Sie Feiertagseinkäufer frühzeitig, wenn Sie für die Geschenk- und Einkaufssaison planen. Von Vielkäufern bis hin zu Last-Minute-Schnäppchenjägern: Profitieren Sie von den Zielgruppensegmenten von Oracle, um Käufer entlang ihrer Kaufentscheidung anzusprechen, damit diese auf Ihre Produkte aufmerksam werden und sie berücksichtigen.

La-Z-Boy-Logo

Wie Oracle Data Cloud dem Möbelhersteller La-Z-Boy hilft, ein tieferes Verständnis der Bedürfnisse seiner Kunden zu gewinnen

Von der Identifizierung der Kundentypen, die am meisten an den Produkten von La-Z-Boy interessiert sind, bis hin zum Verständnis, wann Käufer am Möbelmarkt agieren – Oracle Data Cloud hilft dem Unternehmen La-Z-Boy beim Aufbau seiner Marke.

Hauptvorteile von Oracle Audiences

Erste Schritte