Bewährtes, sicheres Plattformdesign

Skalierbare Netzwerkperformance und -kapazität

Die breite Palette an Acme-Paketplattformen wurde entwickelt, um Kunden zu helfen, vertrauenswürdige Echtzeitkommunikation über Internet Protocol-(IP-)Netzwerkgrenzen hinweg basierend auf ihren unterschiedlichen Anforderungen an Performance und Kapazität bereitzustellen.

Technische und geschäftliche Vorteile

Technische und geschäftliche Vorteile

  • Große Auswahl an Plattformen zur Erfüllung unterschiedlicher Kundenanforderungen
  • Plattformübergreifende konsistente Features bieten zusätzliche Flexibilität beim Deployment
  • Skalierbare Netzwerkleistung und -kapazität
  • Erweiterter DoS/DDoS-Schutz, Verwendung hardwaregestützter, dynamischer, fein granulierter Kontrollen
  • Auswahl an Netzwerkschnittstellen und DSP-Modulen für maßgeschneiderte Lösungen

Acme-Paket 1100

  • Enterprise Session-Grenzcontroller-Appliance optimiert für kleine bis mittelständische Unternehmen (SMBs) und Remote-Standorte großer Organisationen
  • Bietet wichtige Kontrollen für die Bereitstellung vertrauenswürdiger Echtzeit-Kommunikations-, Video- und Multimedia-Sessions über IP-Netzwerkgrenzen hinweg
  • Unterstützt bis zu 360 gleichzeitige Sessions

Acme-Paket 3900

  • Entwickelt, um die Preis-Leistungs- und Verwaltbarkeitsanforderungen kleiner bis mittlerer Unternehmen und Dienstleister zu erfüllen
  • Ideal für Session Border Controller-(SBC-)Zugriffs- und Interconnect Deployments sowie SIP-(Session Initiation Protocol-)Trunking Services
  • Unterstützt bis zu 8.000 gleichzeitige Sessions

Acme-Paket 3950

  • Kommunikationsplattform der nächsten Generation für ein konsistentes und sicheres Erlebnis über IP-Netzwerkgrenzen hinweg
  • Entwickelt, um die Sicherheit von Sprachnetzwerken zu gewährleisten und gleichzeitig qualitativ hochwertigen Service und hohe Verfügbarkeit für kleine bis mittlere Unternehmen und Dienstleister bereitzustellen
  • Unterstützt bis zu 10.000 gleichzeitige Sessions

Acme-Paket 4600

  • Erfüllt alle Anforderungen an Funktionalität, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Verwaltbarkeit von Serviceprovidern und großen Unternehmen
  • Kontrolliert komplexe, hochvolumige Signalisierung und Medienverkehr an den Netzwerkzugriffen und Interconnect-Grenzen
  • Unterstützt bis zu 32.000 gleichzeitige Sessions

Acme-Paket 4900

  • Midrange-Kommunikationsplattform der nächsten Generation mit hervorragender Flexibilität, Effizienz und Funktionalität
  • Erfüllt alle Anforderungen an Funktionalität, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Verwaltbarkeit von Serviceprovidern und großen Unternehmen
  • Unterstützt bis zu 40.000 gleichzeitige Sessions

Acme-Paket 6350

  • Entwickelt für die Bereitstellung bei großen Service-Provider-Zugriffen und Interconnect-Netzwerkgrenzen sowie im IP-Multimedia-Subsystem (IMS) Signalisierungskern
  • Bahnbrechende Performance, Kapazität und Systemdurchsatz
  • Unterstützt bis zu 160.000 gleichzeitige Sessions