Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. „Anwendung“ statt „Software“.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Oracle MICROS Workstation 3

Kabellose POS-Terminals

Oracle MICROS Workstation 3 ist unser kompaktes, kabelloses POS-Terminal. Workstation 3 wurde speziell für raue Remote-Umgebungen entwickelt und ist überall einsetzbar. Von lokalen Start-ups bis zu weltbekannten Stadien – die Workstation 3 verfügt über die Geschwindigkeit, Leistung und Vielseitigkeit, sich den Restaurants anzupassen, wenn sich die Bedürfnisse ändern.

 

Unser kompaktes, kabelloses POS-Terminal ist für 1 $ zu haben, ganz ohne Fallstricke und Kleingedrucktes.

Der Wechsel auf Point-of-Sale-Systeme sollte kein Vermögen kosten. Mit unseren POS-Terminals für nur 1 $ können sich Restaurants die teuren Vorabinvestitionen in POS-Hardware sparen. Jetzt ist genau die richtige Zeit, um mit einem Oracle Produktexperten zu sprechen, um von unserem POS-Hardwareangebot für 1 $ zu profitieren und zu Simphony zu wechseln, unserer cloudbasierten Plattform für das Restaurantmanagement.

Outback Steakhouse vertraut auf POS-Hardware von Oracle MICROS

Der Oracle MICROS Tablet Point of Sale ist Teil des cloudbasierten Technologie-Stacks von Outback Steakhouse. Diese ist powered by Simphony, der All-in-One-Plattform von Oracle für die Restaurantverwaltung.

„Ich kann nicht genug betonen, wie sehr Oracle Simphony unserem Unternehmen geholfen hat. Das System ist vollständig skalierbar, sodass wir effizient arbeiten und uns immer bestmöglich um unsere Gäste kümmern können.“

Mike Palmer, Betriebspartner, Outback Steakhouse Australien

Video zum Europa Park

Europa Park sorgt mit Oracle MICROS-Hardware für unvergessliche Gasterfahrungen

Erfahren Sie, wie Simphony Cloud-POS, POS-Hardware und Selfservice-Kioske den Service beschleunigen.

Geschichte von Indian Wells

Indian Wells: Schneller Service für Tennisfans mit POS-Terminals von Oracle MICROS

Erfahren Sie, wie Simphony Cloud-POS, POS-Hardware und Selfservice-Kioske den Service beschleunigen.

Geschichte von Queensland Country Bank Stadium

Das Queensland Country Bank Stadium nutzt kabellose Workstations von Oracle MICROS, um die Umsätze an Verkaufsständen zu fördern.

Erfahren Sie mehr über die Bereitstellung von mehr als 160 Workstations von Oracle MICROS im gesamten Queensland Country Bank Stadium.

Oracle MICROS Workstation 3 POS-Terminals

Schlank. Stark. Einfach.

Die Workstation 3 verfügt über ein modernes und dennoch langlebiges Design und funktioniert schnell und einfach ganz ohne kabelgebundene Stromquelle. Nehmen Sie Zahlungen an, verwalten Sie Kundenbestellungen und sorgen Sie für einen reibungslosen Front-of-House-Ablauf – alles über einen einzigen Bildschirm.

Kleiner Footprint. Große Wirkung.

Kleiner Footprint. Große Wirkung.

Wenig Platz? Die Workstation 3 bietet eine leistungsstarke Verarbeitung in einem schlanken 10-Zoll-Design. Das heißt, es passen mehr Workstations auf eine Fläche, wodurch Sie Warteschlangen schneller bearbeiten können. Daher eignet sich die Workstation 3 ideal für abseitig gelegene Standorte wie Poolbars, Food Trucks und mehr.

  • Umfassende POS-Funktionen für Restaurants in einem kompakten, tragbaren Design, optimiert für Simphony POS-Software von Oracle
  • Weitere Funktionen umfassen integrierte LAN-Konnektivität, Magnetstreifenleser und kundenorientiertes Display

Nahezu unzerstörbar

Ganz gleich, welche Bedingungen herrschen, die Workstation 3 ist so gebaut, dass sie einer breiten Palette von Umweltbedingungen standhält. Unser kabelloses POS-Terminal ist schnell und langlebig, ganz gleich, ob Sie sich in der Küche oder auf der Straße befinden

  • Die lüfterlose Kühlung eliminiert Staubumwälzung, erzeugt weniger Wärme und erfordert weniger Leistung als Standardmodelle mit Lüfter.
  • Verbesserte Stoß- und Vibrationsfestigkeit, um vorzeitige Schäden zu vermeiden und die Wahrscheinlichkeit eines mechanischen Versagens zu verringern
Helles Touchscreen-Display

Helles Touchscreen-Display

Unser 10-Zoll-HD-Touchscreen mit stilvollem einstellbarem Standfuß ist in Tausenden von Restaurants weltweit sofort erkennbar. Das helle, hochauflösende Display wird von den Mitarbeitern im Restaurant sowie den Kunden gleichermaßen geschätzt. Klare Linien und ein schlichtes Design bedeuten, dass die Workstation 3 sich ganz einfach an die Ästhetik jedes Restaurants anpasst.

  • Verbesserte Sichtbarkeit und Benutzerfreundlichkeit für Kunden und Mitarbeiter bei der Arbeit in verschiedenen Umgebungen
  • Das Display mit Blendschutz minimiert Spiegelungen auf dem Bildschirm, die bei Außengastronomie, Live-Veranstaltungen oder mobilen Restaurantbetrieben häufig Probleme bereiten
Optimiert für kontaktlose Bezahlung

Optimiert für kontaktlose Bezahlung

Die Workstation 3 enthält vollständige Funktionen zur Zahlungsverarbeitung, mit denen Kunden wählen können, wie sie bezahlen möchten. Verarbeiten Sie Kreditkartenzahlungen schneller, um Wartezeiten zu reduzieren, Warteschlangen zu verwalten und die Gäste schneller zu bedienen.

  • Kompatibel mit mehreren kontaktlosen Zahlungsoptionen wie Kartenlesern, mobilen Wallets, Apple Pay und mehr.
  • Stellen Sie Verbindungen mit Peripheriegeräten von Drittanbietern über Kabelverbindungen, WLAN und Bluetooth her.
Oracle MICROS-Hardware wird auf Simphony ausgeführt

Oracle MICROS-Hardware wird auf Simphony ausgeführt

Simphony Point of Sale von Oracle ist ein All-in-One-System für die Verwaltung von Restaurants jeder Größe. Simphony dient als Datenquelle für Vorgänge in Front-of-House, Küche und Backoffice, alles auf einer einzigen, einfachen und cloudbasierten Plattform. Mit Analysen und Berichten in Echtzeit erhalten Sie zudem den nötigen Einblick, um neue Umsatzchancen zu erkennen und zu nutzen. Mit Simphony bleiben Sie immer einen Schritt voraus.

  • Online-Bestellung, kontaktlose Abholung und Lieferung
  • On-Premise-Tischverwaltung und Zahlungsverarbeitung
  • Integration mit Küchenmonitoren
  • Berichte und Analysen
  • Speisekartenmanagement
  • Bestandsverwaltung
  • Mitarbeiterverwaltung und -planung
  • Verwaltung von Geschenk- und Treueprogrammen
  • POS-Integrationen mit mehr als 100 ausgesuchten Lieferanten und einer flexiblen API

Oracle MICROS Workstation 3 – Technische Spezifikationen

  • Helles Display mit Blendschutz

    Der projizierte kapazitive Touchscreen mit 10,1 Zoll und einem 10-Punkte-Sensor für Tast- und Umgebungslicht unterstützt bis zu 800 Nit Helligkeit. Die Blendschutzbeschichtung reduziert das Entstehen von Fingerabdrücken und unnötigen Kontrast an hellen Stellen.

  • Kundendisplay

    Ein grafisches OLED-Display (256 x 64) ist an den Kunden gerichtet und zeigt Bestelldetails deutlich an, selbst an besonders hellen Standorten.

  • Leser für Magnetstreifenkarten

    Ein 3-spuriger, verschlüsselungsfähiger Kartenleser mit vorinstallierter Merchantlink-Verschlüsselung ist seitlich in das Gehäuse der Workstation 3 integriert.

  • Fingerabdruckleser

    Als optionale Erweiterung bietet ein Fingerabdruckleser eine schnelle und sichere Authentifizierungsmethode für Mitarbeiter.

  • Mehrere Standoptionen

    Der Workstation 3-Touchscreen kann an einem Grundgestell oder einem flexiblen Standfuß mit einer Vielzahl an Positionen für einen optimalen Blickwinkel und eine verbesserte Kabelführung montiert werden.

  • Lange Akkulaufzeit

    Der Akku mit 83 Wh für eine gesamte Schicht ermöglicht es, diesen Point-of-Sale-Terminal in Pop-up-Shops, Golfplätzen und Verkaufsständen von Stadien zu verwenden. Er kann über ein externes Netzteil mit 15 V@5,33 A (80 W), 80~264 VAC aufgeladen werden.

  • Hitzefest und feuchtigkeitsbeständig

    Die Workstation 3 ist auf Temperaturen von 10⁰C ~ 60⁰C ausgelegt und das feuchtigkeitsbeständige Design schützt die Hardware vor Wasser-, Hitze- und Rauchschäden mit einer erstklassigen IP-55 Bewertung.

  • Lüfterlose Kühlung

    Lüfterlose Kühlsysteme reduzieren das Risiko von mechanischen Ausfällen und schützen gleichzeitig vor der Zirkulation von Feuchtigkeit, Staub und Fett im gesamten System. Lüfterlose Systeme bieten außerdem einen verbesserten Stoß- und Vibrationswiderstand, einen geringeren Stromverbrauch und eine höhere Zuverlässigkeit.

  • Betriebssysteme

    Die Workstation 3 funktioniert schnell und einfach mit Betriebssystemen wie Oracle Linux für MICROS und Microsoft Windows 10 IoT Enterprise (nur 64 Bit).

  • Prozessoren

    Die Workstation 3 basiert auf dem Intel Atom x5-E3930 Prozessor @ 1,30 GHz, 2C/2T, 2M Cache-Prozessoren für IoT-Anwendungen, die für eingebettete Nutzungsbedingungen mit einer Lebensdauer von 15 Jahren ausgelegt sind.

  • Speicher

    Die Workstation 3 ist standardmäßig mit 4 GB DDR3L @ 1600 MHz und einer maximalen Kapazität von 8 GB ausgestattet. Die Speicherkapazität beträgt standardmäßig 64 GB eMMC v5.0, 400 MB/s MAX und kann nicht entfernt werden.

  • I/O-Anschlüsse

    Zu den primären I/O-Anschlüssen gehören ein 1x IDN (RS422/RS232) – RJ45-Anschluss, zwei 8-polige miniDIN-Kassenschubladenanschlüsse der Serie 2 (12 V), ein RS232 – RJ45-Anschluss, zwei USB 2.0-Anschlüsse, zwei USB-Anschlüsse, ein USB 15 V/5 V und ein GbE (10/100/1 G) Ethernet-Anschluss.

Oracle MICROS Workstation 3 für 1 $ erhalten

Oracle ist der Anbieter erster Wahl in Sachen Restaurant-POS-Systeme für Unternehmen, die ihren Betrieb erweitern und die Kundenerfahrung verbessern möchten. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu einem unserer Produktexperten auf. Wir möchten Sie bei der Entwicklung einer benutzerdefinierten Point-of-Sale-Lösung unterstützen, die Ihren Anforderungen gerecht wird. Die Workstation 3 erhalten Sie für nur 1 $.