Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer

Echtzeit Daten aus der Connected Fleet

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Flotte mit der Oracle Internet of Things (IoT) Fleet Monitoring Cloud Echtzeitüberwachung von Fahrzeugen, Fahrern und Fahrten. Erhalten Sie in Echtzeit Informationen zu Fahrzeugstandort, Betriebskosten, Fahrzeugnutzung und Fahrverhalten.

IoT Flottenüberwachung-Cloud

Echtzeiteinblicke in Flotte

Erhalten Sie Standort, Status und Gesundheit Ihres Fahrzeugs in Echtzeit - alles immer zur Hand.

Flotten digital transformieren

Schließen Sie sofort Ihre Flotte an und transformieren Sie Ihre Logistikabläufe digital.

Verbessern Sie die Voraussagen für die voraussichtliche Ankunftszeit (ETA)

Verbessern Sie Kundenerlebnisse mit besseren ETA-Vorhersagen und deren Auswirkungen auf die Supply Chain.

Mit Supply Chain integrieren

Transport- und Logistikprozesse optimieren.

Entdecken Sie die IoT Fleet Monitoring Cloud

Produktfunktionen

Alle öffnen Alle schließen

Echtzeiteinblicke in Flotte

    Verfolgen Sie in Echtzeit

  • Verfolgen und lokalisieren Sie Fahrzeuge während des Transports und erhalten Sie aktuelle Fahrzeugdaten an Bord der Sensoren.
  • Visualisieren

  • Zeigen Sie kartenbasierte, interaktive Visualisierungen von Fahrzeugen und Fahrten an.
  • Integrierte Schlüsseldaten (KPIs) nutzen

  • Nutzen Sie integrierte KPIs für Flottenstatus, Auslastung, Verfügbarkeit, Kraftstoffkosten und Verstöße gegen Richtlinien.
  • Verwenden Sie zertifizierte Geräte

  • Verwenden Sie zertifizierte Partnergeräte, die direkt an Ihr Fahrzeug angeschlossen sind, und erfassen und übertragen Sie die Fahrzeug-Onboard-Sensordaten auf sichere Weise.

Verbessern Sie die ETA-Vorhersagen und reduzieren Sie die Fahrzeugstillstandzeiten

    Überwachen

  • Überwachen Sie kontinuierlich die Sensordaten an Bord des Fahrzeugs, um Fehler zu erkennen und Warnungen zu diagnostizieren.
  • Prognostizieren

  • Verbessern Sie Kundenerlebnisse mit besseren ETA-Vorhersagen und potenziellen Fahrzeugausfallvorhersagen.
  • Lösen

  • Verwalten Sie die zeitnahe Lösung von Problemen über effektives Incident Management.
  • Bereiten Sie Mobil vor

  • Erhalten Sie kontextualisierte Visibilität und Benachrichtigungen in der Mobile-App.

Überwachen Sie die Fahrzeugnutzung

      Erstellen Sie GeoFencing

    • Erstellen Sie Geo-Zaun-Grenzen, um Fahrzeugnutzungsbereiche festzulegen.
    • Benachrichtigt werden

    • Lassen Sie sich sofort benachrichtigen, wenn die Fahrzeugbewegung die Grenzen des Geo-Zauns verletzt.
    • Reduzieren Sie Kosten.

    • Überwachen Sie die Leerlaufzeit des Fahrzeugs, um die Kraftstoffkosten zu senken und Fahrten schneller abzuschließen.

Verbinden Sie zur Supply Chain

    Integration

  • Integrieren Sie in Oracle Transportation Management Cloud und Oracle Logistics Cloud, um Sendungsinformationen abzurufen und Informationen zu Fahrzeugen zu senden, die sich im Transit befinden.
  • Warnen

  • Generieren Sie automatisch Vorfälle und Warnungen in Supply Chain-Verwaltungsanwendungen, um Probleme wie Versandverzögerungen und Fahrzeugpannen zu behandeln.
  • Modernisieren

  • Transformieren Sie digital Ihre Fuhrparkmanagement-Prozesse mit vollständigem Visibilität in Echtzeit über alle Aspekte Ihrer Flotte.
Oracle IoT-Cloud-Erfolge

Kundenberichte

SoftBank-Logo

Siehe da! Der IoT-fähige Roller

 

SoftBank

Mobility as a Service von SoftBank wird von der Oracle-IoT-Cloud unterstützt. Erfahren Sie, wie SoftBank von Oracle Cloud-Services profitiert.

Lochbridge-Logo

Oracle IoT Cloud unterstützt Lochbridge aktivierte verbundene Fahrzeuge

 

Lochbridge

Lochbridge bietet strategische Beratung, damit Unternehmen IoT-Möglichkeiten nutzen können. Mit der Oracle-IoT-Cloud kann Lochbridge die Vorhersagekraft des IoT nutzen, um festzustellen, wann ein verbundenes Fahrzeug gewartet werden muss, wann der Betrieb angepasst werden muss und wie Ausfallzeiten vermieden werden können.

Cotral-Logo

Internet of Things verändert den Passagierkomfort bei Cotral

 

Cotral

Um seine Führungsposition im öffentlichen Verkehr zu behaupten, implementierte Cotral eine Internet-of-Things-Architektur mit Geodaten, Mobilität und Analyse. Diese IoT-Plattform hat 120.000 Passagiererfahrungen und 1.600 Fahrzeugwartungsprogramme verändert.

Noble Plastics-Logo

Oracle IoT ermöglicht Noble Plastics den Service für ihre Kunden zu verbessern

 

Noble Plastics

Scott Rogers, Technischer Leiter bei Noble Plastics, erläutert wie die Oracle-IoT-Cloud dem Unternehmen eine höhere Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen und Ihre Kundendienste zu verbessern.

Trends

Neues in Oracle IoT