Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. „Anwendung“ statt „Software“.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Kontaktieren Sie uns Bei Oracle Cloud anmelden

Beobachtbarkeit und Management

Mit Oracle Cloud Observability and Management Platform können Sie Multicloud-Anwendungen und Infrastrukturumgebungen mit vollständiger Stack-Sichtbarkeit, vordefinierten Analysen und Automatisierung überwachen, analysieren und verwalten.

Drop Tank spricht darüber, die Kundentreue zu steigern und gleichzeitig den Aufwand der IT-Mitarbeiter um 50 % zu senken. (1:29)

Testen Sie Observability and Management kostenlos.

Funktionen von Oracle Cloud Observability and Management entdecken

Observability and Management – Kundenerfolge

High-Tech
8X8 erhält in Echtzeit Einblicke in Zustand und Performance seiner Apps.
Gesundheitswesen
Integra LifeSciences bietet beispiellose Einblicke in den Betrieb der Cloud.
Immobilienentwicklung
Kingold identifiziert Performanceprobleme 10-mal schneller und löst 95 % ihrer kritischen Probleme, bevor die Benutzer betroffen sind.
Höhere Bildungseinrichtungen
Lone Star reduziert die Glitches der Anwendungsleistung um 90 %.
Marketingservices
Drop Tank spricht darüber, wie IT-Mitarbeiter ihren Kunden einen Mehrwert bieten können. Fehlerbehebungszeiten um die Hälfte verkürzt
Gesundheitsservices
Dank der Beobachtbarkeit von Oracle kann Green Probleme 2-mal schneller lösen.

Observability and Management – Services und Produkte

Application Performance Monitoring

Vollständige Sichtbarkeit der App-Performance durch echte User Experience, synthetische Überwachung und verteilte Verfolgung.

  • Echte Überwachung der Benutzererfahrung:
    Überwachen Sie die tatsächlichen Erfahrungen jedes Endbenutzers ständig, unabhängig davon, wo und wie er auf die Anwendung zugreift.
  • Synthetische Überwachung:
    Die Ausführung der geplanten Skriptüberwachung sorgt dafür, dass die Anwendungsverfügbarkeit auch dann gewährleistet ist, wenn keine Benutzer im System vorhanden sind.
  • Verteiltes Transaktionstracing:
    Verfolgung von jedem Schritt bei jeder Transaktion neuer Cloud-nativer und vorhandener Legacy-Anwendungen, die auf Oracle Cloud Infrastructure (OCI), On-Premise oder in anderen Public Clouds ausgeführt werden.
  • Serverüberwachung:
    Abrufen von Metriken jeder Komponente und Erfassen skalierbarer Cloud-nativer Metriken. Nutzen Sie vorhandene Prometheus-Exporteure oder schreiben Sie benutzerdefinierten Code, um die genauen Kennzahlen zu erhalten, die für eine optimale Überwachung erforderlich sind.

Datenbankverwaltung

Einheitliche Datenbanküberwachungs- und -administrationsfunktionen für On-Premises- und Cloud-Datenbanken.

  • Flottenüberwachung:
    Zeigen Sie an, überwachen und erhalten Sie Erkenntnisse zu Oracle Datenbanken in einem OCI-Compartment oder einer OCI-Gruppe. Führen Sie Ursachenanalysen durch, und automatisieren Sie Aufgaben der Datenbankflotte.
  • Datenbankgruppen:
    Verwalten Sie viele Datenbanken als eine, und führen Sie Bulk-SQL-Vorgänge aus.
  • Datenbankübersicht:
    Überwachen Sie Datenbankzeit und aktive Sessions zur Bewertung der Datenbankperformance. Überwachen der E/A-Bandbreite und des Durchsatzes. Erhalten Sie einen Überblick über System- und Datenbankspeicher.
  • Datenbankjobs:
    Erstellen von Vorlagen zur Automatisierung von Bulk-SQL-Jobs in allen Datenbanken einer Gruppe, wie DevOps-Jobs, mit benutzerdefinierten SQL-, PL/SQL-Skripten.

Java-Management

Java-Umgebungen entdecken, überwachen und verwalten.

  • Entdecken Sie, was die installierten Java-Versionen sind, welche Distributionen Sie haben, sowie die neuesten Sicherheitspatches.

Logging

Prüfen Sie Logdaten einfach, diagnostizieren Sie Probleme, und generieren Sie Benachrichtigungen mit vordefinierten Triggern.

  • Zentralisierte Logverwaltung:
    Sicher Infrastruktur- und Anwendungslogs erfassen, speichern und analysieren
  • Logs suchen und analysieren:
    Trends analysieren und visualisieren. Mit der intuitiven Logsuchsprache können Sie Logs einfach aggregieren und durchsuchen.
  • Robuste Integrationen:
    Einfaches Erfassen von Logs mit Fluentd. Integration mit externen Providern, die Kafka-kompatibles Streaming verwenden; Logs in Grafana-Dashboards anzeigen.

Protokollierungsanalysen

Mit interaktiven, intuitiven Dashboards können Sie Probleme schneller überwachen und beheben, indem Sie Daten aus beliebigen Quellen analysieren.

  • Datenanalyse und -exploration:
    Vereinfachen der Fehlerbehebung mit Topologie-bewusster Logexploration, kuratierten Algorithmen für maschinelles Lernen und anpassbaren Dashboards für Datenvisualisierung.
  • Datenarchivierung und -rückruf:
    Archivieren von Daten zur langfristigen Speicherung zu niedrigen Kosten. Setzen Sie benutzerdefinierte Policys für Complianceanforderungen ein.
  • Umfangreiche Sammlung von Logparsern:
    Wählen Sie aus mehr als 250 Out-of-the-box-Parsern für eine Vielzahl an Logformaten von Oracle und Drittanbietern.

Monitoring

Überwachen Sie die Performance und Betriebszeit der auf OCI ausgeführten Infrastruktur und Anwendungen.

  • Infrastruktur- und App-Metriken:
    Nutzen Sie Out-of-the-box-Infrastrukturmetriken mit Kennzahlenaggregation und Support für komplexe Abfragen.
  • Alarme und Benachrichtigungen:
    Erkennen von Anomalien, Auslösen von Alarmen und Nachrichten über Plattformen, wie PagerDuty, E-Mail und Slack.

Benachrichtigungen

Senden Sie Alerts und Nachrichten automatisch über OCI-Services und -Zustellungspartner, einschließlich Slack und PagerDuty.

  • Umfassende Auswahlmöglichkeiten für die Nachrichtenzustellung:
    Unterstützt E-Mail-, SMS-, Slack-, PagerDuty- und HTTPS-Endpunkt.
  • Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit:
    Bietet Identitäts- und Zugriffsverwaltung mit automatischen Updates für Messaging-Protokolle. Basiert auf einer hochverfügbaren Architektur.

Operations Insights

Optimieren Sie Auslastung und Performance im Zeitverlauf, indem Sie langfristige Muster analysieren.

  • Kapazitätsplanung:
    Analysieren und prognostizieren Sie Datenbankressourcen anhand von auf maschinellem Lernen basierenden Prognosemodellen.

  • SQL-Warehouse:
    Speichern Sie bis zu 25 Monate SQL-Performancedaten, um Performanceprobleme oder die finanzkräftigsten Konsumenten proaktiv zu identifizieren.

Ressourcen-Manager

Oracle Cloud-Ressourcen mit Terraform-basierter Automatisierung bereitstellen und verwalten

  • Terraform-basierte Automatisierung:
    Kodifizieren Sie Infrastrukturkonfigurationen mit Terraform. Exportieren Sie vorhandene Konfigurationen zur automatischen Duplizierung von Umgebungen.
  • Hohe Produktivität und Sicherheit:
    Gemeinsame Verwendung von Konfigurationen und Zusammenarbeit mit Stakeholdern, Konfigurierung integrierter Identitäts- und Zugriffsverwaltung und Verfolgung der Compliance mit Abweichungserkennung.

Service Connector Hub

Verwalten Sie den Betriebsdatenaustausch zwischen OCI-Services.

  • Verschieben von Daten verwalten:
    Überwachung und Verwaltung von Datenbewegungen für OCI-Services zentralisieren.
  • Daten in Bewegung verarbeiten:
    Erstellen ereignisgesteuerter Apps. Verschieben Sie Logs für Analysen. Verwenden Sie die Befehlszeilenschnittstelle und die API, um Servicekonnektoren für Datenverschiebungsservices zu erstellen.
  • Betrieb und Sicherheit:
    Unterstützte Metriken verwenden, um Alarme zu erstellen. Integriert in Oracle Identity and Access Management für ein sicheres Setup und granulare Governance-Richtlinien.

Enterprise Manager

Überwachen, analysieren und verwalten Sie Oracle Database und Engineered Systems mit Enterprise Manager, die On-Premise oder auf OCI bereitgestellt werden.

  • Datenbank-Performance- und -Operations-Management:
    Suchen, beheben und validieren Sie Datenbank-Performance-Probleme. Automatisieren Sie Provisioning und Klonen. Flexible Wartung und Patching der Flotte
  • Exadata-Verwaltung:
    Erkennen, überwachen und verwalten Sie alle Oracle Exadata-Deployments.
  • Enterprise-Überwachung:
    Überwachen von On-Premises-Software und -Hardware. Überwachen Sie die in Oracle Cloud bereitgestellten Datenbanken.
  • Middleware- und Anwendungsverwaltung:
    Middleware von Oracleverwalten, einschließlich WebLogic Server und gängiger Software von Drittanbietern, wie JBoss und Tomcat. Verwalten Sie Oracle Packaged Applications wie Oracle E-Business Suite.

Einheitliche und transparente globale Preisgestaltung über Regionen hinweg

Mit Oracle Cloud Infrastructure haben Kunden in allen Regionen und Services die gleichen niedrigen Cloud-Preise. So können sie vorhersehbare Ausgaben ermöglichen, vom Proof of Concept bis zur vollständigen Produktion. Im Gegensatz zu anderen Cloud-Anbietern berechnet Oracle keine Gebühren für Datenausgänge bei Überwachungsvorgängen, einschließlich Export und Import von Metriken und Logdaten.

Kostengünstig
Grundlegende Transparenz und Fehlerbehebung

OCI-Überwachung, Application Performance Monitoring, Logging, Service Connector Hub, Benachrichtigungen und mehr – und das für immer kostenlos.

Spezifikationen

Infrastrukturumgebung jeder Größe, solange die „Immer kostenlos“-Kapazitäts-Constraints nicht überschritten werden. Weitere Informationen finden Sie unten.

schon ab

0 $/Stunde

Database Lifecycle Management
Vollständiges Datenbankmanagement

Einheitliche Datenbanküberwachungs- und -administrationsfunktionen für On-Premises- und Cloud-Datenbanken.

Spezifikationen

Klein: 30 $/Monat

Mittel: 536 $/Monat

Groß: 1.488 $/Monat

schon ab

30 $/Monat

Schnelle Fehlerbehebung
Topologie-gerechte Loganalyse

Korreliert Logs automatisch über alle IT-Komponenten hinweg und verwendet maschinelles Lernen für die Mustererkennung und Anomalieerkennung.

Spezifikationen

Klein: 372 $/Monat

Mittel: 1.860 $/Monat

Groß: 18.600 $/Monat

schon ab

372 $/Monat

End-to-end-Visibilität
Einblicke in die Anwendungs-Performance

Kombiniert die Überwachung von Endbenutzern, die synthetische Überwachung und das Tracing verteilter Transaktionen, um vollständige End-to-End-Daten zu erfassen.

Spezifikationen

Klein: 483 $/Monat

Mittel: 3.013 $/Monat

Groß: 13.875 $/Monat

schon ab

483 $/Monat

Hinweise:
1. Bis zu 500.000.000 Überwachungsdatenpunkte, bis zu 1.000 Ereignisse pro Stunde, bis zu 10 GB Logspeicher pro Monat, bis zu 1 Million Benachrichtigungen über HTTPS pro Monat, bis zu 2 Service-Connectors.
2. Klein bedeutet 2 Cloud- oder externe Datenbankkerne, mittel bedeutet 36 Cloud- oder externe Datenbankkerne, groß bedeutet 100 Cloud- oder externe Datenbankkerne. 0,04 $ pro OCPU pro Stunde Database Management CS für Cloud- oder externe Datenbanken.
3. Klein bedeutet 10 GB/Tag aktiver Speicher, mittel bedeutet 50 GB/Tag aktiver Speicher, groß bedeutet 500 GB/Tag aktiver Speicher. Basierend auf einer 30-tägigen Aufbewahrung 0,50 $/Stunde/300 GB Logging Analytics CS Active Storage.
4. Klein bedeutet 0 synthetische Einheiten, 1 Verfolgungseinheit, mittel bedeutet 40 synthetische Einheiten, 5 Verfolgungseinheiten, groß bedeutet 120 synthetische Einheiten, 25 Verfolgungseinheiten. 0,02 $/Stunde/10 synthetische Testläufe von Application Performance Monitoring und 0,65 $/Stunde/100.000 Ereignisse.

Erste Schritte mit Beobachtbarkeit und Management

Probieren Sie Always Free-Cloud-Services aus und erhalten Sie eine 30-Tage-Testversion

Oracle bietet ein Free Tier ohne zeitliche Begrenzung für Schlüsselüberwachungsservices, zusätzlich zu einer breiten Auswahl an anderen Services, sowie 300 US-Dollar als Gratisguthaben an, um zusätzliche Cloud-Services zu testen, die nicht im Free Tier enthalten sind. Informieren Sie sich über die Einzelheiten und melden Sie sich noch heute für Ihr kostenloses Konto an.

  • Was ist im kostenlosen Oracle Cloud-Kontingent enthalten?

    • Immer kostenlos
    • 2 Autonome Datenbanken mit jeweils 20 GB
    • Compute VMs
    • 100 GB Block-Volume
    • 10 GB Objektspeicher
    • 500 Millionen Datenpunkte zur Überwachungserfassung und 1 Milliarde Abrufdatenpunkte
    • 1000 Tracing-Ereignisse pro Stunde
    • 10 GB Logspeicher pro Monat
    • 1 Millionen Benachrichtigungen per HTTPS pro Monat, 1000 per E-Mail pro Monat
    • 2 Service-Konnektoren
    • Weitere Services

Mit einer praktischen Übung lernen

Man lernt am besten, wenn man es selbst ausprobiert. Nutzen Sie unsere Tutorials und praktischen Übungen mit dem Oracle Cloud Free Tier, Ihrem eigenen Oracle Cloud-Mandanten oder für ausgewählte Lösungen, einer von Oracle angebotenen kostenlosen Laborumgebung.

  • OpenTracing für Microservices verwenden

    Überwachen Sie eine Anwendung, die auf Microservices basiert, die in Helidon mit Oracle Application Performance Monitoring implementiert sind.

    Diese Übung jetzt starten
  • Erste Schritte mit OCI Database Management

    Eine schrittweise Lösung zur Verwendung des OCI Database Management-Service mit Ihren On-Premises-Datenbanken.

    Diese Übung jetzt starten
  • Oracle E-Business Suite mit OCI Logging Analytics überwachen

    Erfahren Sie, wie Sie Oracle E-Business Suite-Umgebungen mit OCI Logging Analytics überwachen und Fehler beheben.

    Diese Übung jetzt starten
  • Ereignisse und Benachrichtigungen verwenden

    Veröffentlichen Sie Nachrichten mit Themen und Abonnements im OCI Notifications-Service.

    Diese Übung jetzt starten

Nehmen Sie an einem technischen Webinar teil

Mit Oracle Observability and Management beginnen Sie mit den wichtigsten Anwendungsfällen für Beobachtbarkeit. Hören Sie von unseren Produktexperten, die Sie durch unsere wichtigen Funktionen führen und Ihre Fragen live beantworten.

  • Wichtige Themen

    • Logs aus einer beliebigen Quelle erfassen und dann analysieren, um Anomalien zu erkennen.
    • Benutzererfahrung und Anwendungsperformance überwachen
    • Ressourcenverbrauch im Zeitverlauf analysieren und die Performance optimieren.
    • Alle Datenbanken über eine einzige Cloud-Konsole überwachen.
    • Offene Standards für die Integration mit Drittanbietertools für Visualisierung, Alerting und Analysen nutzen.

Blog zu Beobachtbarkeit und Management

Lesen Sie technische Blogs darüber, wie Sie Ihre dringendsten Überwachungs- und Managementherausforderungen bewältigen und zu den neuesten Produktinnovationen auf dem Laufenden bleiben.

  • Schlüsselthemen

    • Best Practice für Beobachtbarkeit und Management
    • Neue Funktionen – Einführung
    • Produktankündigungen
    • Kundenerfolge – Spotlights
    • Sonderangebote und Veranstaltungen

Gründe für Oracle

Erfahren Sie von führenden Branchenanalysten, warum die Beobachtungs- und Managementlösung von Oracle eine umfassende Lösung für Ihre Anforderungen bieten kann.

  • ESG: Technischer Validierungsbericht

    ESG stellt Oracle Observability auf die Probe und bewertet seine Funktionen für die Multicloud-Beobachtbarkeit und die aktive Verwaltung.

    ESG-Bericht lesen
  • Omdia Universe: Auswahl einer Hybrid- und Multicloud-Managementlösung

    Omdia spricht über die Kriterien, anhand derer Oracle als führender Anbieter von Hybrid- und Multicloud-Managementlösungen ausgewählt wurde.

    Omdia-Bericht lesen (PDF)
  • Constellation Research: Oracle bietet dem Unternehmen ganzheitliche Beobachtbarkeit

    Lesen Sie eine Analyse, um Einblick in Microservices, Kubernetes, Java und .NET zu erhalten, die auf AWS, Azure und Oracle Cloud Infrastructure ausgeführt werden.

    Constellation Research-Bericht lesen (PDF)
  • IDC: Oracle stellt Beobachtbarkeits- und Management Cloud-Plattform für Multicloud- und On-Premises-Umgebungen vor

    Lesen Sie den IDC-Bericht über die Bedeutung von Überwachung und Beobachtbarkeit und wie Oracle die Herausforderungen von Multicloud-Umgebungen bewältigt.

    Bericht von IDC lesen (PDF)
  • ESG: Ein Blick auf die neue Beobachtungs- und Managementplattform von Oracle lohnt sich

    ESG spricht über die Unterstützung von Oracle für Interoperabilität und offene Standards.

    ESG-Bericht lesen (PDF)
  • Pique Solutions Der Wert von Oracle Enterprise Manager für die Verwaltung von Oracle Datenbanken

    Dieser Pique Solutions-Bericht zeigt, dass Unternehmen mit Oracle Enterprise Manager die Betriebsverwaltungskosten um bis zu 60 % senken können.

    Bericht von Pique Solutions lesen (PDF)

Vertrieb kontaktieren

Möchten Sie mehr über Oracle Observability and Management erfahren? Einer unserer Experten wird Ihnen gerne helfen.

  • Sie können Ihnen beispielsweise folgende Fragen beantworten:

    • Wie beginne ich mit Oracle Observability and Management?
    • Wie hoch sind meine Kosten?
    • Kann ich nur für die Funktionen bezahlen, die ich benötige?
    • Kann es mit meinen bestehenden Überwachungslösungen zusammenwirken?