Aufsicht über die Servicekategorien

Oracle Services Procurement ist die Unternehmensanwendung, die eine vollständige Kontrolle und Überwachung der Ausgaben für Services ermöglicht. Obwohl die meisten Unternehmen einen beträchtlichen Prozentsatz ihres Umsatzes für Dienstleistungen ausgeben, haben nur wenige einen vollständigen Überblick über die Kosten oder die Leistung der Lieferanten. Selbst die effizientesten Unternehmen haben Schwierigkeiten, die Ausgaben für Dienstleistungen zu kontrollieren. Dienstleistungen können nämlich zu einem schwarzen Loch werden, in dem es keine Bezugsquellen, keine Einsparmöglichkeiten und nur einen begrenzten Überblick gibt.

Durch die Verwaltung der Dienstleistungsbeschaffung mit schrittweisen Online-Prozessen kann Ihr Unternehmen sowohl bei einfachen als auch bei komplexen Kategorien, von befristeten Arbeitskräften bis hin zu komplexen Unternehmensdienstleistungen, Geld sparen. Oracle Services Procurement unterstützt Sie bei der Beschaffung und Verwaltung von Dienstleistungen, um maximale Einsparungen zu erzielen.

Oracle E-Business Suite Lernabonnement.
Symbol mit einer an ein Klemmbrett angehängten Checkliste

Wichtige Merkmale

  • Automatisierung des gesamten Beschaffungsprozesses:
    Definieren Sie zunächst Lieferanten und Verträge, und automatisieren Sie dann Ihren gesamten Einkaufszyklus von der Bestellung bis zur Abrechnung.
  • Verbesserung der Lieferbasisverwaltung:
    Übernehmen Sie die zentrale Kontrolle über alle Lieferanten- und Artikelstammdaten mit einer Anwendung, die Lieferanten mithilfe von fortschrittlichen Liefermanagementfunktionen eng in Ihr Unternehmen einbindet.
  • Anpassung an jede Einkaufspraxis:
    Passen Sie die Anwendung an die Einkaufspraktiken Ihres Unternehmens an – mit einzigartig konfigurierbaren Richtlinien und einer offenen Architektur, die Legacy- und Lieferantensysteme integriert.