Oracle IaaS Adoption

You & IaaS

Einsteigen, Marktimpulse setzen, wachsen

Unsere neueste Pulse-Umfrage wurde im Juli und August 2017 durchgeführt und erfasst die Ansichten von 1.600 leitenden IT-Fachleuten. Die Ergebnisse zeigen, dass die Akzeptanz von IaaS in den drei Monaten nach der letzten Umfrage weiter zugenommen hat und dass die Einstellung zu IaaS zunehmend positiv ist.

 

Einführung

IT-Abteilungen stehen permanent unter Druck und müssen mit immer weniger Ressourcen immer mehr leisten. Inzwischen sollen sie nicht nur den normalen Geschäftsbetrieb unterstützen, sondern nebenher auch noch Projekte umsetzen, die dem Unternehmen einen echt en Mehrwert bescheren. Und je mehr Unternehmen digitale Technologien einsetzen, um ihre Märkte aufzumischen und ihre eigene Position zu stärken, desto größer wird der Druck.

Chart 1

Das ist einer der Gründe für den Siegeszug von Infrastructure-as-a-Service (IaaS). Die ersten IaaS-Angebote waren für CIOs interessant, weil sie damit die Kosten senken konnten. Heute verschafft IaaS Unternehmen die Flexibilität, die sie angesichts äußerst dynamischer Märkte benötigen, und unterstützt das auf Innovationen basierende Wachstum.

Oracles zweite „Pulse“-Umfrage zeigt, dass sich IaaS immer stärker durchsetzt und die Unternehmen dieser Technologie heute positiver gegenüberstehen. Das ist unter anderem auf die zunehmende Ausgereiftheit bereits implementierter Cloud- Lösungen und auf die neue Generation von Diensten zurückzuführen, die jetzt auf den Markt drängen. In den drei Monaten seit der ersten „Pulse“- Umfrage hat sich bei den Unternehmen die Überzeugung durchgesetzt, dass IaaS ein unverzichtbarer Bestandteil einer progressiven IT-Strategie ist. Mittlerweile summieren sich auch die Vorteil für diejenigen, die schon früh mit der IaaS-Nutzung begonnen haben.

Die Umfrage liefert ein ganz klares Ergebnis: Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für IaaS, und wer noch zögert, muss schon bald mit Wettbewerbsnachteilen rechnen.

  • Über zwei Drittel der befragten Unternehmen betrachten die unternehmensweite Nutzung von IaaS als Grundvoraussetzung für eine zukunftsorientierte Cloud-Strategie – diese Wert ist in den letzten drei Monaten um 8 Prozentpunkte gestiegen.
  • Siebzig Prozent geben an, dass ihr Unternehmen mit IaaS innovativer agieren kann. Das ist ein Anstieg um 10 Prozentpunkte im Vergleich zur ersten Umfrage.
  • Der Mangel an Fachkräften mit IaaSSpezialisierung wirkt sich immer stärker aus.
  • Sicherheitsbedenken sind die größte Herausforderung beim Umstieg auf IaaS.

Für die Pulse-Umfrage wurden im Juli und August 2017 1.600 leitende IT-Entscheidungsträger in Unternehmen aus Deutschland, Australien, Großbritannien, Italien, Malaysia, Saudi-Arabien, Singapur und Südkorea befragt.


Weiterlesen