Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer

Ihre Cloud, maßgeschneidert: Cloud-Plattformen

visual analytics

Mit Innovationen auf der Überholspur

Dain Hansen, Director,
Cloud Platform GTM, Product Business Group @Dainsworld


Mithilfe eines integrierten Cloud-Ansatzes können zukunftsorientierte Unternehmen innovativ sein und besser als je zuvor von den neuesten Technologien profitieren.

Intel

In der heutigen schnelllebigen und durch sehr starken Wettbewerb geprägten Geschäftswelt wird die Innovationsfreude vom Alleinstellungsmerkmal zum neuen Standard. Unternehmen versuchen stets, ihr Marktsegment aufzumischen, um nicht selbst von innovativeren Mitbewerbern verdrängt zu werden.

Innovationen allein sind jedoch kein Erfolgsgarant mehr, sie müssen inzwischen auch sehr schnell umgesetzt werden. Jedes Unternehmen läuft ein Wettrennen gegen Mitbewerber: Wer kann zuerst neue Produkte, Services oder Ideen entwickeln und umsetzen, die die Branche auf den Kopf stellen und die Marktdominanz sichern?

 Jedes Unternehmen läuft ein Wettrennen gegen Mitbewerber: Wer kann zuerst neue Produkte, Services oder Ideen entwickeln und umsetzen, die die Branche auf den Kopf stellen und die Marktdominanz sichern?  

Digitale Schlachtfelder

Beispiele dafür finden sich überall in unserem Alltag. Sie reichen von Taxiunternehmen bis zu Banken: Neue Unternehmen gehen mit ihren digitalen Konzepten ganz neue Wege, um Kundenerwartungen zu erfüllen, und werben so Millionen Kunden von etablierten, analog – und daher langsamer – agierenden Mitbewerbern ab.

Wir sprechen inzwischen mit unseren Mobiltelefonen, Tablets und Desktopcomputern – künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen haben bereits Einzug in unseren Alltag gehalten. So überrascht es auch nicht, dass 56 percent of businesses we surveyed den Einsatz einer integrierter Cloud-Plattform als Möglichkeit sehen, das Potenzial der künstlichen Intelligenz optimal zu nutzen.

Dain Hansen

Dain Hansen, Director, Cloud Platform GTM

Auf der Oracle OpenWorld wurde die Einführung der sogenannten „intelligenten Anwendungen“ (Intelligent Applications) und Cloud-Plattformen mit integrierten Funktionen für maschinelles Lernen angekündigt. Dadurch können zukunftsorientierte Unternehmen diese interessanten neuen Ansätze schneller und einfacher in verschiedenen Betriebsabläufen und kundenorientierten Prozessen testen.

Aber nicht alle Unternehmen können die Vorteile dieser neuen Technologien problemlos nutzen. Einige, die gern Innovationen einführen würden, werden durch ihre starre, überholte IT-Infrastruktur daran gehindert. So werden sie ausgebremst, wenn sie rasch und flexibel auf Kundenanforderungen reagieren möchten.

 Mithilfe der neuen „intelligenten Anwendungen“ (Intelligent Applications) und Cloud-Plattformen mit integrierten Funktionen für maschinelles Lernen können zukunftsorientierte Unternehmen interessante neue Ansätze schneller und einfacher in verschiedenen Betriebsabläufen und kundenorientierten Prozessen testen.  

Welche Hindernisse müssen überwunden werden?

Umfragen von Oracle haben kürzlich ergeben, dass 60 % der Unternehmen durch starre IT-Infrastrukturen eingeschränkt werden. Nahezu die gleiche Anzahl gab an, dass in ihrem Unternehmen zwar neue Technologien implementiert wurden, die fragmentierten Systeme die Innovationsbemühungen jedoch behinderten. Die Lösung ist der Wechsel von der herkömmlichen IT in die Cloud, aber dieser Umstieg ist nicht von jetzt auf gleich möglich. Cloud-Funktionen sollten am besten vollständig integriert werden.

Oracle hat ermittelt, dass 60 % der Unternehmen einen integrierten Cloud-Ansatz als guten Einstieg in disruptive Technologien ansehen.

Die Entwickler eines Unternehmens sind wie Maler und die Cloud bzw. eine Cloud-Plattform (Platform as a Service) ist wie eine Leinwand, auf der sie malen. Die Leinwand benötigt jedoch einen stabilen Untergrund und Compute Services (Infrastructure as a Service) sind die Staffelei, auf der die Cloud-Plattform sicher steht.

Erfolg versprechende Integration

Durch eine Kombination aus Cloud-Plattform-Tools und Compute Services können Unternehmen Innovationen erheblich beschleunigen und unternehmerisch an Tests und Entwicklung herangehen.

Entwickler-Tools, die auf der Cloud-Plattform aufbauen, können zudem schneller und kostengünstiger erweitert und aktualisiert werden als proprietäre Anwendungen.

Dank der engen Integration in Compute Services können Workloads nach Bedarf effizient zwischen Umgebungen verschoben werden, beispielsweise von lokalen Systemen in die Cloud. Falls mehr Ressourcen für die Entwicklung oder zur Unterstützung eines erfolgreichen Produkts zu Spitzenzeiten benötigt werden, können diese dank der flexiblen Skalierungsfunktionen der Compute Services sofort online erworben werden.

 Kleinere Unternehmen können die Flexibilität der Compute Services und der Cloud-Plattform nutzen, um erfolgreich mit größeren Mittbewerbern zu konkurrieren. Sie können auf die integrierte Cloud zugreifen und müssen keine großen Investitionen für den Kauf und die Verwaltung einer umfangreichen IT-Infrastruktur einplanen.  

Aufgrund dieser Flexibilität der Compute Services und der Cloud-Plattform können kleinere Unternehmen mit größeren konkurrieren. Sie können bei Bedarf jederzeit auf die integrierte Cloud zugreifen und müssen keine großen Investitionen für den Kauf und die Verwaltung einer umfangreichen IT-Infrastruktur einplanen.  Da sie keine alten IT-Umgebungen haben, können sie Innovationen sogar schneller und effizienter umsetzen als ihre größeren Mitbewerber.

Dank der integrierten Cloud-Plattform können große Unternehmen und KMU auf Augenhöhe agieren. Wenn alle Zugriff auf diese leistungsstarken Tools haben, macht allein die Bereitschaft zur Innovation den Unterschied.

Nutzt ein Unternehmen keine integrierte Cloud-Strategie, wird es bald hinter den Mitbewerbern zurückbleiben, die die Möglichkeiten und Flexibilität der integrierten Cloud Services nutzen und damit sicher auf der Überholspur fahren.


Diese Blog-Reihe erscheint in Zusammenarbeit mit ®

Intel® und das Intel-Logo sind Marken der Intel Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.


Mehr erfahren