Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Aktuelle Fragen

Internet of Things (IoT) Service Monitoring für differenzierten Kundenservice

Unterstützen Sie Contact-Center-Agenten mit Oracle Internet of Things Service Monitoring for Connected Assets Cloud Service und erhalten Sie Informationen und Tools, die eine sofortige Problemlösung ermöglichen.

IoT Flottenüberwachung-Cloud
Digitaler Wandel des Kundenservice – Symbol

Digitaler Wandel des Kundenservice

Aktivieren Sie einen proaktiven Kundenservice, ohne dass Kunden Serviceanfragen initiieren müssen.

Vorgefertigter digitaler Thread für die Service-Automatisierung – Symbol

Vorgefertigter digitaler Thread für die Service-Automatisierung

Ergänzen Sie vorhandene Support-Kanäle, indem Sie den neuen Service-Kanal Internet of Things (IoT) für differenzierte Erfahrungen einführen.

Servicebetriebene Augmented-Reality-Erfahrung – Symbol

Servicebetriebene Augmented-Reality-Erfahrung

Stellen Sie den Außendienstmitarbeitern Informationen zur Verfügung, die sie zur Lösung von Problemen beim ersten Besuch benötigen, und reduzieren Sie so die Lkw-Rollkosten.

Problemloses Machine Learning und KI – Symbol

Problemloses maschinelles Lernen und KI

Erstellen Sie visuelle Muster und benutzerfreundliche Oberflächen für die erweiterte Aggregation von Analysen.

Informieren Sie sich über die Serviceüberwachung für die verbundene Assets-Cloud

Produktfunktionen

Alle öffnen Alle schließen

Kontinuierliche Überwachung von Remote-Assets

    Assets verbinden

  • Verbinden Sie einen beliebigen Asset-Typ über ein beliebiges Netzwerk.
  • Fehler erkennen

  • Erkennen Sie Fehler und Anomalien automatisch in Echtzeit.
  • Erkennen Sie Diebstahl und Fehlbesetzung

  • Nutzen Sie die integrierten Performance-Schlüsselindikatoren (KPIs) für Projekte, Vorfälle und Mitarbeiter.

Vorfälle automatisch verwalten

    Nutzen Sie die vorgefertigte Integration

  • Integrieren Sie direkt mit Oracle Service Cloud.
  • Vorfälle erstellen

  • Erstellen Sie Vorfälle automatisch in Oracle Service Cloud.
  • Probleme automatisch beheben

  • Lösen Sie bekannte und risikoreiche Probleme automatisch, indem Sie Befehle direkt an Assets senden.

Holen Sie sich Visibilität und Remote Control für Contact-Center-Agenten

      Verwenden Sie Standardschnittstellen

    • Verwenden Sie die Standarddienstschnittstelle der Oracle CX Cloud, um Visibilität in Asset-Daten zu übertragen.
    • Fernausführung von Aktionen auf Geräten

    • Fernausführung von Aktionen auf Geräten zur Behebung von Problemen.
    • In die Knowledge-Base integrieren

    • Verwenden Sie Daten aus Asset-Daten und Wissensdatenbanken, um benutzerdefinierte Serviceempfehlungen zu erstellen.

Nutzen Sie zukunftsgerichtete Analyse für proaktive Wartung

    Mit Analytics erkennen und vorhersagen

  • Erkennen Sie komplexe Muster in Sensordaten und prognostizieren Sie das Verhalten von Assets mithilfe fortschrittlicher Analysefunktionen für maschinelles Lernen.
  • Verwenden Sie No-Code-Analytics

  • Erstellen Sie zukunftsgerichtete Analysen, die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind.
Oracle IoT-Cloud-Erfolge

Kundenerfolge

SoftBank-Logo

SoftBank erstellt mit Oracle IoT Cloud das Internet of Moving Things

 

SoftBank

Laut Norio Yamaguchi erfolgen mit der Oracle IoT Cloud-Plattform die Implementierungen von SoftBank mit unglaublicher Geschwindigkeit und großartiger Performance.

Concentrix-Logo

Concentrix sorgt mit der Oracle Cloud für eine bessere Vernetzung des Auto-CX

 

Concentrix

Concentrix hatte einen Vorsprung, als es sich für Oracle IoT und CX Clouds entschied, um den Verbrauchern ein besser vernetztes Autoerlebnis zu bieten.

Ephlux-Logo

Ephlux verbindet das Kundenerlebnis mit der Oracle-IoT-Cloud

 

Ephlux

Ephlux hat das Kundenerlebnis mit der Oracle Process Cloud, der Mobile-Cloud und der IoT-Cloud verbunden und proaktiv gemacht. Das gesamte Ökosystem von Oracle ermöglicht es dem Kunden, den Wert des Internet of Things schneller zu erkennen.

Noble Plastics-Logo

Oracle IoT ermöglicht es Noble Plastics, den Service für ihre Kunden zu verbessern

 

Noble Plastics

Scott Rogers, Technischer Leiter bei Noble Plastics, erläutert, wie die Oracle-IoT-Cloud dem Unternehmen eine höhere Wettbewerbsfähigkeit verschafft und ihren Kundendienst verbessert.

Trends

Neues in Oracle IoT

Preise

Erfahren Sie, was in Ihrem monatlichen Abonnement enthalten ist.

Oracle Internet of Things Service Monitoring for Connected Assets Cloud

Nutzer/Monat1

  • Kontinuierliche Remoteüberwachung von Assets
  • Automatisches Management voraussagbarer Vorfälle
  • Vollständige Visibilität und Remote Control für Contact-Center-Agenten
  1. Erfordert mindestens 125 Nutzer.