Oracle Logo
VMware vSphere
Warum KVM sich gegenüber VMware vSphere durchsetzt

Zahlen Sie zu viel für Server-Virtualisierung?
Wie die quelloffene Oracle Linux KVM mehr Performance und eine bessere Skalierbarkeit bietet.
 
Cisco reduziert die Kosten für Virtualisierung
Wir zeigen Ihnen, wie es dem Cisco Cryptographic Services Team gelang, die Virtualisierungskosten zu senken, die Verfügbarkeit und Performance zu verbessern und den Support zu straffen. Cisco schaffte das durch den Umstieg auf Oracle Linux, Oracle Linux KVM und Virtualization Manager sowie durch Live-Patching mit Ksplice.