Oracle Exadata Database Machine

Oracle Exadata Database Machine
Enorme Performance
für die Cloud

Was spricht für Oracle Exadata Database Machine?

Oracle Exadata Database Machine ist die Plattform mit der höchsten Performance und Verfügbarkeit für die Ausführung von Oracle Database. Zur Architektur von Oracle Exadata gehören horizontal skalierte Datenbankserver gemäß Branchenstandard und intelligente Speicherserver sowie interne InfiniBand-Hochgeschwindigkeitsleitungen zum Verbinden aller Server und Speicher. Mittels spezieller Softwarealgorithmen wird Datenbankintelligenz in Speicher-, PCI-basierten Flash- und InfiniBand-Netzwerkkomponenten implementiert, um im Vergleich zu anderen Plattformen mehr Performance und Kapazität zu geringeren Kosten zu ermöglichen. Oracle Exadata Database Machine lässt sich leicht implementieren und betreiben und schützt Ihre wichtigsten Datenbanken – die ideale Grundlage für eine konsolidierte Datenbank-Cloud.


Oracle Exadata Database Machine X4-8

Oracle Exadata Database Machine X4-8

Oracle Exadata Database Machine X4-8 bietet dieselben überaus leistungsfähigen Speicher- und InfiniBand-Komponenten wie Oracle Exadata X4-2, arbeitet jedoch mit größeren 8-Socket-SMP-Servern anstatt mit den 2-Socket-Servern bei Oracle Exadata X4-2. Jeder der 8-Socket-Server in Oracle Exadata X4-8 verfügt über 120-Prozessorkerne sowie 2 bis 6 Terabyte DRAM.

Oracle Exadata X4-8 ist besonders gut geeignet für anspruchsvollste OLTP-Verarbeitungslasten, In-Memory- und arbeitsspeicherintensive -Verarbeitungslasten, Zusammenführungen großer Datenbanken, einschließlich DBaaS, und Data Warehouses mit mehreren Racks. Ein einzelnes Oracle Exadata X4-8-System hat bis zu 12 TB Systemspeicher, 672 TB Festplattenspeicher, 44 TB Hochleistungs-PCI-Flash-Speicher, 240 -Datenbank-CPU-Kerne und 168 CPU-Kerne im Speicher zum Beschleunigen datenintensiver SQL-Aufgaben. Oracle Exadata X4-8 unterstützt sämtliche Oracle Exadata-Softwareoptimierungen, einschließlich Smart Flash-Cache, Smart Flash-Komprimierung, Hybrid Columnar Compression (HCC) und InfiniBand-Verbindungen.


Oracle Exadata Database Machine X4-2

Oracle Exadata Database Machine X4-2

Oracle Exadata Database Machine X4-2 ist das beliebteste Engineered System von Oracle, das für sämtliche Datenbankaufgaben eine enorme Performance und Verfügbarkeit bietet. Seine horizontal skalierte Architektur erlaubt eine lineare Erweiterung der Rechen- und Speicherkapazität von einem zu 1/8 belegten Rack bis zu 18 voll bestückten Racks. Die kleinste Konfiguration bietet 21 TB unformatierten Speicher und 30 CPU-Kerne. Die größte bietet Speicher in Petabyte-Dimensionen und Tausende von Prozessorkernen. Kleinere Konfigurationen können bei laufendem Betrieb erweitert werden.


Oracle Exadata Storage Expansion Rack X4-2

Oracle Exadata Storage Expansion Rack X4-2

Mit Oracle Exadata Storage Expansion Rack können Sie die Exadata-Speicherkapazität und die Bandbreite von Exadata Database Machine X4-8 und X4-2 sowie Oracle SPARC SuperCluster erhöhen. Die Lösung wurde für Datenbankbereitstellungen entwickelt, die riesige Datenmengen erfordern, darunter Verlaufs- bzw. Archivdaten, Sicherungen und Archive der Exadata Database Machine-Daten, Dokumente, Bilder, Dateien und WML-Daten, LOB-Daten und sonstige große, unstrukturierte Datenmengen.


Zugehörige Produkte und Lösungen


Schnelleinstieg

 
 

Hardware and Software, Engineered to Work Together

Wir helfen Ihnen gerne

Sprechen Sie mit einem Vertriebsexperten