Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie für das eingegebene Stichwort Synonyme, z.B. "application" statt "software".
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Kontakt Bei Oracle Cloud anmelden

Oracle Unified Directory

Oracle Unified Directory ist Teil der umfassenden Verzeichnislösungsangebots von Oracle für zuverlässige Identitätsverwaltungsbereitstellungen. Ermöglichen Sie die Skalierbarkeit von Unternehmensverzeichnissen mit einer All-in-One-Lösung, die die Dienste bietet, die für eine hohe Leistung und einen großen Umfang erforderlich sind.

Ermöglichen Sie den Übergang von Identity and Access Management (IAM) 11g zu 12c

Verbessern Sie die Sicherheit und Risikolage und sichern Sie sich zugleich das volle Potenzial für Ihre Nutzererfahrung bei der Identifizierung für On-Premises-, Cloud- oder Hybridmodelle. Beschleunigen Sie mithilfe von Oracle IAM Upgrade Factory die Aktualisierung auf 12c mit einem Top-Down-Planungsansatz, der den Prozess optimiert.

Oracle Unified Directory

Verzeichnisdienst für das wachsende Unternehmen

Unterstützt bis zu Milliarden von Nutzern und Geräten. Oracle Unified Directory bietet elastische Skalierbarkeit, um das Wachstum ohne überdimensionierte Bereitstellungen zu unterstützen. Es kann problemlos erweitert werden, ohne den vorhandenen Service zu beeinträchtigen. Die größten Telekommunikations- und Service Provider-Bereitstellungen werden mit Carrier-Grade-SLAs (Carrier Grade Service Level Agreements) und Verfügbarkeit unterstützt.


Skalierbare, einheitliche Verzeichnisdienste für das Unternehmen

Oracle Unified Directory ist zusammen mit Oracle Directory Integration Platform der erste und einzige einheitliche Java-basierte Verzeichnisdienst, der Speicher-, Synchronisations-, Proxy- und Virtualisierungsfunktionen bietet. Die einheitliche Lösung bietet Flexibilität und Optimierung der Architektur, beschleunigt Identitätsverwaltungsprojekte und Anwendungsbereitstellungen und reduziert die Gesamtbetriebskosten.


Zugriffsverwaltung für On-Premises-Bereitstellungen oder die Cloud

Bei einer geringen Stellfläche und einer einfachen Installation bietet Oracle Unified Directory zahlreiche Bereitstellungsoptionen und ermöglicht es ISVs, das Verzeichnis in ihren Anwendungen zu bündeln. Der Verzeichnisserver lässt sich in wenigen Minuten einfach installieren und konfigurieren und ist mit wenigen Klicks bereit für die Verarbeitung von Daten. Neben einer erweiterten Befehlszeilenschnittstelle mit interaktivem Modus nutzt Oracle Unified Directory eine gemeinsame grafische Nutzeroberfläche, um ein erstklassiges Nutzererlebnis bereitzustellen.


Verzeichnis der Unternehmensklasse für On-Premises-Bereitstellungen oder die Cloud

Skalieren Sie ganz einfach mithilfe von Open Application Model (OAM) mit Docker-/Kubernetes-Images, um Instanzen von Oracle Access Management schnell On-Premises oder in der Cloud bereitzustellen. Dank Hochverfügbarkeit, Failover und umfassendem globalem Rechenzentrums-Support können sich Unternehmen in größerem Umfang auf ihre organisatorischen Anforderungen konzentrieren – mit vollem Vertrauen in die Ausfallsicherheit ihrer Verzeichnislösung. Die Unterstützung von Microservices ermöglicht agile Freigabeprozesse, mit denen Unternehmen die Innovationsgeschwindigkeit steigern können.


Kundenerfolge mit Oracle Unified Directory

Kunden in zahlreichen Branchen verlassen sich auf Oracle Unified Directory.

Chiyoda-Logo
DOCOMO Systems-Logo
LADWP-Logo
Logo der Ruhr-Universität Bochum
Logo der Spar Österreich-Gruppe
Logo der University of Colorado Denver
DOCOMO Systems-Logo

DOCOMO Systems verbessert die Servicequalität und Zuverlässigkeit und reduziert die Systemkosten um bis zu 30 %

20. Mai 2021

Allgemeine Verfügbarkeit von 12cPS4 April-Bundle-Patches und neuen Microservices

Eleanor Meritt, Senior Vice President, Entwicklung von Oracle Identity and Access Management

Eleanor Meritt, Senior Vice President of Oracle Identity and Access Management Development, gibt die Veröffentlichung von 12cPS4-Bundle-Patches und drei neuen Microservices bekannt. Erfahren Sie mehr über diese neuen Microservices und Funktionsverbesserungen und wie sie dazu beitragen, die Leistung Ihrer vorhandenen Identity and Access Management-Bereitstellung zu optimieren.

Ausgewählte Blogs

Alle anzeigen

Erste Schritte


Download

Laden Sie die neueste Version von Oracle Unified Directory herunter.


Veranstaltungen

Erfahren Sie in einer Live-Veranstaltung oder virtuellen Veranstaltung mehr über Oracle Unified Directory.


Kontaktieren Sie uns

Wenden Sie sich bezüglich Oracle Unified Directory an einen Vertreter von Oracle.