Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. „Anwendung“ statt „Software“.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Kontaktieren Sie uns Bei Oracle Cloud anmelden

Oracle Cloud Free Tier

Erstellen, Testen und Bereitstellen von Anwendungen in Oracle Cloud – kostenlos.

Blockchain für Lieferketten: Anwendungen und Vorteile

Was ist eine Blockchain und warum ist sie für Lieferketten so nützlich? Beim Lieferkettenmanagement kann die Blockchain eine hochmoderne Möglichkeit darstellen, alle beweglichen Teile zu optimieren und zugleich mehrere Kontaktpunkte zu koordinieren. Die Vorteile einer Blockchain für das Lieferkettenmanagement beinhalten Verbesserungen bei der Sicherheit, Sichtbarkeit, Zugreifbarkeit und Transparenz.

Warum sollte man die Blockchain für Lieferketten verwenden?

Bevor wir auf die Einzelheiten der Verwendung der Blockchain für Lieferketten eingehen, ist es zunächst einmal wichtig, zu verstehen, wie die Blockchain funktioniert. Einfach ausgedrückt, besteht die Blockchain aus Datenblöcken auf einem Ledger (zu deutsch: Hauptbuch), das öffentlich geprüft wird. Da dieser Datensatz öffentlich ist, fällt es sehr schnell auf, wenn jemand versuchen sollte, das Ledger zu manipulieren, zu hacken oder zu verändern. Deswegen kann man auf die Daten der Blockchain als Single Source of Truth zugreifen.

Überlegen Sie mit diesem Wissen im Hinterkopf, wie effektiv die Blockchain in Bezug auf Lieferkettenprozesse sein könnte. Ein Einkaufsmanager muss beispielsweise oft viele Schritte unternehmen oder Prozesse ausführen, die mehrere Beteiligte, Mitarbeiter oder auch Standorte beinhalten können. Ein einzelner Fehler in dieser komplexen Ablaufkette kann oft katastrophale Folgen für die gesamte Lieferkette haben.

Aber dank der Genauigkeit und Sicherheit der Blockchain verfügt jeder Beteiligte über dieselben Informationen, auf die er sich verlassen kann. Dadurch können Störungen und Fehler minimiert werden. Und falls doch etwas schief gehen sollte, kann es schnell behoben werden.

Vorteile der Blockchain für Lieferketten

Mit diesem Wissen können wir uns nun genauer ansehen, wie die besonderen Eigenschaften der Blockchain beim Lieferkettenmanagement von Vorteil sein können.

  • Eine einzige Quelle der Wahrheit

    Viele Lösungen für das Lieferkettenmanagement stützen sich auf veraltete Technologien, die die Anfälligkeit für Verzögerungen, menschliches Versagen und andere wesentliche Probleme erhöhen. Aber die Blockchain stellt eine Single Source of Truth dar, sodass die Beteiligten am Anfang, in der Mitte und am Ende der Abläufe sicherstellen können, dass alles aufeinander abgestimmt ist und sie über die aktuellsten Informationen verfügen.
  • Verifizierte Transaktionen

    Auf der Blockchain für das Lieferkettenmanagement sind keine Dritten, wie etwa Bankinstitute, erforderlich, um Transaktionen zu verifizieren. Da es eine Single Source of Truth gibt, sind die Daten nicht nur sicher, sondern auch für alle Beteiligten sichtbar.
  • Rückverfolgbarkeit mit Permanenz

    Da Blockchain-Ledger permanent und unveränderbar sind, können alle Probleme der Lieferkette innerhalb der Kette bis zu einem einzelnen Punkt zurückverfolgt werden.
  • Die Genauigkeit der Lieferkette

    Da bei der Blockchain für das Lieferkettenmanagement menschliches Versagen nahezu ausgeschlossen ist, vereinfachen sich die Datensätze und alltäglichen Aktionen und Datenfehler werden minimiert.
  • Schnelle Updates

    Bei jeder Lösung für das Lieferkettenmanagement ist Geschwindigkeit eine der wichtigsten Prioritäten. Und da die Blockchain eine Single Source of Truth ist, lassen sich bei ihr Updates schnell und reibungslos vornehmen. Je weniger Fehler während des Ablaufs gemacht werden, desto schneller kann der ganze Prozess abgeschlossen werden. Dadurch spart das Unternehmen Kosten ein.

Unternehmens-Blockchain für das Lieferkettenmanagement

Oracle bietet Ihrem Unternehmen innovative Tools, um die Blockchain zu integrieren, sodass Sie in optimalem Ausmaß von Ihrer Lösung für das Lieferkettenmanagement profitieren können. Erfahren Sie, wie Oracle Sie dabei unterstützen kann, die Blockchain in Ihren Lieferkettenprozess zu integrieren.