Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Aktuelle Fragen

Berücksichtigung der psychischen Gesundheit von Mitarbeitern am neuen Arbeitsplatz

19. November 2020 | Ursprüngliche EMEA-Ausstrahlung

HCM Virtual Summit: Berücksichtigung der psychischen Gesundheit von Mitarbeitern am neuen Arbeitsplatz

Wiederholung ansehen

Die Dynamik am neuen Arbeitsplatz, die Ungewissheit und Belastung aufgrund von COVID-19 haben zunehmend negative Auswirkungen auf die psychische Gesundheit. Der Grat zwischen Privat- und Arbeitsleben wird immer schmaler. Mitarbeiter müssen mit den Anforderungen der Remotearbeit zurechtkommen, während diejenigen, die weiterhin vor Ort sind, in Umgebungen mit einem höheren Risiko tätig sind. Das Personalwesen muss das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu einem vorrangigen Thema machen. Dies ist nicht nur möglich, sondern HR-Innovatoren haben bereits Fortschritte gemacht. Beteiligen Sie sich an der Diskussion und ergreifen Sie noch heute Maßnahmen.

Anweisungen zum Einschalten übersetzter Untertitel erhalten

Hinweise zu Untertiteln

1. Klicken Sie auf das Symbol für Einstellungen unten rechts im Video.
2. Klicken Sie auf Untertitel/cc.
3. Um das Video mit englischen Untertiteln zu schauen, klicken Sie auf „English Auto generated“.
4. Um das Video in einer anderen Sprache zu sehen, klicken Sie auf „Automatisch übersetzen“ und wählen Sie Ihre Sprache aus.



Einleitende Bemerkungen (3:01)

Aufgrund der Pandemie haben Mitarbeiter längere Arbeitszeiten, müssen ihr Arbeits- und Privatleben in Einklang bringen und in Umgebungen mit höherer Belastung arbeiten. Führungskräfte im Personalwesen müssen das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu einem vorrangigen Thema machen.

Fördern der psychischen Gesundheit von Mitarbeitern mit HR-Technologie (23:06)

Basierend auf Erkenntnissen einer kürzlich durchgeführten AI@Work-Studie verhelfen uns Dan Schawbel von Workplace Intelligence und Emily He von Oracle zu einem besseren Verständnis, inwiefern Mitarbeiter aus allen Ebenen des Unternehmens von der Pandemie betroffen sind.

Neue Regeln für eine widerstandsfähige Belegschaft (33:26)

Erfahren Sie, was Führungskräfte im Personalwesen von Ria Financial, VodafoneZiggo und NRC unternehmen, um ihre Mitarbeiter in diesen herausfordernden Zeiten zu unterstützen, und was sie über die Zukunft denken. Erleben Sie, wie sie Technologien genutzt haben und im Hinblick auf den ständigen Wandel belastbar wurden.

Schlussbemerkungen (1:29)

Arbeitsplatz der Zukunft: Übergang zu virtuellen Belegschaften und Büros (19:17)

Die Funktion des Unternehmensstandorts verändert sich. Dabei liegt der Schwerpunkt immer mehr auf Zusammenarbeit und dem Aufbau von Communities. Auf der Grundlage der wichtigsten Ergebnisse der CHRO Insights Survey diskutiert Vinod Bonthala von PwC, wie die Herausforderungen des Arbeitsplatzes der Zukunft angegangen werden.

2020 wurden 78 % der Beschäftigten in ihrem psychischen Wohlergehen beeinträchtigt