Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Aktuelle Fragen

Oracle VM VirtualBox

Entwicklung mit VirtualBox für eine Bereitstellung überall

Als weltweit beliebtestes plattformübergreifendes Virtualisierungsprodukt ermöglicht es Oracle VM VirtualBox Ihnen, mehrere Betriebssysteme unter Mac OS, Windows, Linux oder Oracle Solaris auszuführen.

Oracle VirtualBox

Wesentliche Flexibilität für eine plattformübergreifende Welt

Details

  • Produktübersicht
  • Technische Spezifikationen
Entwickeln Sie in Oracle VM VirtualBox und stellen Sie es in der Cloud bereit
  • Installieren Sie mehrere Betriebssysteme auf einem Desktop
  • Unterstützt plattformübergreifende Gäste und Hosts, einschließlich Windows, Linux, Oracle Solaris und Mac OS X
  • Übertragen Sie virtuelle Live-Maschinen ohne Unterbrechung zwischen Hosts oder in die Cloud
Oracle VM VirtualBox
  • Richten Sie massive Workloads mit bis zu 32 virtuellen CPUs ein
  • Steuern Sie mit einer skriptfähigen Befehlszeilenschnittstelle
  • Importieren und exportieren Sie virtuelle Maschinen nach OVF-/OVA-Standards
  • Teilen Sie Ordner zwischen Gästen und dem Host
  • Ändern Sie die Größe von Fenstern in den Vollbildmodus
Schnelle, sichere, flexible plattformübergreifende Virtualisierung
Oracle-Logo
Beschleunigen Sie Ihre DevOps-Prozesse mit Oracle VM VirtualBox

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie die Qualitätssicherung und das Testen vereinfachen, VMs sichern und verschlüsseln, auf jedem Desktop entwickeln und problemlos in jeder Cloud bereitstellen können.

Entdecken Sie mehr

G2 erkennt Oracle VM VirtualBox als führend an
G2 erkennt Oracle VM VirtualBox als führend an

Erfahren Sie, warum Kunden Oracle VM VirtualBox besser bewerten als alle anderen Lösungen.

Beschleunigung der Servicebereitstellung
Beschleunigung der Servicebereitstellung

Nutzen Sie denselben Software-Stack, der auch in der Oracle Cloud und in Oracle Engineered Systems zum Einsatz kommt. Machen Sie Oracle VM, Oracle Linux, Ksplice und VirtualBox zur Grundlage für Ihre offene Cloud-Lösung – ohne Anbieter-Lock-in.

Einrichten der Docker Sandbox in höchstens zwei Minuten
Einrichten der Docker Sandbox in höchstens zwei Minuten

Mit Oracle VM VirtualBox und Vagrant können Sie ganz einfach Docker unter Oracle Linux einrichten und erkunden.

BYOD (Bring Your Own Device) für den Zugriff auf Unternehmensanwendungen
Erfahren Sie mehr über Software zur plattformübergreifenden Virtualisierung

Linux, Mac, Windows, Solaris: Entwicklung von Anwendungen für Docker und OpenStack durch Ausführen mehrerer Betriebssysteme auf einem einzigen Rechner.

Kontaktieren Sie uns