Es tut uns leid. Wir konnten keine Übereinstimmung für Ihre Suche finden.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. „Anwendung“ statt „Software“.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Kontaktieren Sie uns Bei Oracle Cloud anmelden

Container Instances

Oracle Cloud Infrastructure (OCI) Container Instances ist einem Serverless-Computing-Service, mit dem Sie Container sofort ausführen können, ohne Server zu verwalten.

Container Instances wird in Kürze verfügbar sein

Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn der Service verfügbar ist.

OCI Container Instances ist derzeit nur begrenzt verfügbar. Der Service ist in Kürze verfügbar, sodass Sie Anwendungen auf serverlosen Compute-Instanzen ausführen können, die für Container optimiert sind. Registrieren Sie sich, um benachrichtigt zu werden, sobald der Service verfügbar ist.

Mit Container Instances können Sie ganz einfach mindestens einen Container starten und flexibel Compute-Ausprägungen, Ressourcenzuteilung, Netzwerke und andere optionale Konfigurationen angeben. Containerinstanzen werden für eine höhere Sicherheit in einer dedizierten Umgebung mit strenger Isolation ausgeführt. Sie zahlen lediglich für die CPU- und Speicherressourcen und das zum gleichen Preis wie „normale“ OCI Compute, was Container Instances zur kostengünstigsten Option für die Ausführung von Containern in der Cloud macht.

Containerinstanzen eignen sich für containerisierte Workloads, für die keine Container-Orchestrierungsplattform wie Kubernetes erforderlich ist. Dazu gehören APIs, Webanwendungen, CI/CD-Jobs, Automatisierungsaufgaben, Daten-/Medienverarbeitung, Entwicklungs-/Testumgebungen usw. Informationen zum Ausführen Ihrer containerisierten Anwendungen auf Kubernetes ohne Verwaltung der Infrastruktur finden Sie unter Oracle Container Engine for Kubernetes (OKE).

Oracle Cloud Free Tier

Erstellen, testen und implementieren Sie Anwendungen auf OCI – und das kostenlos.