Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Aktuelle Fragen

COVID-19-Impfprogramme in den USA per Oracle Cloud verwaltet


Die CDC verwenden Oracle National Electronic Health Records Cloud sowie Oracle Public Health Management Applications Suite, um die Verteilung von COVID-19-Impfstoffen in den Vereinigten Staaten zu verwalten.

Vor neun Monaten startete die US-Regierung ein ehrgeiziges Projekt, um die Entwicklung und Verteilung von COVID-19-Impfstoffen, -Therapeutika und diagnostischen Tests zu beschleunigen. Um diese Bemühungen zu unterstützen, hat Oracle eine nationale Datenbank für elektronische Patientenakten sowie eine Reihe von Anwendungen für das öffentliche Gesundheitsmanagement erstellt, mit denen US-amerikanische Gesundheitsbehörden und Gesundheitsdienstleister Daten zu COVID-19 sammeln und analysieren können.

„Jetzt, da sichere und wirksame COVID-19-Impfstoffe verteilt werden, ist es unerlässlich, diesen komplexen logistischen Prozess schnell und effizient zu verwalten. Das Leben hängt buchstäblich davon ab.“

Mike Sicilia, stellvertretender Vorsitzender von Oracle

Der Schutz von Patienten und Gemeinden

Das Oracle Public Health Management System erleichtert es jeder Person, die gegen COVID-19 geimpft wird, ein Smartphone oder einen Computer zu nutzen, um Nebenwirkungen wie Schmerzen an der Injektionsstelle oder Kopfschmerzen zu melden. Jeder Patient, der einen COVID-19-Impfstoff erhält, kann direkt mit medizinischen Fachkräften kommunizieren. Auf diese Weise können sie besser nachvollziehen, wie verschiedene Patienten auf unterschiedliche Impfstoffe reagieren.

Die Bereitstellung besserer Tools für Mitarbeiter im Gesundheitswesen zur Bekämpfung dieser Pandemie war eines der wichtigsten Dinge, die Oracle jemals getan hat.

Safra Catz, Oracle CEO

Impfstoffverteilung auf nationaler Ebene

Das Provider Order Portal des Oracle Public Health Management System, das speziell für die US-Regierung entwickelt wurde, ermöglicht es autorisierten staatlichen Lieferanten, mehrere Impfstoffe zu bestellen, und ermöglicht es Impfstoffanbietern, den Lagerbestand zu verwalten und Bestellungen je nach Verfügbarkeit zu erfüllen. Die Anbieter können auch Lieferungen verwalten und sicherstellen, dass der jede empfangene Sendung den spezifischen Anforderungen des jeweiligen Impfstoffs entspricht, z. B. unterschiedlichen Temperaturen für das Kühllager.

In Zusammenarbeit mit dem Tony Blair Institute wurde genau dasselbe Oracle National EHR Cloud System verwendet, um die Verteilung von Gelbfieberimpfstoffen in Afrika zu verwalten. In der ersten Woche dieses Programms wurden in Ghana über 70.000 Menschen geimpft.

National Electronic
Health Records Cloud

Die Oracle National EHR Cloud soll als zentraler Datenspeicher des CDC für alle Impfdaten in den USA dienen. Dieses National Clearing House-System empfängt Daten aus allen US-amerikanischen Gerichtsbarkeiten, in denen Impfungen durchgeführt werden. Von autorisierten Behörden und Organisationen werden zur Analyse und Berichterstattung anonymisierte Impfdaten verwendet(eine Version der Daten, bei der alle Patientennamen und -kennungen zum Schutz der Privatsphäre des Patienten entfernt wurden).

Die Zukunft des Gesundheitswesens gestalten

In Zusammenarbeit mit dem Tony Blair Institute wurde im letzten Monat genau dasselbe Oracle National EHR Cloud System verwendet, um die Verteilung von Gelbfieberimpfstoffen in Afrika zu verwalten. In der ersten Woche des Programms wurden in Ghana über 70.000 Menschen geimpft. Derzeit führen wir Gespräche mit Dutzenden von Ländern auf der ganzen Welt, um ihre nationale Infrastruktur des Gesundheitswesens zu modernisieren und eine effiziente Verteilung von COVID-19-Impfstoffen, die therapeutische Überwachung und diagnostische Tests zu ermöglichen.

Mit den National EHR Cloud and Public Health Applications von Oracle können Impfprogramme, die Verteilung von Therapeutika und diagnostische Tests für jede Krankheit weltweit verwaltet werden – und das ist erst der Anfang.

Das Oracle Health Management System basiert auf:

Oracle Cloud Infrastructure (OCI): Bietet leistungsstarke Rechenleistung für die sichere Ausführung der kritischsten Workloads.

Oracle Application Express (APEX): Eine Low-Code-Entwicklungsplattform, mit der Personen skalierbare, sichere Anwendungen erstellen können.

Oracle Exadata Cloud Service: Führt Oracle Database-Workloads in der Cloud aus und verbessert so Sicherheit, Performance und Verfügbarkeit.

In die Oracle Analytics Cloud mit Oracle R: ist Machine Learning eingebettet. Dadurch können Unternehmen mithilfe von Automatisierung und intelligenter Prozesse schneller eindeutige Einblicke erhalten.