Oracle Linux Open Cloud-Infrastruktur

Erstellen von plattformunabhängigen Mikroservices
Beschleunigen Sie Ihre DevOps

Lesen Sie diesen Forschungsbericht, um zu erfahren, warum Wikibon einen standardkonformen, cloudnativen Open-Source-Stack für Ihre DevOps empfiehlt.

Optimiert für die Welt von heute. Auf die Zukunft vorbereitet.

Die Entscheidungen, die Sie heute treffen – ob zu Betriebssystemen, Containern oder Virtualisierung – werden sich auf den Erfolg Ihrer Cloud in der Zukunft auswirken. Oracle Linux und Oracle VM sind die richtige Wahl, wenn es darum geht, Ihre IT-Ressourcen effizient zu nutzen und gleichzeitig die Grundlage für den Erfolg der Cloud von morgen zu legen.

  1. Vereinfachen und Modernisieren mit einer offenen, auf Standards basierenden und für geschäftskritische Arbeitslasten optimierten Plattform
  2. Unterstützung des Unternehmenswachstums und schnelle Bereitstellung neuer innovativer Services mit einer cloudfähigen Infrastruktur
  3. Gehen Sie einen einfachen Weg hin zur Cloud mit den getesteten und bewährten Produkten von Oracle

 
Vereinfachen und Modernisieren

Vereinfachen und Modernisieren

Standardisieren Sie eine offene, Hardware-unabhängige Infrastruktur mit nicht einschränkenden Verträgen und flexiblen Supportoptionen auf Unternehmensniveau. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, was die neuesten Möglichkeiten mit einer modernen Plattform angeht, die ein vereinfachtes Full-Stack-Management über eine zentrale Stelle bietet. Schließen Sie Sicherheitslücken – ohne Unterbrechungen.


 
Optimieren

Optimieren

Beschleunigen Sie Bereitstellungen mit integrierten Tools und Technologien. Oracle Linux und Oracle VM sind bereits für Oracle Datenbanken, Middleware und Applications optimiert und vorkonfiguriert. Mit über 100 vorkonfigurierten, bereits getesteten Oracle VM-Vorlagen können Sie die Bereitstellung beschleunigen und Ihre Cloud-Infrastruktur aufbauen.


 
Cloudfähig

Cloudfähig

Mit einer offenen Grundlage für die Cloud sind Sie mit maximaler Flexibilität und minimalem Geschäftsrisiko auf die Zukunft vorbereitet. Oracle Linux, die Grundlage der Oracle Public Cloud, ist umfassend getestet und erprobt und kann mehr als 57 Milliarden Transaktionen pro Tag durchführen. Dieselbe Umgebung kann sowohl lokal als auch in der Cloud ausgeführt werden und erfordert keinerlei Zwangsbindung an bestimmte Systeme, sowohl im Hinblick auf die Architektur als auch auf den Vertrag.


United Airlines sichert die Geschäftskontinuität mit Oracle Linux und Ksplice
United Airlines sichert die Geschäftskontinuität mit Oracle Linux und Ksplice
 

Der Einsatz von Oracle Linux hat es uns ermöglicht, die Verfügbarkeit unserer Anwendungen und unsere Rendite zu verbessern.

—Marshall Weymouth, Senior Manager of Platform Engineering, United Airlines
Erhöhung der Zuverlässigkeit des weltgrößten Lasers
Erhöhung der Zuverlässigkeit des weltgrößten Lasers

Sehen Sie sich das Video an, um zu erfahren, wie die enge Integration zwischen Oracle Linux und Oracle Database dazu beigetragen hat, dass das Lawrence Livermore National Laboratory rund um die Uhr verfügbar ist.