Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer

Oracle Events Service ist jetzt allgemein verfügbar

Verfolgen Sie Änderungen in Ihren Cloud-Ressourcen und reagieren Sie mit Funktionen, Benachrichtigungen und Streaming darauf.

Symbol zu Fully Managed

Fully Managed

Mit Events Service entfällt die Komplexität, Änderungen in Ihren Cloud-Ressourcen manuell zu verfolgen, wodurch es möglich wird nahezu in Echtzeit mit Funktionen, Benachrichtigungen und Streaming darauf zu reagieren.

Symbol zu Tiefenintegration

Tiefenintegration

Oracle Events Service lässt sich in alle Oracle Cloud Infrastructure-Services integrieren, sodass Sie Ereignisse aus all Ihren Cloud-Ressourcen verfolgen können.

Offen-Symbol

Offen

Oracle Events Service ist kompatibel mit Cloud Native Computing Foundation (CNCF) CloudEvents für nahtlose Interoperabilität mit dem nativen Cloud-Ökosystem.

Oracle Events-Übermittlungsmechanismus

Übermittlungsmechanismen

Produktfunktionen

Alle öffnen Alle schließen

Intelligente Lieferung nach Maß

Der Oracle Events-Service unterstützt die mindestens einmalige Zustellung von Nachrichten mit mehreren Wiederholungsversuchen, falls ein Endpunkt ausfällt. Mit der integrierten komplexen Logik zur Verwaltung von Endpunktausfällen und Latenzzeiten ist Events Service für jede Skalierung geeignet.

Eingebaute Sicherheit

Integriert in Oracle Identity and Access Management, sodass Sie detaillierte Nutzer-Berechtigungen zum Erstellen und Verwalten von Regeln definieren können.

Kostenfrei

Für die Nutzung des Oracle Events Service fallen keine Gebühren an. Sie zahlen nur für die Services, die Sie in Anspruch nehmen und die Ereignisse im Events Service veröffentlichen oder die Ereignisse vom Events Service empfangen.