Oracle Hospitality für die Gastronomie – Oracle MICROS InMotion Mobile

Mobile, aussagekräftige Daten in Echtzeit

Oracle MICROS InMotion Mobile ist eine Companion-App zu Oracle Hospitality Reporting and Analytics, die zum kostenlosen Download bereitsteht. Sie liefert aussagekräftige Daten, mit denen Hospitality-Unternehmen ihre Leistung bewerten, den Erfolg mit Prognosen vergleichen und geschäftskritische Entscheidungen in Echtzeit treffen können.

  • inMotion Mobile – Screenshot 1

    Durch zielgerichtete Alerts können Sie, falls erforderlich, die entsprechenden Maßnahmen ergreifen.

  • inMotion Mobile – Screenshot 2

    Zeigen Sie Echtzeit-Performancedaten zu täglichen Geschäftsabläufen Ihres Gastronomiebetriebs an, wie Umsatz, Personal, Ermäßigungen, Angebote, Gästezahlen usw.

  • inMotion Mobile – Screenshot 3

    Sie können die derzeitigen Mitarbeiter nach Zeit anzeigen, um Überstunden zu vermeiden.

  • inMotion Mobile – Screenshot 4

    Hotelmanager können ihr gesamtes Objekt verwalten, indem sie Informationen zu Anreisen, Abreisen und Housekeeping anzeigen oder den Gastronomiebetrieb überprüfen.

  • inMotion Mobile – Screenshot 5

    Zeigen Sie Echtzeitinformationen aus dem Oracle Hospitality OPERA Property Management-System auf einem einzigen Gerät an.


Aussagekräftig und mobil

Aussagekräftig und mobil

  • Über eine Mobile App können Sie ganz einfach auf Geschäftsdaten zugreifen.
  • Sparen Sie unnötige Kosten durch rechtzeitiges Warnen vor dem Beginn von Überstunden.
  • Die Anwendung stellt nahtlos die Performancedaten sowohl für Gastronomiebetriebe als auch für Hotels in einer leistungsstarken Mobile App zur Verfügung.
  • Die Kommunikation zwischen Betriebspersonal und/oder Gästen ist einfach über die App möglich.
  • Eine Anzeige der Einsatzpläne ermöglicht die Schaffung von Leistungsanreizen oder Prämien.
Blog: Mobiles Reporting: Warum genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist
Hospitality-Management in Echtzeit

Hospitality-Betreiber können mithilfe ihrer Smartphones sowohl allgemeine Trends erkennen als auch die Betriebsabläufe beim direkten Kundenkontakt besser verstehen. So können sie immer und überall wichtige KPIs analysieren und ändern. (1:32)

 

Ähnliche Fallstudien


Erste Schritte

Wir helfen Ihnen gerne

Sprechen Sie mit einem Vertriebsexperten