GoldenGate – Funktionen

GoldenGate als Cloud-Service auf OCI

Fehlertolerante Datenintegration in Echtzeit

Oracle Cloud Infrastructure GoldenGate – Übersicht (27:13)

OCI GoldenGate ermöglicht eine fehlertolerante Betriebs- und Analysegrundlage in Echtzeit für eine integrierte globale Data Fabric. Die Datenbankreplikation veröffentlicht Daten und Datenereignisse in Datenbanken, Objektspeichern, Open Source, OCI Streaming und OCI Stream Analytics, um verschiedene Datenplattformen über lokale und Cloud-Systeme hinweg zu unterstützen.

Oracle und Nicht-Oracle Datenreplikation

GoldenGate ist das führende Replikationstool für Oracle Databases und wird für Datenintegration, High Availability und Online-Migrationen verwendet. Darüber hinaus verbindet sich OCI GoldenGate mit vielen Nicht-Oracle und Open-Source-Datenbanken über On-Premises- und Cloud-Plattformen hinweg.

Verbindungen zu Big Data-Zielen und -Plattformen

Integrieren Sie Multicloud-Quellen und -Ziele mit Kafka, NoSQL-Datenbanken, Objektspeicher, Hadoop und mehr.

Streaming-Datenpipelines

Nehmen Sie Streaming-Daten aus GoldenGate-Datenbankereignissen und Kafka auf. Erstellen Sie kontinuierliche Transformationspipelines, die Datenanreicherung, Filterung, Benachrichtigung, API-Aufrufe und Veröffentlichung von Daten umfassen.

Spezialisierte Analysen von Daten in Bewegung

Nutzen Sie analytische Funktion zum Mustervergleich für Zeitreihen- und Geodaten. Entdecken und testen Sie Ausreißer und Anomalien, wenden Sie Erkenntnisse aus ML-Modellen an und ergreifen Sie anschließend automatisch die nächstbeste Maßnahme.


Datenbankreplikation für Oracle Database

Schnellere Datenverschiebung

Die GoldenGate-Verbindung zum Oracle Database-Kern ermöglicht eine Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung, um die optimale Performance sicherzustellen.

Die Oracle Database optimiert für GoldenGate.

Die Optimierung reduziert die Pufferlatenz für parallele Schreibvorgänge.


Datenbankreplikation für Datenbanken, die nicht von Oracle sind

Bandbreite an Quellen und Zielen

Integrieren Sie Daten zwischen Oracle Databases und Dataservices und Datenbanken oder Diensten anderer Anbieter – wie Microsoft SQL Server, IBM DB2, Teradata, MongoDB, MySQL, PostgreSQL, HDFS, Kafka, Spark – sowie Cloud-Objektspeicher über verschiedene Cloud-Anbieter hinweg.

Zuverlässige Datenübertragung

Sorgen Sie durch integrierte Konflikterkennung und -lösung für Transaktionsintegrität. Stellen Sie Daten sicher mit SSL und Verschlüsselung bereit.


Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit

Reduzieren Sie geplante Ausfallzeiten

Vermeiden Sie die Ausfallzeiten während routinemäßiger Wartungen und Aktualisierungen von Datenbanken, Betriebssystem-Patches, Anwendungs-Upgrades und Plattformmigrationen. Alle Vorgänge sind durch Failback-Funktionen geschützt. Dadurch wird das Risiko eines Datenverlusts ausgeschlossen.

Datenbankskalierbarkeit

Sichern Sie sich Datenbankskalierbarkeit oder eine verteilte Synchronisation durch Multi-Master- oder Aktiv-Aktiv-Konfigurationen. Dabei kann eine beliebige Anzahl an Datenbanken Transaktionen auslösen und diese dann mit allen anderen synchronisieren, um die Datenkonsistenz zu gewährleisten.

Verfügbarkeit rund um die Uhr

Die Oracle Maximum Availability Architecture nutzt Oracle GoldenGate, um Ausfallzeiten bei geplanten und ungeplanten Ausfällen zu vermeiden. Außerdem kann sie mithilfe von Oracle Active Data Guard in jeder Entfernung gewährleisten, dass es zu keinem Datenverlust kommt.

Optimierung der Servernutzung

Ermöglicht bei der Produktion die Nutzung von Live-Standby-Servern für Hochleistungsberichte, ETL für betriebliche Datenspeicher und routinemäßige Sicherungen.

Unterstützung für Nicht-Oracle Databases

Reduzieren Sie geplante und ungeplante Ausfallzeiten und stellen Sie zugleich Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellungen für Nicht-Oracle Plattformen bereit.


Verteilte Datenstruktur in Echtzeit

GoldenGate for Distributed Applications and Analytics

Halten Sie Ihre gesamte verteilte, heterogene und multicloudfähige Datenstruktur und die unterstützenden Anwendungen mithilfe von Datenreplikation, -weitergabe und Transaktionskonsistenz in Echtzeit auf dem neuesten Stand. Vereinfachen Sie den Aufbau und den Betrieb einer ereignisbasierten und datenverlustfreien Datenstruktur mit fünf integrierten Komponenten der Unternehmensklasse:

  • GoldenGate-Konnektoren zum Erfassen und Anwenden von Daten aus NoSQL und Messaging-Systemen
  • GoldenGate Big Data-Konnektoren für Objektspeicher, Data Lake und Data Warehouse-Ziele
  • Oracle Stream Analytics für kontinuierliches ETL und dynamische Datenanalysen
  • GoldenGate Data Streams für die Kontrolle der Entwickler über alle GoldenGate-Ereignisse
  • Transaction Manager for Microservices Enterprise Edition (MicroTx EE) für Transaktionsintegrität

Verbindung zu verteilten Daten an jedem Ort

Sie können sich auf das umfangreiche GoldenGate-Connector-Ökosystem verlassen, das Oracle sowie unabhängige Event- und Messaging-Frameworks, NoSQL-Datenbanken und Datenspeicher für Big Data, Lakehouses und Data Warehouses umfasst, unabhängig davon, ob sie On-Premises oder in einer beliebigen Cloud ausgeführt werden (wie z. B. Amazon Web Services, Google Cloud Platform, Microsoft Azure oder Oracle Cloud).

Connector-Unterstützung für mehr als 30 Open-Source-, Big-Data- und Oracle Technologien von Drittanbietern, einschließlich Erfassungen von Kafka, MongoDB, Cassandra, DataStax und GoldenGate sowie Bereitstellung an Hadoop, Kafka, Objektspeicher und Cloud-Warehouses, wie Snowflake, Azure Synapse und Google BigQuery. Bietet auch Umwandlungen in die Formate XML, JSON, Avro, Parquet und ORC.

Kontinuierliche ETL- und Streamanalysen

Kontinuierliche Aufnahme, Verarbeitung, Umwandlung und Analyse sind für eine Echtzeit-Datenstruktur unerlässlich. Oracle Stream Analytics nimmt Kafka-, JMS- und zustandsabhängige Ereignisströme aus GoldenGate-Auszügen und von Entwicklern verwalteten Datenströmen auf. Erstellen Sie mühelos Pipelines für die kontinuierliche Datenaufnahme, die filtern, transformieren, Muster in Zeitreihen und Geodaten erkennen, ONNX-Modelle für maschinelles Lernen verwenden und Daten veröffentlichen.

Flexible Lizenzierungsoptionen

Die GoldenGate for Distributed Applications and Analytics-Lizenz beinhaltet eine komplette Bibliothek von GoldenGate-Konnektoren. Kunden, die an bestimmten Konnektoren interessiert sind, können diese einzeln über GoldenGate for Big Data Targets lizenzieren.

Entwicklerzugriff und -kontrolle für GoldenGate-Ereignisse in Echtzeit mit GoldenGate Data Streams

GoldenGate Data Streams (mit GoldenGate 23c angekündigt) ist eine neue Publish-Subscribe-REST-Schnittstelle, die mit dem AsyncAPI-Standard implementiert wurde. GoldenGate Data Streams ermöglicht Entwicklern den direkten Zugriff auf Datenbank-DML/DDL-Ereignisse über das GoldenGate-Ereignismodell und Streaming-Datenkanäle mit einem Höchstmaß an Transaktionsintegrität.

Sicherstellung der Einheitlichkeit von Microservices-basierten Anwendungen

Oracle Transaction Manager for Microservices (MicroTx) vereinfacht die Anwendungsentwicklung und den Betrieb, indem es die Einheitlichkeit verteilter Transaktionen über polyglotte Microservices hinweg gewährleistet, die in Kubernetes und/oder anderen Umgebungen bereitgestellt werden.

MicroTx EE erleichtert die Verwendung verteilter Transaktionen in Anwendungen, die in Kubernetes und Docker Swarm bereitgestellt werden. Entwickler können problemlos mehrphasige Commits, Try-Confirm/Cancel oder langlaufende Saga-Transaktionsmuster in einer Vielzahl von Java-, JavaScript-, C/C++-, Blockchain-, COBOL- und Tuxedo-Anwendungen erstellen.

Abstimmung von Microservices-Anwendungen und der Einheitlichkeit von Daten

Der Einsatz von GoldenGate auf der Datenebene gewährleistet die Einheitlichkeit der Daten, die Erkennung von Konflikten und die Vermeidung von Datenverlusten in einer verteilten Datenstruktur und erhöht die Zuverlässigkeit und Einheitlichkeit von Oracle Transaction Manager for Microservices für verteilte Anwendungen. Die kommende GoldenGate Data Streams AsyncAPI wird Entwicklern einen noch umfassenderen Zugriff und eine noch bessere Kontrolle über Oracle Datenereignisse ermöglichen. Gemeinsam verfügen die Entwickler von Microservices über eine leistungsstarke Grundlage, um zuverlässigere verteilte Anwendungen und Analysen zu erstellen.

Praktische Übungen

Testen Sie Big-Data-Konnektoren in fünf On-Premises- und Cloud-Szenarien (Kafka, HDFS, HBase, Cassandra und MongoDB) selbst und lernen Sie, wie man die Einheitlichkeit der Daten über Microservices hinweg erhält.


Echtzeit-Streaming-Analyse

Vollständige Plattform für kontinuierliche Integration und Analyse

Modellieren, verarbeiten, analysieren, veröffentlichen und reagieren Sie auf Echtzeit-Streaming-Daten, die aus GoldenGate-Datenbankereignissen, Kafka- oder JMS-Nachrichten erfasst wurden.

Erweiterung der GoldenGate-Replikation mit Streamingpipelines

Erweitern Sie GoldenGate-Datenbank-Replikationsereignisse mit Next-Step-Pipelines, die Daten abgleichen, korrelieren, filtern, transformieren, anreichern, analysieren, warnen und veröffentlichen.

Datenstreams aufnehmen

Erfassen Sie Datenbankereignisse aus allen GoldenGate-Quellen und aus Kafka oder JMS.

Einfaches Zusammenstellen von No-Code-Pipelines

Stellen Sie Stream-Processing-Pipelines aus einer Bibliothek gebrauchsfertiger Streaming-Muster zusammen.

Dynamisches Optimieren von Datenpipelines

Optimieren Sie Pipeline-Transformationen, Anreicherung, Datenqualität und Funktionen für maschinelles Lernen, während Sie Daten aufnehmen.

Erweiterte Analysen von Daten in Bewegung

Analysieren Sie Datenpunkte und Datenbewegungen, um Anomalien und andere Bedingungen zu erkennen, die wiederum Warnungen auslösen, Daten veröffentlichen und APIs aufrufen. Umfasst viele spezialisierte Zeitreihen-, Geodaten- und statistische Musterabgleichs-Analysefunktionen unter Verwendung von kontinuierlichem SQL.

Native Integration mit GoldenGate

Vordefinierte Verbindungen erfassen direkt Datenbankereignisse von OCI GoldenGate, GoldenGate, GoldenGate für Big Data und GoldenGate for Big Data Targets.

Native Integration mit OCI Streaming

Vordefinierte Verbindungen zu OCI Streaming ermöglichen den bidirektionalen Apache Kafka-Nachrichtentransport.


Validierung mit Oracle GoldenGate Veridata

Datenüberprüfung

  • Identifizieren Sie nicht-synchronisierte Tabellendatensätze.
  • Verifizieren Sie die Datenkonsistenz in heterogenen Datenbanken.

Datenkorrektur

Vergleichen und reparieren Sie Datensätze, um die Datenqualität zu verbessern.


Wichtige Funktionen

Benutzerfreundlichkeit durch Grafikoberfläche

Dank der benutzerfreundlichen grafischen Oberfläche können Administratoren Vorgänge in allen gängigen Desktop-Browsern sicher konfigurieren, überwachen und verwalten.

End-to-End-Überwachung

Stellen Sie durch Datenverifizierung und Visibilität in umfassende Echtzeit-Performance- und -Anwendungsstatistiken über alle Quellen und Ziele hinweg die Einhaltung von Service Level Agreements sicher.

Umfangreiche Betriebs-APIs

Nutzen Sie gut dokumentierte REST-APIs, um die administrative Benutzererfahrung anzupassen sowie Betriebskontrollen in Replikationsprozesse einzufügen und diese in Tools von Drittanbietern zu integrieren.

Automatische Skalierung

Erzielen Sie durch dynamische Skalierbarkeit und eine parallele Transaktionsverarbeitung einen optimalen Durchsatz – unabhängig von der Variabilität der Workloads.

Inline-Transformation

Die Datenreplikationsprozesse ermöglichen mehr als 50 integrierte Datenmanipulationsfunktionen für die Transformation und Validierung. Außerdem erlauben sie Callouts für gespeicherte Prozeduren zur weiteren Inline-Datenvorbereitung, um eine Anreicherung, Analyse und anderes möglich zu machen.

Echtzeit-Datennetz

In einzigartiger Weise darauf ausgelegt, um Oracle und Nicht-Oracle Datenbanken und -Datenservices über Betriebssysteme, Byte-Reihenfolgen, Zeichensätze und Objektstrukturen hinweg zu replizieren. Unterstützt jede Datenbewegungstopologie und jedes moderne Architekturmuster.


Weitere Integrationslösungen

Integration mit Oracle ETL

  • Kompatibel mit dem Oracle Data Integrator.
  • Halten Sie die Daten nach dem ersten Massenladen synchron.

Integration mit Enterprise Data Quality

Bereinigen und profilieren Sie Daten für Data Warehouses und Data Lakes.


Überwachen und verwalten

Automatisierte Überwachung

Visibilität in den Replikationsstatus durch Echtzeit-Warnungen. Sehen Sie in einer robusten Verwaltungskonsole den Status ein oder entwickeln Sie automatische Wiederherstellungen mithilfe umfangreicher APIs.

Unternehmensweite Visibilität

Überwachen Sie den Abschluss und die Leistung des Replikationsprozesses mithilfe von Verwaltungs-Dashboards und Echtzeitbenachrichtigungen.

Integration mit Oracle Enterprise Manager

Kontrollieren Sie GoldenGate unternehmensweit über eine zentrale Verwaltung und Überwachung, um die Produktivität zur verbessern.


Oracle GoldenGate Free

Kostenlose Version

Die führende Datenbank-Replikationsplattform von Oracle steht allen kostenlos zur Verfügung. Diese Version eignet sich bestens für Prototyping, allgemeine Bildung, Entwicklung, DevOps und Tests. Es wird von einem Docker-Container auf Laptops, On-Premises oder in einer beliebigen Cloud bereitgestellt.

Enthält alle GoldenGate-Features

Verwenden Sie diese Version für operative und analytische Anwendungsfälle. Sie enthält alle Datenbank-Replikationsfunktionen der Enterprise-Klasse und läuft mit der neuesten Microservices-Architektur.

Einfacher denn je

Für Benutzerfreundlichkeit während des gesamten Replikationslebenszyklus konzipiert. Erstellen Sie visuelle Replikationspipelines aus einem Katalog gängiger Muster. Nach dem Start ist der Replikationsprozess komplett automatisiert.

Quellen und Ziele

Die aktuelle Version verbindet sich mit Oracle Databases – weitere Ziele sind jedoch geplant.