Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer

Angetrieben durch Oracle

Die weltweit führende Datenbank ist jetzt die weltweit erste selbstverwaltete Datenbank


Oracle Autonomous Database

Oracle setzt neue Maßstäbe mit der weltweit ersten autonomen Datenbank

Oracle revolutioniert die Datenverwaltung mit der Einführung der weltweit ersten „selbstverwalteten“ Datenbank. Diese bahnbrechende Oracle Database-Technologie automatisiert die Verwaltung und gewährleistet dadurch bisher unerreichte Verfügbarkeit, Leistung und Sicherheit – bei bedeutend geringeren Kosten.

Angetrieben durch Oracle Database 18c – Oracle Autonomous Database Cloud stellt die nächste Generation branchenführender Datenbanken dar und bietet umfassende Automation basierend auf maschinellem Lernen, um menschliche Arbeit, Fehler und Eingriffe überflüssig zu machen.

Erhalten Sie optimierte Zuverlässigkeit und Leistung zum halben Preis.

  • Keine menschliche Arbeit: Die Datenbank führt während der Ausführung automatisch Upgrades, Fehlerbehebungen und Feinanpassungen durch. Sicherheitsupdates werden automatisiert ohne Ausfallzeiten vorgenommen.
  • Keine menschlichen Fehler: SLAs garantieren eine Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit von 99,995 %, was kostspielige geplante und ungeplante Ausfallzeiten auf weniger als 30 Minuten pro Jahr reduziert.
  • Keine manuellen Performanceanpassungen: Die Datenbank beansprucht weniger Rechenkapazität und Speicher durch maschinelles Lernen und automatische Komprimierung. In Verbindung mit den geringeren manuellen Verwaltungskosten bietet Oracle damit noch größere Einsparungsmöglichkeiten.