Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer

Die neue Generation der Datenbankautomatisierung ist selbstverwaltend

In diesem Webcast von Oracle untersuchen Gartner VP und der renommierte Analyst Donald Feinberg die Auswirkungen der Datenbankautomatisierung.

Die neue Generation der Datenbankautomatisierung ist selbstverwaltend
Autonomous Database: Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie Oracle das Fahren machen.
Autonomous Database: Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie Oracle das Fahren machen.

Mehr erfahren

Erstellen Sie ein Data Warehouse in wenigen Minuten.

Tutorials entdecken

Vergleichen

Berechnen Sie Ihr Einsparpotenzial.

Jetzt mit dem TCO-Rechner testen

Testen

Erhalten Sie 3.300 Stunden und 2 TB Speicherplatz.

Kostenlos testen

Kaufen

Steigen Sie jetzt ein.

Jetzt kaufen

Was ist Autonomous Data Warehouse?

Autonomous Data Warehouse ist der erste von vielen Cloud-Services, die auf der selbstverwaltenden autonomen Datenbanktechnologie der nächsten Generation basieren. Dieser Service nutzt künstliche Intelligenz, um beispiellose Zuverlässigkeit, Leistung und hochelastisches Datenmanagement zu bieten, das die Bereitstellung von Data Warehouse in Sekundenschnelle ermöglicht.

So funktioniert es

Selbstverwaltend

Keine manuelle Arbeit: Die Welt der ersten selbstverwalteten Datenbank

Oracle Autonomous Data Warehouse nutzt Machine Learning, um Ihre Datenbank automatisch zu optimieren, zu patchen, zu aktualisieren, zu überwachen und zu sichern, ohne manuelle Eingriffe oder Ausfallzeiten. Benutzer können ein Data Warehouse in wenigen Minuten bereitstellen, ohne auf spezialisierte Fachkräfte angewiesen zu sein. Dank Selbsabstimmung und Skalierung können Sie Ressourcen effizienter speichern und berechnen, während Ihre Datenbank ausgeführt wird. Sie müssen daher nur dafür bezahlen, was Sie tatsächlich verwenden.

Selbstverwaltend
Selbstsichernd

Immer wachsam: Selbstsichernde Datenbank reagiert automatisch auf Cyberangriffe und verhindert Datendiebstahl.

Oracle Autonomous Database sichert Ihre Daten automatisch und wendet alle Sicherheitsupdates an, einschließlich der End-to-End-Verschlüsselung von Daten, während das System ausgeführt wird. Darüber hinaus wird jeder Zugriff überwacht und verfolgt. Es werden auch automatisch geeignete Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass unzulässige Beteiligte, ob intern oder extern, am Zugriff auf Ihre Daten gehindert werden. Ein mehrschichtiger, umfassender Schutz vor internen und externen Schwachstellen und Angriffen von Oracle sorgt für die Sicherheit Ihrer Daten. Das automatische Anwenden von Patches und Backups sichert Ihre Daten und eliminiert die manuelle fehleranfällige Verarbeitung, damit die Sicherheit Ihrer Daten nicht dem Zufall überlassen bleibt.

Selbstsichernd
Selbstreparierend

Keine menschlichen Fehler: 99,995 Prozent Verfügbarkeit durch selbstverwaltete Datenbank

Oracle Autonomous Database wird automatisch nach jedem Ausfall, einschließlich Systemausfällen, menschlichen Fehlern und Wartungsarbeiten, wiederhergestellt und stellt sicher, dass Ihre unternehmenskritischen Anwendungen immer online sind. Sie nutzt künstliche Intelligenz, um beispiellose Zuverlässigkeit und Leistung für Data-Warehouse-Bereitstellungen zu liefern.

Oracle garantiert weniger als 2,5 Minuten (geplante und ungeplante) Ausfallzeit pro Monat.

Selbstreparierend
Die Leistung der Autonomous Database

Vorteile von Data Warehouse für Ihr Unternehmen

Einfach

Einfach

Zur Einrichtung eines Data Warehouse benötigen Sie nur wenige Minuten. Bei einer neuen Bereitstellung geben die Benutzer einfach Tabellen an, laden Daten und führen dann in Sekundenschnelle mit nur wenigen Klicks ihre Arbeitslasten aus – manuelle Abstimmungen oder Datenbankexperten werden dafür nicht benötigt.

Schnell

Schnell

Autonomous Data Warehouse basiert auf Oracle Exadata und nutzt Funktionen wie Parallelität, säulenförmige Verarbeitung und Komprimierung, um eine unübertroffene Leistung, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit zu bieten.

Flexibel

Flexibel

Ressourcen für Storage und Rechenkapazität können unabhängig voneinander bei laufenden Datenbank-Services und ohne Ausfallzeiten skaliert werden. Sie zahlen nur für tatsächlich verbrauchte Ressourcen ohne Unterbrechungen.

Warum Data Warehouse von Oracle?

Autonomous Data Warehouse ist eine marktführende Oracle Database-Software, die auf der bewährten Oracle Exadata-Infrastruktur ausgeführt wird und optimiert ist, um eine unschlagbare Leistung für Data Warehouse-Workloads zu liefern. Integrierte adaptive Funktionen, die auf maschinellem Lernen basieren, sorgen dafür, dass kein manueller Administrationsaufwand entsteht. Mit Oracle können Geschäfts- und Unternehmensanwender nun in wenigen Minuten ihr eigenes Data Warehouse, Data Mart oder Sandbox erstellen.

Senken Sie Kosten

Vermeiden Sie kostspielige Ausfallzeiten durch manuelle, fehleranfällige Konfigurationen mit adaptivem Machine-Learning-Management, einschließlich selbstverwaltender Wartung von Patches, Updates und Upgrades. Mit Autonomous Database können Sie Ihre Amazon-Rechnung um die Hälfte reduzieren und erhalten von uns dafür eine Garantie*.

* Garantie verfügbar bei der Einführung von Autonomous Data Warehouse am 12. Februar 2018. vorbehaltlich der Mindestbestellmenge. Einsparungen basieren auf der Preisgestaltung vom 01.11.2017. Unterliegt den Geschäftsbedingungen.
Einfache Datenbankmigration
E-Book: Autonomous Data Warehouse (PDF)

Entwickeln, laden und analysieren Sie Ihre Daten schnell und ohne manuelles Datenmanagement.

Infografik: Erschließen Sie Ihr Unternehmenspotential mit Oracle Autonomous Database (PDF)

Eine vergleichende Analyse: Oracle Autonomous Data Warehouse versus Amazon Redshift.

Geringeres Risiko

Oracle Autonomous Database reagiert automatisch auf Cyberangriffe und verhindert Datendiebstahl ohne Ausfallzeiten. Selbstsichernde Funktionen verwalten die Sicherheit automatisch mit Self-Patching und Self-Updates. Alle Daten werden standardmäßig automatisch mit starker Datenverschlüsselung gesichert. Der Zugriff wird überwacht und kontrolliert, um sowohl den unbefugten externen als auch den internen Zugriff zu verhindern.

Automatischer Datenschutz
Video: Autonomous Database—Standardmäßige Sicherheit (2:26)

Der Ansatz von Oracle zur Automatisierung der Datensicherheit in der Cloud.

IDC-Whitepaper: Die Sicherheitsvorteile des Selbst-Patching: Autonomous Database

Das automatische Anwenden von Patches sichert Ihre Daten und eliminiert die manuelle fehleranfällige Verarbeitung.

Innovationen vorantreiben

Monetarisieren Sie Ihre Daten, indem Sie manuelle IT-Komplexität vermeiden, Kosten senken und bessere Geschäftsinformationen liefern.

Einfache Cloud-Skalierung
iPaper: Autonomous Data Warehouse (PDF)

Senken Sie die Kosten, erhöhen Sie die Zuverlässigkeit und Leistung und generieren Sie mehr Wert aus Ihren Daten.

Kurzübersicht über die Vorteile: Entfesseln Sie das Potenzial Ihrer Daten mit Autonomous Database (PDF)

Erfahren Sie, warum die Autonomous Database den Anbietern von Cloud-Lösungen überlegen ist.

Für die Analytik optimiert

Bieten Sie noch heute hochwertige Dateneinblicke und Analysen für Ihr Unternehmen und Ihre Anwendungen.

Unschlagbare Performance
Demo: Kontrollieren Sie Ihre Finanzdaten mit Oracle Autonomous Data Warehouse (3:27)

Steuern Sie einen gemeinsam genutzten Arbeitsbereich, erfassen Sie aktuelle Daten, vertrauen Sie den Daten in einer Arbeitsgruppe und erhöhen Sie die Rechenleistung nach Bedarf—alles ohne IT.

Webcast: Stärkung des Geschäfts durch fortschrittlichere, schnellere Analysen

Steigern Sie die Innovationskraft, indem Sie die herausragende Leistungsfähigkeit Ihres Autonomous Data Warehouse nutzen, um die Datenaufbereitung und -analyse zu beschleunigen.

TaylorMade treibt Innovationen mit Oracle Autonomous Data Warehouse voran.

TaylorMade Golf Company nutzt Oracle Autonomous Data Warehouse, um Innovationen in allen Geschäftsbereichen voranzutreiben. Die Verlagerung der Workloads auf Oracle Autonomous Data Warehouse bietet TaylorMade bereits große Performance-Gewinne und niedrigere Gesamtbetriebskosten.

Applied Precision Medicine wird autonom mit Oracle

Richard Rendell, Managing Director, Applied Precision Medicine, erläutert, dass es bei der Behandlung von Krankheiten keine allgemeine Lösung gibt. Erfahren Sie, wie Oracle Autonomous Data Warehouse genutzt wird, um präzise Behandlungen durchzuführen und damit Leben rettet.

OUTFRONT Media treibt Innovationen mit Oracle Autonomous Database voran

OUTFRONT Media nutzt Oracle Autonomous Data Warehouse, um seine 8-TB-Datenbank für mehr Performance zu skalieren, während Tuning und Patching-Administration entfallen und unstrukturierte Daten sowie Quellen von Drittanbietern für mehr Einblicke eingeführt werden.

Kundenerfolge

Oracle Autonomous Data Warehouse Kundenerfolge

Vorgestellt

Oracle Database-Ressourcen

Oracle Autonomous Database for Dummies
Oracle Autonomous Database for Dummies

Oracle Autonomous Database kombiniert die Agilität der Cloud mit der Intelligenz des maschinellen Lernens, damit Sie mehr Wert aus Ihren Daten ziehen können, ohne die manuelle Verwaltung zu erhöhen.

Infografik
Infografik: Erschließen Sie Ihr Unternehmenspotential mit Oracle Autonomous Database

Eine vergleichende Analyse: Oracle Autonomous Data Warehouse versus Snowflake

Video: Autonomous Database—Standardmäßige Sicherheit
Autonomous Database – Standardmäßige Sicherheit

Der Ansatz von Oracle zur Automatisierung der Datensicherheit in der Cloud.

Weitere Oracle Database-Ressourcen anzeigen