Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer

Oracle Zertifizierung

Oracle Zertifizierung

Präsentieren Sie sich als
Branchenführer

Eine Oracle-Zertifizierung verschafft Ihnen einen beruflichen Vorteil. Mehr als 2 Millionen zertifizierte Personen berichten bereits von einem spürbaren Karriereschub.




Mit dem Oracle Certification Program sind Sie bestens gerüstet, um in der dynamischen Technologiebranche erfolgreich zu sein.

Wenn Sie sich auf einem hart umkämpften Arbeitsmarkt abheben möchten, müssen Sie das nötige Know-how über die neuesten Produkte und Technologien von Oracle nachweisen, darunter:

  • Database
  • Java
  • MySQL
  • Linux
  • Oracle Cloud und Applications

97 Prozent der Fortune 500-Unternehmen nutzen Oracle-Lösungen!

Durch eine Oracle-Zertifizierung erhalten Sie die erforderlichen Kenntnisse, um diese Technologie effektiv einzusetzen und Ihrem Unternehmen einen Mehrwert zu verschaffen.

Entscheidungsträger sind sich über den Wert von IT-Zertifizierungen für ihre Unternehmen bewusst. Eine Investition in Oracle-Zertifizierungen sorgt dafür, dass Ihr Unternehmen über motivierte, produktive und qualifizierte Mitarbeiter verfügt, die für die künftigen IT-Anforderungen gerüstet sind.

Mehr als 2 Millionen IT-Experten in aller Welt sind bereits Oracle-zertifiziert.

Durch eine Oracle-Zertifizierung können Sie Ihre Fähigkeiten erweitern und praktische Probleme am Arbeitsplatz leichter lösen.

Die Zertifizierung wird durch eine Kombination der folgenden Elemente erworben, je nach gewählter Stufe:

  • Bestehen der vorgeschriebenen Prüfung(en)
  • Absolvieren der erforderlichen Schulungen
  • Erfolgreiche Durchführung von Aufgaben
Zertifizierungsprogramm

Ein Überblick über das Programm steht zum Download bereit.

Eine Associate-, Professional- oder Master-Zertifizierung erhalten Sie über den Core-Track.

Für eine Expert- oder Specialty-Zertifizierung absolvieren Sie den Specialty-Track.

Ein Oracle Certified Associate (OCA) verfügt über grundlegende Fähigkeiten und Basiswissen sowie über 1-2 Jahre an Erfahrung.

Der Oracle Certified Professional (OCP) ist das Aushängeschild unseres Zertifizierungsprogramms. Diese Stufe sorgt für ein erweitertes, fundierteres Know-how. Als OCP belegen Sie Ihre Fähigkeiten und Ihr profundes Wissen in einem speziellen Bereich der Oracle-Technologie, mit 2-3 Jahren an Erfahrung.

Ein Oracle Certified Master (OCM) weist seine Fähigkeiten und Kenntnisse nach, indem er Probleme in einer praktischen Umgebung löst, in der realistische Szenarien nachgestellt werden.

Ein Oracle Certified Expert (OCE) erweitert sein Know-how, das er als Oracle Certified Associate (OCA) oder Professional (OCP) erworben hat.

Erweitern Sie Ihr Fachwissen und erwerben Sie eine Oracle Specialty-Zertifizierung

Vorteile für Beruf und Karriere

Neben dem OCA, OCP, OCM und OCE bietet das Oracle Certification Program auch Specialty-Zertifizierungen.

Durch eine Specialty-Zertifizierung stellen Sie Ihr Know-how über sehr spezielle Technologien, Architekturen und Bereiche unter Beweis, sodass Sie potenziellen Arbeitgebern eine ganz besondere Qualifikation bieten können.

Ein Oracle Certified Specialist (OCS) besitzt spezielle Fähigkeiten und Kenntnisse über spezifische Oracle-Produkte. Die OCS-Zertifizierung eignet sich optimal für IT-Spezialisten, die ihr Know-how über die Implementierung, Konfiguration und Verwendung von Oracle-Technologien nachweisen möchten.

Specialist-Zertifizierungen sind sowohl für standortgebundene als auch für Oracle Public Cloud-Implementierungen verfügbar.

Speziell für Studierende: der Oracle Certified Junior Associate (OJA)

Die neueste Option unter den Specialty-Zertifizierungen heißt Oracle Certified Junior Associate (OJA). Diese Einsteigerzertifizierung richtet sich an Studierende im Fachbereich Computerwissenschaften, die sich auf Datenbanken und Java konzentrieren.

Eine Oracle-Zertifizierung eröffnet Ihnen folgende Vorteile:

Oracle Professional Badge
  • Fügen Sie Ihren sicheren digitalen Badge zu Ihrem LinkedIn-Profil, Ihrer Facebook-Seite oder Ihrem Twitter-Konto hinzu, um Ihre berufliche und technische Qualifikation zu verdeutlichen.
  • Erweitern Sie Ihre nachweisbare berufliche Qualifikation, um Ihre Chancen auf einen attraktiven Arbeitsplatz zu erhöhen.
  • Zeigen Sie, wie engagiert und motiviert Sie durch Ihre Erfahrung zu den Besten in Ihrem Bereich zählen möchten.

In der modernen Welt müssen Sie sich unbedingt einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und die richtigen Kenntnisse nachweisen.

Mit Ihrer Oracle-Zertifizierung zeigen Sie, dass Sie über das nötige Know-how verfügen, sodass Sie neue Ziele erreichen und den nächsten Karriereschritt anstreben können.

Personalabteilungen investieren in Teamzertifizierungen und rekrutieren gezielt Inhaber von Oracle-Zertifizierungen

Studien belegen, dass Zertifizierungen heutzutage bei Arbeitgebern und Personalabteilungen einen hohen Stellenwert haben.

Vorteile für Beruf und Karriere

 

Durch Investitionen in Oracle-zertifizierte Mitarbeiter steigt das Selbstvertrauen in einem Team. Zertifizierung sorgt dafür, dass die Mitarbeiter höhere Leistungen erbringen und dazu motiviert werden, in ihrem Bereich zu den Besten zu zählen.

Eine Oracle-Zertifizierung beweist, dass Sie zu den führenden Unternehmen gehören und dass Ihre Mitarbeiter in der Branche auf dem neuesten Stand sind.

Auf dem Laufenden bleiben bedeutet auch, in kontinuierliche Weiterbildung zu investieren, um Ihre Mitarbeiter motiviert, produktiv und engagiert zu halten.

Ergreifen Sie noch heute die ersten Schritte zur Zertifizierung!

So erwerben Sie eine Oracle-Zertifizierung

  • Zertifizierung auswählen

    Schritt 1

    Zertifizierung auswählen

    Entscheiden Sie sich für eine Oracle-Zertifizierung, die Ihren technologischen Interessengebieten entspricht.

  • Prüfung vorbereiten

    Schritt 2

    Prüfung vorbereiten

    Bereiten Sie sich auf Ihre Zertifizierungsprüfung vor, indem Sie die empfohlenen Kurse der Oracle University belegen, die sowohl online als auch in Präsenzkursen angeboten werden. Manche Zertifizierungen erfordern Schulungen, andere nicht.

  • Bei einem Pearson VUE-Zentrum in Ihrer Nähe zur Prüfung anmelden

    Schritt 3

    Zur Prüfung anmelden

    Nachdem Sie sich für eine Zertifizierung entschieden und die erforderlichen Kurse absolviert haben, können Sie sich bei einem Pearson VUE-Zentrum in Ihrer Nähe zur Prüfung anmelden.

Hier finden Sie weitere Informationen darüber, wie Sie eine Oracle-Zertifizierung erwerben und die damit verbundenen Vorteile nutzen.

Wir helfen Ihnen gerne

Sprechen Sie mit einem Vertriebsexperten

Testversion

Testen Sie Oracle Cloud

Nach Thema abonnieren