Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Beachten Sie die folgenden Tipps, um das Gesuchte zu finden:

  • Prüfen Sie die Schreibweise des Suchbegriffs.
  • Verwenden Sie Synonyme für das eingegebene Stichwort, z. B. “Anwendung” statt “Software.”
  • Testen Sie eine der unten gezeigten beliebten Suchen.
  • Beginnen Sie eine neue Suche.
Aktuelle Fragen

Lieferanten von Oracle

 

Ankündigungen

Um unsere Services und unseren Support weiter zu verbessern, wird das iSupplier Portal jeden Freitag um 18:00 Uhr (PST) bis Samstag um 12:00 Uhr (PST) für routinemäßige Upgrades und Wartung geschlossen.


Das Engagement von Oracle für die Zusammenarbeit mit kleinen, vielfältigen und qualitativ hochwertigen Lieferanten ist ein wichtiger Aspekt unserer Beschaffungsvision.

Das Oracle Supplier Diversity-Team ist nach Treu und Glauben bestrebt, mit kleinen, von Minderheiten, Frauen, Behinderten und Veteranen geführten Unternehmen zusammenzuarbeiten. Darüber hinaus ist das Team stets auf der Suche nach kleinen und vielfältigen Lieferanten mit kreativen, qualitativ hochwertigen Produkten und Services. Letztendlich besteht unser Ziel darin, unsere Lieferantenbasis zu diversifizieren, indem wir diese kleinen und vielfältigen Lieferanten ermutigen, um Geschäftschancen zu konkurrieren.


Geschäftsabwicklung mit Oracle

Geschäftsabwicklung mit Oracle

Oracle iSupplier Portal (iSP) ist ein gesichertes Selfservice-Tool, mit dem die Lieferanten von Oracle einen Standard-Webbrowser verwenden können, um Geschäftstransaktionen direkt aus den Bestellungen bei Ihrem Unternehmen zu verwalten. Dazu gehören die Rechnungsverwaltung und die Einsicht in den Zahlungsstatus. Der Zugriff auf iSP ist auf zugelassene Lieferanten mit einer Oracle Lieferantennummer beschränkt.


Oracle Fakturierung

Oracle Fakturierung

Oracle akzeptiert elektronische Rechnungen auf verschiedene Weise. Erfahren Sie mehr über Transaktionen im Zusammenhang mit der Kreditorenbuchhaltung.

Elektronische Rechnungsstellung bei Oracle

 

Alle Oracle Lieferanten müssen elektronische Zahlungen von Oracle akzeptieren, es sei denn, der Lieferant hat seinen Sitz in bestimmten Ländern. Erfahren Sie mehr über elektronische Zahlungen.

Anforderungen für elektronische Zahlungen

Oracle fordert, dass alle Lieferanten elektronische Zahlungen in den Ländern akzeptieren, in denen diese verfügbar sind.

Elektronische Zahlungen werden als elektronischer Geldtransfer (EFT) eingestuft, und Lieferanten müssen ihre Bankdaten angeben, um elektronisch bezahlt zu werden.

Lieferanten in allen Oracle Einheiten mit Ausnahme der unten aufgeführten Liste sind verpflichtet, Zahlungen elektronisch zu akzeptieren.

  • Russland
  • Ukraine
  • Kasachstan
  • Serbien

Verhaltenskodex

Laden Sie die übersetzten Versionen des Oracle Ethik- und Geschäftsverhaltenskodex für Lieferanten herunter.



Datenschutz und Sicherheit


Herunterladen

Wir helfen Ihnen gerne

Sprechen Sie mit einem Vertriebsexperten