Keine Ergebnisse gefunden

Ihre Suche ergab keine Treffer

Oracle Java Cloud Service

Einfache, schnelle und flexible Bereitstellung aller Java-Anwendungen. Erleben Sie die volle Kontrolle und Flexibilität Ihrer Anwendung in der Public Cloud.

Schnell

Schnelle Self-Service-Bereitstellung komplexer, mehrschichtiger Umgebungen von Oracle WebLogic Server und Oracle Coherence in der Cloud.

Unternehmensklasse

Sicherheit auf Unternehmensebene, Hochverfügbarkeit und Performance für geschäftskritische Anwendungen.

Standardbasiert

Basierend auf offenen Standards, sodass Java EE-Anwendungen einfach bereitgestellt und verwaltet werden können.

Produktfunktionen

Alle öffnen Alle schließen

Erstellen Sie schnell neue Cloud-Anwendungen

    Cloud-Stack

  • Definieren Sie mit Oracle Cloud Stack Ihren Anwendungsstack als eine einzelne Komposition. Ihr Cloud-Stack kann IaaS- und PaaS-Ressourcen umfassen und sogar Abhängigkeiten von anderen Stack-Ressourcen aufweisen.
  • Kontinuierliche Integration und Lieferung

  • Integrierte Plattform für kontinuierliche Erstellung und Bereitstellung mit vollständigem Projekt- und Teammanagement für äußerst agile Teams.
  • Elastizität

  • Ändern Sie die Kapazität einer Dienstinstanz durch Skalieren eines Knotens oder Clusters – je nach Bedarf ein- oder ausgehend. Alternativ können Sie die automatische Skalierung basierend auf einer allgemeinen Richtlinie oder mithilfe von CPU-basierten Regeln definieren.
  • Sicherheit

  • Flexible Sicherheit der Unternehmensklasse für die Infrastruktur, in der Ihre Anwendungen ausgeführt werden, einschließlich dedizierter und isolierter Umgebungen für Ihre Serverinstanzen.
  • Hochverfügbarkeit

  • Dynamische WebLogic-Cluster verteilen sich auf mehrere Rechenknoten und basieren auf hochverfügbarem IaaS.
  • Administratorzugriff

  • Voller administrativer Zugriff auf den WebLogic-Server über eine webbasierte Verwaltungskonsole und Zugriff auf virtuelle Maschinen mithilfe von SSH.
  • Integrationen

  • Nahtlos integriert mit anderen Oracle Cloud-Services wie: Oracle Database Cloud Service, Oracle Developer Cloud Service, Oracle Messaging Cloud Service und Oracle Storage Cloud Service.

Migrieren Sie On-Premises-Anwendungen in die Cloud

    Klonen, AppToCloud

  • Dank Instanzenklonung mit nur einem Klick und verbesserten Lift & Shift-Funktionen können Ihre Anwendungen in kürzester Zeit in der Cloud ausgeführt werden.
  • Cloud-Stack

  • Geben Sie vorhandene Umgebungen/Services als Vorlagen frei oder verwenden Sie sie erneut. Sie können damit die Kapazität für einen neuen Stack erweitern
  • On-Premises-Apps modernisieren

  • Modernisieren Sie den Entwicklungsprozess für Ihre vorhandenen Java EE-Anwendungen mit integrierten CI/CD-Funktionen.
  • Umgebungsauswahl

  • Spezieller WebLogic Server-Cluster mit 11g oder 12c Standard Edition, Enterprise Edition oder Suite je nach Ihren Anforderungen. Enthält einen softwarebasierten Load Balancer powered by Oracle Traffic Director. Umfasst optional Oracle Coherence für Ihre Cache- und/oder Datenrasteranforderungen.
  • Administratorzugriff

  • Enthält ein Self-Service-Portal, mit dem Sie Ihre WebLogic-Domänen, Virtual Machine Storage und die Netzwerkeinstellungen auf gut sichtbare und anpassbare Weise verwalten können.
  • Elastizität

  • Skalieren Sie jederzeit mit einem einzigen Klick oder einem REST-Aufruf in Ihrem Anwendungscluster herauf oder herunter. Erhöhen Sie die Kapazität Ihres Services, wann immer Sie möchten.
  • Hochverfügbarkeit

  • Nutzen Sie dieselben WebLogic-Clusterfunktionen, die Sie derzeit On-Premises in der Oracle Cloud verwenden und die automatisch für Sie konfiguriert wurden.
  • Integration

  • Nahtlose Integration mit anderen Oracle Managementservices wie: Application Performance Monitoring Cloud Service, Log Analytics Cloud Service, Hybrid Cloud Management usw.

Bringen Sie Entwicklungs- und Testumgebungen in die Cloud

    Umgebungsauswahl

  • Vorkonfigurierte WebLogic Server-Software mit wahlweise der Version 11g oder 12c.
  • Self-Service, schnelle Bereitstellung

  • Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten eine sofort einsatzbereite Umgebung für Ihre Anwendungen. Die Umgebungen sind mit einer optimierten Datenbank und Identität vorkonfiguriert.
  • Tools

  • Management und Sicherheitskonfigurationen liefern unmittelbaren Mehrwert.
  • Klonen

  • Verwenden Sie Ihre bevorzugte IDE (Oracle JDeveloper, Eclipse, NetBeans), um Anwendungen für Ihre Cloud-Instanz zu entwickeln und bereitzustellen. Verwalten und überwachen Sie Ihre Instanz mit erweiterten Tools wie WebLogic Admin Console, WebLogic Scripting Tool (WLST) und Enterprise Manager Fusion Middleware Control.
  • AppToCloud

  • Durch das Klonen Ihrer Live-Service-Instanz mit nur einem Klick können Sie innerhalb von Minuten eine nahezu identische Umgebung erstellen, die sich perfekt für die Entwicklung und das Testen von Anwendungen eignet.
  • Nutzungsbasiert

  • Verschieben Sie Ihre Java EE-Anwendungstestumgebungen schnell und nahtlos von On-Premises bis in die Oracle Cloud.
  • Integration

  • Zahlen Sie nur für Ihre tatsächliche Nutzung. Mit diesem flexiblen Self-Provisioning-Modell können Sie Ihre Umgebung schnell entsprechend Ihren Anforderungen skalieren.